Sommer-Rock: Junge Organisatoren gesucht

Das Orga-Team des Sommer-Rock-Festivals im ehemaligen Steinbruch Imberg sucht Verstärkung.
  • Das Orga-Team des Sommer-Rock-Festivals im ehemaligen Steinbruch Imberg sucht Verstärkung.
  • hochgeladen von Walter Demtröder

Das Sommer-Rock-Festival mit jungen Bands im ehemaligen Steinbruch Imberg geht am 6. Juli in die sechste Runde. Doch bis dahin gibt es noch viel zu tun. Gesucht werden junge Menschen im Alter zwischen 16 und 21 Jahren, die mithelfen möchten, das Festival zu organisieren.
Ein eingespieltes Orga-Team besteht mit Svenja Dieckmann, Julia Keutmann, Johanna Kruse, Janine Schröder und Katrin Sloniewski bereits. Die fünf jungen Damen – mittlerweile zwischen 22 und 26 Jahre alt – sorgen seit mehreren Jahren dafür, dass beim Festival alles rund läuft. Unterstützt werden sie von Petra Linden von der Koordinationsstelle Jugendarbeit und Matthias Michels, Kulturpädagoge der Werkstadt, die das erste Mal mit im Boot ist.
„Wir suchen die nächste Generation“, so Petra Linden, „junge Leute, die sich engagieren und neue Ideen einbringen möchten, denn wir haben keine festgefahrenen Strukturen.“
Interessenten können sich in den folgenden Bereichen ausprobieren: Grafikdesign: Plakat-, Flyer- und Programmgestaltung, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit/Social Media, Programmgestaltung und Organisation, Sponsoring, Booking, Moderation, Fotografie und Video. „Zu tun gibt’s immer was“, sagt Matthias Michels. Profitieren können die jungen Organisatoren in spe dabei von der langjährigen Erfahrung des Teams.
Wer zwischen 16 und 21 Jahre alt ist und Interesse hat, das Sommer-Rock-Festival mitzuorganisieren, kann sich bis zum Freitag, 15. Februar, unter der E-Mail-Adresse imbergfestival@web.de kurz vorstellen. Weitere Infos gibt es unter der Rufnummer 581-5252.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen