Blitzer-Marathon macht Jagd auf Raser

Anzeige
Halt, Polizei: Der Blitzer-Marathon soll Raser ausbremsen. (Foto: Magalski)
Autofahrer sollten sich den kommenden Donnerstag im Kalender markieren: Der Blitzer-Marathon der Polizei geht nächste Woche in eine neue Runde. In ganz Deutschland bauen Einsatzkräfte rund um die Uhr die Radarfallen auf.

In Nordrhein-Westfalen ist es der fünfte Blitzer-Marathon, im ganzen Bundesgebiet aber eine Premiere: Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger kündigte die große Kontrollaktion für den 10. Oktober am Vormittag in Düsseldorf an. „Auswertungen in den Polizeibehörden zeigen, dass auch zwischen den Blitz-Marathons langsamer gefahren wird“, erklärte Jäger. Das Konzept verstärkter Kontrollen durch die Polizei scheint auch im Stadtgebiet Lünen Wirkung zu zeigen. In der Unfallstatistik, die Anfang August von der Polizei Dortmund für den Bereich veröffentlich wurde, waren weniger Verletzte und bislang kein Verkehrstoter in Lünen Anhaltspunkte dafür. Auf Hochtouren geht es deshalb weiter: Zweihundert Beamte sind in der nächsten Woche im Zuständigkeitsbereich der Polizei Dortmund auf den Straßen, wie die Pressestelle der der Polizei schreibt, werden sich die Städte den Geschwindigkeitskontrollen anschließen. Besonderen Fokus will die Polizei für diesen Blitzer-Marathon auf die Autobahnen legen. Hier gelte es, die angeordnete Höchstgeschwindigkeit durchzusetzen, um weniger Tote und Verletzte auf den Autobahnen zu erreichen. Die Standorte für den Blitzer-Marathon in Lünen will die Polizei Dortmund in Kürze veröffentlichen. Bürger sind eingeladen, die Kontrollen der Polizei aus der Nähe zu beobachten. Wer eine Messstelle besuchen möchte, kann sich unter der Telefonnummer 0231 / 132 44 44 melden.

Blitzer-Standorte der Polizei in Lünen:

Bebelstraße / Am Triftenteich
Borker Straße
Brechtener Straße / Herrentheystraße
Dortmunder Straße / Moltkestraße
Marie-Juchacz-Straße
Mengener Straße / Achenbachstraße
Niederadener Straße
Preußenstraße
Zwolle Allee

Messpunkte der Stadt Lünen:

Bebelstraße / Derner Straße
Brambauer Straße / Achenbachstraße
Kurt-Schumacher-Straße / Konrad-Adenauer-Straße
Moltkestraße / Dortmunder Straße
Münsterstraße / Ernst-Becker-Straße
Niederadener Straße / Preußenstraße

Radarfallen der Polizei in Selm:

Lüdinghauser Straße
Schlossberg
Kreisstraße
Sandforter Weg

Mehr zum Thema:
> Weniger Tote und Verletzte in Lünen
> Blitzermarathon: Mann rast ins Fahrverbot
1
Einem Mitglied gefällt das:
1 Kommentar
11.384
Hans Werner Wagner aus Lünen | 02.10.2013 | 20:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.