Fotograf

73 Bilder

Foto der Woche: Mein Lieblingsort 5

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 14.04.2018

In dieser Woche werden wir etwas persönlicher, wollen nämlich von der Community wissen, wo eure Lieblingsorte sind. Ist es die heimische Couch vor dem Fenster mit der tollen Aussicht? Das schattige Plätzchen im Garten? Die Sitzgruppe im Lieblings-Biergarten? Oder eine Bank auf einem Wanderweg? Lasst uns in dieser Woche teilhaben und zeigt uns, wo ihr euch richtig gerne aufhaltet. Vielleicht laden eure Bilder ja den einen...

Bildergalerie zum Thema Fotograf
63
32
29
21
1 Bild

Beeindruckende Bilder

Im Museum Strom und Leben sind noch bis Ende Mai die beeindruckenden Fotos von Joe Bunni zu sehen. Der Pariser Joe Bunni fotografiert, was es bei seinen Tauchgängen fünf Meter über und fünf Meter unter der Meeresoberfläche zu sehen gibt, und das ist ziemlich spektakulär, gleich ob es sich um Haie, Buckelwale, riesige Fischschwärme oder die Unterwasserpflanzenwelt handelt. Das Museum Strom und Leben, Uferstraße 2-4, ist...

123 Bilder

Foto der Woche: Tag des Waldes 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 17.03.2018

Als Reaktion auf die globale Waldvernichtung hat die Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) bereits in den 70er Jahren den Tag des Waldes am 21. März ausgerufen. Und so dramatisch dieser Anlass klingt, so gibt es in Nordrhein-Westfalen doch noch viele Wälder. Insbesondere jetzt, im Frühling, gibt es im Rahmen eines Waldspaziergangs viel zu entdecken, teilt die Waldschutzorganisation PEFC...

139 Bilder

Foto der Woche: Oldtimer 30

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 10.03.2018

Wir lieben alte Autos und wir lieben alte Fotos. Was liegt folglich näher, als unseren Wettbewerb zum "Foto der Woche" einmal Oldtimern zu widmen? Dabei suchen wir explizit alte Fotos, auf denen Automobile, Omnibusse, Traktoren oder Motorräder abgebildet sind (gerne mit Erklärung in der Bildunterschrift), aber auch aktuelle Bilder von mindestens 30 Jahre alten Fahrzeugen. Wir freuen uns schon, mit Euch beim Anblick der...

65 Bilder

Foto der Woche: Internationaler Frauentag 38

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Duisburg | am 03.03.2018

Das vermeintlich schwache Geschlecht steht am Donnerstag, 8. März, im Mittelpunkt: Dann ist Internationaler Frauentag. Grund für uns, der Frau in dieser Woche unseren Fotowettbewerb zu widmen. Beim Internationalen Frauentag geht's um Gleichberechtigung und den Respekt für das weibliche Geschlecht in aller Welt. Vielerorts werden auch in diesem Jahr Demonstrationen für Frauenrechte, Infoveranstaltungen und Vorträge...

3 Bilder

Fotoausstellung von René Groebli in Oberhausen

Rosemarie Abel
Rosemarie Abel | Duisburg | am 02.03.2018

Eine sehr sehenswerte Fotoausstellung  ist in dem LVR-Industriemuseum, Zinkfabrik Altenberg, in Oberhausen zu bewundern.  Einer der großen Fotografen, René Groebli, ist mit stolzen 90 Jahren zu Eröffnung angereist und es war ein Erlebnis, ihn im Dialog mit Dr. Zeppenfeld zu erleben.  Lebendig und humorvoll erzählte er von seiner Ausbildungszeit und der Entstehung der Ausstellungsbilder zum Thema "Magie der...

1 Bild

Wir gratulieren einem lieben Menschen 20

Marlies Bluhm
Marlies Bluhm | Düsseldorf | am 28.02.2018

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Postcards from Hagen - Alles noch wie früher? Was hat sich verändert?

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 25.02.2018

Hagen: Rathaus-Galerie | Fotos von Andre Kurenbach im Kunst-Schaufenster Mit dem Kunst-Schaufenster im ersten Obergeschoss der Rathaus-Galerie Hagen wurde in Zusammenarbeit mit dem Osthaus Museum Hagen ein Raum geschaffen, der Künstlern aus Hagen und der Region die Möglichkeit für Ausstellungen bietet. Bislang haben hier Kunstschaffende ihre Werke aus unterschiedlichen Kunstrichtungen und Werkstoffen gezeigt. Malerei, Bildhauerei, Fotocollagen,...

1 Bild

Die kalte Sonne

thierry bury
thierry bury | Arnsberg | am 20.02.2018

Schnappschuss

4 Bilder

Gerd Wüst sieht Sterne: Fotografie über den Dächern Barkenbergs

Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp | Dorsten | am 16.02.2018

Dorsten: BiBi am See | Barkenberg. Gerd Wüst ist begeisterter Amateurastronom und Fotograf. In klaren Winternächten verbringt er viel Zeit auf seiner Terrasse in Wulfen-Barkenberg um den Himmel zu beobachten – und natürlich auch um ihr zu fotografieren.  „Trotz der Lichtverschmutzung durch die Marler Chemiewerke lassen sich Richtung Norden auch hier bei uns schöne Aufnahmen machen“, sagt er. Seine Spezialität sind ästhetisch ansprechende...

120 Bilder

Foto der Woche: Städte bei Nacht 37

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 06.01.2018

Diesmal stammt der Vorschlag zum Foto der Woche von einer BürgerReporterin: Anja Schmitz hatte die Idee, das Thema "Städte bei Nacht" aufzugreifen. Und das tun wir gerne! "Nachts sind alle Katzen grau", heißt ein Sprichwort. Das trifft aber sicher nicht auf unsere Städte zu: Sehenswürdigkeiten werden künstlerisch illuminiert, beleuchtete Stadt-Autobahnen sehen wie Lebensadern aus, hässliche Ecken verschwinden in der...

3 Bilder

Kulturhof Emst erinnert 2018 an WP-Fotograf Marco Siekmann

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 05.01.2018

Hagen: Kulturhof Emst | Im April diesen Jahres wäre Marco Siekmann 50 Jahre alt geworden. Leider verstarb der langjährige Fotograf der Hagener Westfalenpost-Redaktion bereits vor zehn Jahren.Vielen Hagenern ist Siekmann aber noch in besonderer Erinnerung. Seine ruhige Art nahm vielen Menschen die Scheu vor der Kamera, die nicht nur beruflich ein treuer Begleiter an seiner Seite war. Mit 25 großformatigen Fotografien erinnert nunmehr die Hagener...

58 Bilder

Foto der Woche: So schön sind eure Tannenbäume 15

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 16.12.2017

Noch acht Tage bis Heiligabend. Habt ihr schon einen Tannenbaum gekauft? Falls ja, steht er auch schon in eurem Wohnzimmer und ist geschmückt?  Der erste Weihnachtsbaum im heutigen Sinne wurde im Mittelalter in Freiburg aufgestellt. Die Freiburger Bäckerschaft hat ihn 1419 mit Früchten und Nüssen geschmückt. Schon damals war es üblich, anlässlich verschiedener Feste Bäume zu schmücken.  Einzug in die Wohnzimmer hielt der...

63 Bilder

Foto der Woche: Tag der Berge 12

Miriam Dabitsch
Miriam Dabitsch | Velbert | am 09.12.2017

Majestätisch stehen sie da, sind von weit her zu sehen und sind ein Zeichen für die Rauhheit der Natur: die Berge. Am 11. Dezember ist der Welttag der Berge.  Ziel dieses Tages ist es, Menschen für die Probleme und die Besonderheiten von Bergregionen zu sensibilisieren. 27 Prozent der Erdoberfläche bestehen aus Gebirge. Aber ihre ausgeklügelten Ökosysteme sind bedroht. Die Klimaerwärmung lässt die schneebedeckten Gletscher...

1 Bild

"Naturwunder Erde": Live-Fotoshow im Cineworld Recklinghausen

Die Herbst/Winter-Tour der Greenpeace Live-Fotoshow „Naturwunder Erde“in Nordrhein-Westfalens gestartet. Am Montag, 20. November, 20 Uhr, findet die Veranstaltung im Cineworld, Kemnastraße 3, statt. Rund 80.000 Zuschauer haben seit Herbst 2013 die Live-Reportage gesehen. In NRW macht der Fotograf an 12 Orten Halt und stellt seine einzigartigen Expeditionen in seiner Live-Fotoshow vor. Nach einer fünfjährigen Tour wird...

1 Bild

Fotografie und Lyrik | Ketten

Sascha Grosser
Sascha Grosser | Olfen | am 06.11.2017

schwer geschmiedet, halten sie dich, die starken ketten von unfreiheit und angst, lassen nicht los, geben keinen zentimeter, bis du dich, ganz lamgsam dann, in ergebenheit und resignation, mit gebrochener seele, deinem schicksal beugst...??? nein...! du akzeptierst es nicht, kämpfst an, gegen diese pein, ziehst und zerrst, mit voller macht, gibst dich nicht auf, bis nach und nach, glied für glied, die...

Hagen- Start der Ausstellung „Menschen“. Jung-Fotograf in Hagenring-Galerie

Lokalkompass Hagen
Lokalkompass Hagen | Hagen | am 08.09.2017

Hagen: Wippermann Passage | Andreas Blauth bewirbt sich mit Ausstellung um Mitgliedschaft. Am Sonntag, 10. September, eröffnet der Hagenring in seiner Galerie die Ausstellung „Menschen“. Ab 11 Uhr werden Arbeiten von Hagenring-Mitgliedern unter besonderer Herausstellung der Fotografien von Andreas Blauth gezeigt. Andreas Blauth ist ein junger Fotograf (17 Jahre), der sich mit dieser Präsentation um eine Mitgliedschaft im Hagenring bewirbt. In...

4 Bilder

Exklusive Kunstunikate „Made in Germany“ – Ein Geheimtipp in der Szene

Markus Pawlowski
Markus Pawlowski | Düsseldorf | am 05.08.2017

Düsseldorf: MAPAWLO Art Design Photography | Düsseldorf, 05.08.2017. Der Düsseldorfer Künstler, Designer und Fotograf Markus Pawlowski entwirft seit über 20 Jahren mit großer Leidenschaft Objekte für die kreative Inneneinrichtung, kunstvolle Skulpturen und Möbel. Unter seiner Marke MAPAWLO entstehen außergewöhnliche Unikate, die ihresgleichen suchen. Sein Ziel ist es, mit seinen Werken Kunst und Design mit Lebensqualität zu verbinden. Produkte von der Stange?...

1 Bild

SELBSPORTRAI 2

Jürgen Rei
Jürgen Rei | Datteln | am 29.07.2017

Insel Usedom: Strand | Schnappschuss

4 Bilder

Fotografische Abstraktion - Sommer - Schau 2017 in der Galerie an der Ruhr in Mülheim bis 27. August 2017

Mülheim an der Ruhr: VHS UND MÜLHEIMER KUNSTVEREIN KKRR ZEIGEN IN DER #RUHRGALLERY | Zehn Kunstschaffende zeigen „Fotografische Abstraktion“ im Pollock-Jahr 2017 der Stadt Mülheim an der Ruhr. Sie sind gleichzeitig Ausstellungsmacher und haben ein attraktives Rahmenprogramm zusammengestellt. Renate Beckmann • Anna-Maria Früh • Michael Jansen • Britta Knappmann • Marlene Lehmkuhl • Uwe Linneweber • Ursula Poths • Barbara Rüth • Klaus-Dieter Stalleicken • Martin Strathmann – künstlerische Leitung Ralf...

2 Bilder

* Bon anniversaire - David Douglas Duncan* 7

Carmen Harms
Carmen Harms | Hagen | am 23.01.2017

Am heutigen Tag, den 23. Januar, wird David Douglas Duncan stattliche 101 Jahre alt. Das Kunstmuseum Pablo Picasso in Münster nennt ihn einen begnadeten Fotografen, der als Fotojournalist und Kriegsfotograf besonders Ende der 40-er Jahre beeeindruckende Fotografien hervorbrachte. Als vertrauter Picasso-Freund überließ er dem Museum eine große Anzahl an Fotos aus gemeinsamer Zeit. Ab dem 25. Februar 2017 sind diese in der...

1 Bild

Langscheid im Winterkleid 2

Thierry Bury
Thierry Bury | Arnsberg | am 23.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Winter an der Ruhr

Robin Cordt
Robin Cordt | Iserlohn | am 18.01.2017

Iserlohn: Hennen | Schnappschuss

1 Bild

Wo ist der Möhnesee ? 4

Thierry Bury
Thierry Bury | Arnsberg | am 10.01.2017

Schnappschuss

1 Bild

Fotografie-Ausstellung "LICHTER DER STADT" startet am 10. Januar 2017 um 18:30 h

Mülheim an der Ruhr: MedienHaus | Mülheim/Ruhr: 22 mal „LICHTER DER STADT“ Fotografie – Ausstellung in der Kunststadt Mülheim an der Ruhr Im Medienhaus der Kunst- und Kulturstadt Mülheim findet eine bemerkenswerte Ausstellung der Gruppe CreativFoto Rhein-Ruhr vom 10. Januar bis 9. Februar 2017 statt. Zur Eröffnung am 10. Januar 2017 stehen die Künstler zum Art Talk bereit. Außerdem sorgt Jonas Schäfer von der Mülheimer POOL BAND für korrespondierende...