Blumenwiese Bienenglück ist...

Anzeige
ein von Menschenhand erschaffenes Biotop. Der Sinn, eine Wiese so kunterbunt anzulegen, liegt in erster Linie darin, einer großen Vielfalt von Insekten einen Lebensraum zu schenken, der in vielen Hausgärten kaum noch anzutreffen ist. Mittlerweile findet man gerade in unserem Stadtteil Kupferdeh wieder mehr Vorgärten, in denen diese bunten Wiesenblumen ihre Schönheit entfalten können. Ein Pracht nicht nur für den Besitzer, sondern für alle, die noch eine Auge für die Natur besitzen.
2
2
1
2
2
1
1
1
14
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
44.844
Günther Gramer aus Duisburg | 27.08.2015 | 17:37  
9.273
Jochen Menk aus Oberhausen | 27.08.2015 | 18:14  
13.876
Mali Fuhrmann aus Düsseldorf | 27.08.2015 | 18:31  
9.755
Margot Klütsch aus Düsseldorf | 27.08.2015 | 18:35  
15.296
Christiane Bienemann aus Kleve | 27.08.2015 | 18:48  
12.162
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 27.08.2015 | 19:01  
41.811
Thomas Ruszkowski aus Essen-Ruhr | 27.08.2015 | 19:04  
13.719
Melanie Busche aus Menden (Sauerland) | 28.08.2015 | 06:18  
6.310
Joanna Elwira Siwiec aus Hagen | 29.08.2015 | 09:38  
55.267
Myriam Weskamp aus Castrop-Rauxel | 01.09.2015 | 22:07  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.