Blitzer-Marathon

Beiträge zum Thema Blitzer-Marathon

Überregionales
Halt Polizei - Donnerstag gehen die Beamten auf Raser-Jagd.

Blitzer-Marathon: Standorte im Kreis Unna

Tempo ist ein Killer auf den Straßen, jedes Jahr fordern Raser-Unfälle viele Tote und Verletzte. Donnerstag macht die Polizei auch im Kreis Unna beim Blitzer-Marathon wieder in einer großen Aktion Jagd auf Bleifüße und hat eine wichtige Botschaft. Vom Morgen bis zum späten Abend kontrollieren die Beamten in Lünen und Selm am Donnerstag an über siebzehn Stellen die Geschwindigkeit und auch in den umliegenden Städten gibt es viele Kontrollpunkte. "Nicht nur Todesopfer, sondern alle...

  • Lünen
  • 19.04.16
  •  1
  •  1
Ratgeber
Die Polizei kontrolliert am Donnerstag wieder die Geschwindigkeit.

Blitzer-Marathon: Standorte im Kreis Unna

Donnerstag gehen hunderte Polizisten auf Raserjagd - beim Blitzer-Marathon steht die Geschwindigkeit auf den Straßen auch im Kreis Unna wieder im Fokus. In Lünen gaben Bürger im Internet-Voting der Polizei drei Straßen besonders oft ihre Stimme. Tempo ist der größte Killer auf den Straßen, sagt die Polizei. In Lünen starben im vergangenen Jahr nach Angaben der Behörden drei Menschen im Straßenverkehr, bei den Nachbarn in Dortmund waren es sogar zwölf Opfer. Der Blitzer-Marathon dauert, das...

  • Lünen
  • 14.04.15
Überregionales
Calvin nahm an der Laser-Pistole Autofahrer ins Visier.
2 Bilder

Blitzer-Marathon: Polizei zufrieden mit Bilanz

Calvin aus der Kardinal-von-Galen-Schule hat ein Auto im Visier. Das Lasergerät piept kurz, aber der Autofahrer hält sich auf der Schulstraße an das erlaubte Tempo. Kein Einzelfall. Die Polizei zog am Freitag eine positive Abschlussbilanz zum Blitzer-Marathon. Die Klasse von Lehrerin Bärbel Krause beschäftigt sich schon seit einiger Zeit mit dem Blitzer-Marathon. Die Schüler gaben den Polizisten im Vorfeld Tipps zu gefährlichen Stellen und durften zur Belohnung in Begleitung von...

  • Lünen
  • 18.09.14
Politik

Kommentar: Kinder geben Blitzer-Tipps

Nächste Woche Donnerstag bläst die Polizei wieder zum großen Blitz-Marathon. Das Besondere: Diesmal wurden im Vorfeld auch Kinder befragt, wo die Standorte sein sollen. In Lünen hatten die Viertklässler aus sechs Lüner Grundschulen eine Menge anzumerken. Kein Wunder, denn gerade die kleinen Verkehrsteilnehmer sind besonders gefährdet. Auch in Schulnähe wird gerast oder im Halteverbot alles zugeparkt, so dass die Kinder weder den Verkehr richtig einblicken, noch selbst gut gesehen werden...

  • Lünen
  • 12.09.14
  •  4
Ratgeber

Großes Voting zum Blitz-Marathon: Entscheiden Sie mit über die Einsatzorte der Polizei!

Das ist Ihre Chance auf Mitbestimmung! Bis einschließlich Donnerstag, 3. April, läuft bei Lokalkompass ein User-Voting zum Thema Blitz-Marathon. Wir fragen zusammen mit der Kreispolizei: „Wo soll in Ihrer Stadt/Gemeinde am 8. April geblitzt werden?“ Die Community ist gefordert und hat die Chance, die Blitzerorte im Kreisgebiet mitzubestimmen. Das Voting-Modul finden Sie am rechten Seitenrand. Die möglichen Einsatzorte sind auf jede Kommune abgestimmt. Klicken Sie auf Ihren...

  • Dinslaken
  • 02.04.14
Überregionales
Wo sollen die Beamten beim sechsten Blitzer-Marathon stehen?

Sechster Blitzmarathon - Bürger-Voting: Wo soll geblitzt werden?

Am 8. Apri, um 6 Uhr, geht auch in Bochum, der landesweite "24-Stunden-Blitz-Marathon" in die sechste Runde. Und die Bürgerinnen und Bürger können über die Messstellen mitbestimmen. Bei den zurückliegenden fünf Aktionen ist es der Polizei gelungen, vielen Menschen ins Bewusstsein zu rufen, wie gefährlich zu schnelles Fahren eigentlich ist. In den Gesprächen an den Kontrollstellen haben die Beamten erfahren, dass die meisten Autofahrer sehr wohl wissen, dass die Geschwindigkeit über Leben...

  • Bochum
  • 28.03.14
  •  2
Überregionales

Feierabendverkehr verhagelt gute Blitzer-Bilanz

Der fünfte Blitzmarathon ist beendet und die Polizei EN zieht Bilanz. Zum ersten Mal deutschlandweit legte auch die Polizei im Ennepe-Ruhr-Kreis von Donnerstag auf Freitag ihren Schwerpunkt auf Geschwindigkeitskontrollen. Acht Lasermessgeräte, ein Radarwagen, ein Seitensensormessgerät und ein Provida Motorrad waren 24 Stunden lang an 78 vorher angekündigten Messstellen im Einsatz. Konnten die Verantwortlichen in den ersten zehn Stunden bis 16.00 Uhr mit dem Messergebnissen durchaus zufrieden...

  • Schwelm
  • 11.10.13
Ratgeber
Die Polizei und auch die Stadt Gladbeck kündigen für den Zeitraum vom 7. bis 11. Oktober im gesamten Stadtgebiet von Gladbeck Geschwindigkeitsmessungen an.

Mit High-Tech gegen Raser

Gladbeck. Auch in der kommenden Woche müssen Autofahrer im gesamten Stadtgebiet von Gladbeck mit Geschwindigkeitsmessungen/-kontrollen rechnen. Seitens der Polizei werden für die Zeit vom 7. bis 11. Oktober zwar keine Messstellen in Gladbeck angegeben. Sehr wohl wird es im Rahmen des nächsten "Blitz-Marathon" am Donnerstag, 10. Oktober, aber auch in Gladbeck ganz bestimmt "Radarfallen" geben. Bekanntlich wird dieser "Blitz-Marathon" erstmals gleichzeitig bundesweit stattfinden. Der...

  • Gladbeck
  • 04.10.13
Überregionales
Halt, Polizei: Der Blitzer-Marathon soll Raser ausbremsen.

Blitzer-Marathon macht Jagd auf Raser

Autofahrer sollten sich den kommenden Donnerstag im Kalender markieren: Der Blitzer-Marathon der Polizei geht nächste Woche in eine neue Runde. In ganz Deutschland bauen Einsatzkräfte rund um die Uhr die Radarfallen auf. In Nordrhein-Westfalen ist es der fünfte Blitzer-Marathon, im ganzen Bundesgebiet aber eine Premiere: Der nordrhein-westfälische Innenminister Ralf Jäger kündigte die große Kontrollaktion für den 10. Oktober am Vormittag in Düsseldorf an. „Auswertungen in den...

  • Lünen
  • 03.10.13
  •  1
  •  1
Ratgeber
Die Blitzer der Woche. Foto: Krusebild (Archiv)

Fuß vom Gas - Grenzübergreifender Blitz-Marathon (43. KW)

Das Polizeipräsidium Recklinghausen möchte die Bürger vor schweren Verkehrsunfällen schützen. Zur ihrer Sicherheit werden Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt, über die die Polizei informiert. Als zusätzliche Maßnahme führt die Polizei im Kreis Recklinghausen in der kommenden Woche zusammen mit niedersächsischen und niederländischen Kollegen den dritten Blitzermarathon in NRW durch. Am Mittwoch, 24. Oktober, wird an vielen zusätzlichen Standorten im Kreis geblitzt. Der dritte...

  • Recklinghausen
  • 19.10.12
Ratgeber

Nächster Blitz-Marathon in NRW soll im Oktober starten

Am 24. Oktober sollten sich alle Autofahrer in NRW "Rot im Kalender anstreichen". An dem Tag will die Polizei zum dritten Mal in diesem Jahr einen großen Blitzer-Marathon durchführen. Die Polizei will im ganzen Land Flächendeckend ab 6 Uhr morgens wieder 24 Stunden lang Tempokontrollen durchführen. Beim letzten Blitzer-Marathon wurden in NRW über 650.000 Autofahrer kontrolliert und über 33.000 wurden bei Geschwindigkeitsübertretungen mit Bußgeldern belegt. Also Augen auf und runter vom Gas,...

  • Wanne-Eickel
  • 18.09.12
  •  2
Ratgeber
So wie im Winter wird erneut 24 Stunden lang im Stadtgebiet kontrolliert. Bürger hatten besondere Standorte gemeldet.

Heute wird geblitzt, und zwar hier

Der Blitzer-Marathon läuft. Seit 6 Uhr heute morgen und noch bis 6 Uhr früh am Mittwoch, 4. Juli, überwacht die Polizei auch in Essen im Rahmen der Kampagne "Brems´ Dich, rette Leben!" verstärkt die Geschwindigkeit. Bürger waren eingeladen, ihre persönlichen "Wutpunkte" zu melden. Viele Meldungen flossen in die Überwachung ein. An folgenden Straßen wird im Laufe des Tages und der Nacht zeitweise kontrolliert: Alfredstraße, Altendorfer Straße, Altendorfer Straße/Heißener Straße,...

  • Essen-Nord
  • 03.07.12
Ratgeber

24-Stunden-Blitz-Marathon - 121 Messstellen - 526 Bürgervorschläge

Der landesweite "24-Stunden-Blitz-Marathon" geht am Dienstag, 3. Juli,um 6 Uhr, geht auch in Bochum und Witten in seine zweite Runde - auf 121 Bochumer, Herner und Wittener Straßen wird die Polizei Messungen umsetzten. 526 Bürger haben der Polizei gefährliche Streckenabschnitte in Bochum und Witten genannt, wo Geschwindigkeitskontrollen aus ihrer Sicht dringend erforderlich sind. Die Auswahl der Messstellen erfolgte nach fachlicher Bewertung und technischer Machbarkeit. Die übrigen...

  • Bochum
  • 01.07.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.