Gemeinsame Übung

Anzeige
Rettung aus dem 1. OG mit Hilfe eines Leiterhebels.Gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehr und des Technischen Hilfswerks auf dem IdF Gelände Münster-Handorf. (Foto: Foto:THW-Gelsenkirchen/Martin Horstmann)
Gemeinsame Übung der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen und des Technischen Hilfswerks auf dem IdF Gelände Münster-Handorf.
Am Sonntagmorgen, 22. Mai brachen einige Züge der Freiwilligen Feuerwehr Gelsenkirchen und das Technische Hilfswerk Ortsverband Gelsenkirchen zum Übungsgelände des Institutes der Feuerwehr (IdF) NRW auf. Vor Ort konnte die Gruppe des Technischen Hilfswerkes an verschiedenen Objekten unter anderem Tiefbauunfälle, das Retten aus Höhen sowie in einer gemeinsamen Übung mit der Feuerwehr die Technische Hilfe auf Verkehrswegen trainieren. Nach einem lehrreichen Tag machten sich die Retter gegen 17:30 Uhr wieder im geschlossenen Verband auf den Heimweg.
Fotos:THW-Gelsenkirchen/Martin Horstmann
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
1 Kommentar
9.177
Herbert Lödorf aus Gelsenkirchen | 25.05.2016 | 14:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.