Missbrauch

1 Bild

Meine Meinung: Die Schweigenden müssen endlich reden

Jörg Terbrüggen
Jörg Terbrüggen aus Emmerich am Rhein | am 28.02.2014

Die Nachricht von einem angeblichen Missbrauchsvorfall in der katholischen Kirche in Emmerich macht zurzeit die Runde. Das Bistum in Münster weiß nichts von einem solchen Vorfall. Das erklärte man in einer Pressemitteilung. In der Facebook-Gruppe "Pro Olding/Pro Weidisch" hingegen wurde dieser Verdacht erneuert. Angeblich wüssten einige Leute von diesem Vorfall. Wen dem tatsächlich so ist, dann müssen diese Leute jetzt...

kirche, Emmerich, Missbrauch, Kriminalpolizei, Bistum Münster

Wird die deutsche Bevölkerung endlich wach?

Jürgen Märte
Jürgen Märte aus Dortmund-Nord | am 21.02.2014

Dortmund: nordmarkt | In Sotschi kämpfen Athleten für Medaillen. In der Ukraine kämpfen Menschen gegen Tyrannei und viele Menschen sind schon gestorben im Kampf für Freiheit. In Syrien sterben ebenfalls Menschen im Kampf für die Freiheit. In Deutschland werden Kinder von Pädofilen Straftätern getötet. In Deutschland fordert eine gewisse Partei, das Kinder im Grundschulalter (6 - 10 Jahre) erlernen sollen, daß es Menschen mit vielen...

Kinder, Kindergarten, Liebe, Sex, Missbrauch, Schwule, Homosexualität, Homo, homos, Pädofile, Pädophile, Kindersex
5 Bilder

Mordfall Madeleine: Vergraben, gefesselt und geknebelt 5

Christa Herlinger
Christa Herlinger aus Essen-Borbeck | am 21.02.2014

Seit Mittwoch ist klar, bei der weiblichen Leiche, die am späten Dienstag nachmittag im Kleingarten an der Levinstraße aufgefunden wurde, handelt es sich um die seit dem 11. Februar vermisste Madeleine W. aus Gelsenkirchen. Die im Institut für Rechtsmedizin in Essen durchgeführte Obduktion führte zur sicheren Identifizierung der 23-Jährigen und ergab als Todesursache zweifelsfrei einen gewaltsamen Tod. Das gaben Polizei...

Polizei, Essen, Gelsenkirchen, Mord, kleingarten, Dellwig, Missbrauch, Tatverdächtige, Madeleine Witteck, Stiefvater
1 Bild

Sexueller Missbrauch an Kindern im Internet nimmt zu

Nicole Koch
Nicole Koch aus Menden (Sauerland) | am 19.02.2014

Ralf Schmitz, Buchautor und gefragter Vortragsredner des Sicher-Stark-Teams, musste bereits seit 3 Jahren feststellen, dass die Übergriffe auf Kinder zugenommen haben. Immer früher kommen Kinder mit dem Internet in Berührung. Viele Kinder haben auf der Wunschliste ein iPhone, Smartphone, Tablet stehen und das bereits mit 10 Jahren. Die Zahl der immer jünger werdenden Nutzer steigt täglich an. Sie wollen immer und überall...

Gewalt, Mobbing, Missbrauch, Grundschulkinder
1 Bild

Mann missbrauchte Mädchen: "Er war unser Nachbar" 1

Nina Möhlmeier
Nina Möhlmeier aus Castrop-Rauxel | am 24.01.2014

Jahrelang missbrauchte ein ehemaliger Turnlehrer des Castroper TV seine Schülerinnen (wir berichteten). Und nicht nur sie. Eines der betroffenen Mädchen ist die Tochter von Martina (vollständiger Name ist der Redaktion bekannt). Erst vor drei Jahren brach die heute 26-Jährige ihr Schweigen. „Als 2011 ans Licht kam, was der Mann getan hat, kam meine Tochter zu mir und sagte: ‚Ich war auch betroffen.‘ Jetzt wird dem...

Castrop-Rauxel, Mädchen, Trainer, Gericht, Missbrauch, Prozess, sexueller Missbrauch, Betroffene, CTV, Castroper Turnverein, Dortmunder Landgericht
1 Bild

"Saufen" - solange es die Polizei erlaubt 3

Haldun Tuncay
Haldun Tuncay aus Essen-Süd | am 11.11.2013

Bochum: A40 Ruhrschnellweg | Schnappschuss

Polizei, Auto, Missbrauch, verboten, Saufen, Polizeiwagen, falsch, Fälschung, Anmaßung
1 Bild

Das Fest im Schauspielhaus

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 18.10.2013

Auf dem Landsitz der Familie Klingenfeld-Jansen ist Feststimmung angesagt: Familienvater Helge wird 60 Jahre alt! Doch die festliche Stimmung zerbröselt schnell, denn Zuschauer erleben am Sonntagabend (20.) um 18 Uhr im Schauspielhaus eine Familie, deren schreckliche Familiengeschichte ans Licht kommt. Karten unter Tel:50-27222.

dortmund, Theater, Schauspiel, Missbrauch, das fest

„Mädchen sind einfach stark!“ Prävention gegen sexuelle Gewalt

Hannah Reineke
Hannah Reineke aus Dinslaken | am 05.09.2013

Dinslaken: AWO | Die AWO Anlaufstelle gegen sexuelle Gewalt bietet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Mädchenherbst Dinslaken“ einen Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungskurs für Mädchen von 10-12 Jahren. Am Wochenende 5./6. Oktober können Mädchen etwas über ihre Stärken erfahren, NEIN – Sagen und Grenzen setzen. Der gezielte Einsatz der Stimme und einfache Selbstverteidigungstechniken werden vermittelt und geübt. Im Rollenspiel...

Dinslaken, AWO, Mädchen, Missbrauch, Selbstverteidigungskurs, sexuelle Gewalt
3 Bilder

Stoppt Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauch 1

Klaus Boeger
Klaus Boeger aus Herne | am 31.08.2013

Stoppt Kindesmisshandlung und sexuellen Missbrauch Präventions- Kampagne der Not-Opfer-Hilfe Bona Fide e.V. Täglich, stündlich und überall in Deutschland fällt ein Kind körperlicher-, psychischer-, oder sexueller Gewalt zum Opfer! Auch in Deiner Nähe...... Wacht auf und schaut nicht weg! Nichts sehen, nichts hören, nichts sagen. Diese verhängnisvolle Kombination führt dazu, dass sexueller Kindesmissbrauch und...

Kinder, Deutschland, Gewalt, Missbrauch, Notopferhilfe, Kindesmissbrauch, Kindesmisshandlung
1 Bild

Herne :Vergewaltiger wird angeklagt

Frank Heu
Frank Heu aus Herne | am 19.08.2013

18 Jähriger Herner wird in den kommenden Tagen vor dem Landgericht Bochum angeklagt. In den Abendstunden eines Sonntag abends, den 19.08.2012 begab sich der Angeklagte L. zusammen mit der Geschädigten (*1998) in deren Wohnung. Nach kurzer Zeit kam es zwischen den Beiden innerhalb der Wohnung und zwar im Schlafzimmer der Geschädigten zum vaginalen Geschlechtsverkehr. Obwohl dem Beschuldigten das Alter des Opfers bekannt war...

Opfer, Missbrauch, Vergewaltigung, Anklage, LG Bochum

Park Königsgrube: Noch eine Frau wird bedroht

Bernhard W. Pleuser
Bernhard W. Pleuser aus Herne | am 07.05.2013

Herne: Park Königsgrube | Nach unserem Bericht über eine Wanne-Eickelerin, die seit Monaten von einem Unbekannten belästigt und bedroht wird, weil sie ihren Hund im Naturschutzgebiet „Park Königsgrube“ ausführt, hat sich jetzt eine weitere Frau gemeldet, die ein ähnliches Schicksal schildert. Seit September 2012 habe sie zwei Drohbriefe erhalten. Im ersten wurde ihr, noch relativ sachlich, mitgeteilt, ihr Hund, ein Leonberger, löse Ängste aus. Im...

blaulicht, Missbrauch, hinterhältig, belästigt, Drohbriefe, Park Lönigsgrube
1 Bild

Raucher und Trinker: Gesindel oder ein Segen für die Sozialkassen...? 3

Kurt Nickel
Kurt Nickel aus Goch | am 04.04.2013

Goch: NRW | Über Zahlen und Statistiken und deren Missbrauch und der Irreführung. Wie man es braucht, wird es genutzt. 200.000 Menschen sollen angeblich pro Jahr in unserem Land an Alkohol und Tabakkonsum sterben. Deren Behandlungskosten beläuft sich nach Angaben offizieller Stelle über 50 Mrd. Euros. Bei einer derart gigantischen Summe kann man eigentlich nur zu dem Schluss kommen, dass Alkohol- und Tabakabhängige mehr oder weniger...

Statistik, Missbrauch
1 Bild

Acht "Stücke" werden in Mülheim aufgeführt

Dirk-R. Heuer
Dirk-R. Heuer aus Mülheim an der Ruhr | am 08.03.2013

„Die Mülheimer ‚Stücke‘ sind etwas besonderes“, betont Bettina Milz während der Pressekonferenz zur Vorstellung des diesjährigen Programmes. „Mülheim ist ein bundesweiter und international wichtiger Ort für neue Texte“, fährt sie fort. Milz, Referatsleiterin Theater und Tanz beim Ministerium Familie, Kultur und Sport des Landes NRW, freut besonders, dass die „Qualität stetig gewachsen ist“. Missbrauch ist...

Theater, Mülheim, Komödie, Missbrauch, Drama, Goethe, Theater an der Ruhr, Großstadt, Faust, Cowboy, Jelinek, Stücke
1 Bild

Diskussion über Missbrauch im Luther-Forum

Annette Robenek
Annette Robenek aus Gladbeck | am 04.03.2013

Voller Sorge und Empörung fordert der Priester Andreas Wingert von der Kanzel herab Konsequenzen aus den Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche – bis er selbst unter Verdacht gerät. Das ist der rote Faden für den Roman „Der Seiltänzer“ von Prof. Dr. Michael Göring. Das brisante Thema diskutiert Professor Göring mit Pater Klaus Mertes SJ, Leiter des Berliner Canisius-Kollegs und Träger des...

gladbeck, Missbrauch, Martin Luther Forum, Michael Göring, Andreas Wingert, Der Seiltänzer
1 Bild

Friday FIVE: Ich glaub', mich tritt ein Pferd 1

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de aus Essen-Süd | am 15.02.2013

Da steht ein Pferd aufm Flur Hochstimmung quer durch die Lokalkompass-Community: Unsere Kollegen aus den Redaktionen vor Ort, wie auch die fleißigen Bürgerreporter stellten in hunderten von Beiträgen zigtausende von Fotos online. Noch während die Rosenmontagsumzüge durch die Straßen rollten, gab's im Lokalkompass schon die ersten Aufnahmen. Narren live, in Farbe - und bunt. Da steckt ein Pferd in der Lasagne Das...

Opel, Opel Bochum, Friday Five, Missbrauch, Pferdefleisch, Lasagne, Meteor, Papst Benedikt, Ratzinger, Asteroid, Papst Rücktritt

IM NAMEN DES VATERS ?????? 2

Sabine Hegemann
Sabine Hegemann aus Essen-Steele | am 09.01.2013

Katholische Kirche und Mißbrauchsvorwürfe...das ist so alt wie die Kirche selber!! Heute hat sich die katholische Kirche einen Bärendienst erwiesen, als sie die Studie vom kinologischen Institut stoppte..Es geht eben um Nachforschungen von 1948 an..Warum haben die Diöziesen denn "Beweismaterial " unterschlagen...Ich nenne es so, weil es eben so aussieht, das eine Menge unter den Teppich gekehrt werden soll!! Ich finde das...

kirche, Missbrauch

Kindesmissbrauch

Bernd Blech
Bernd Blech aus Wanne-Eickel | am 03.01.2013

Neues Gesetz in der Schweiz in der Schweiz ist am 1.1.2013 ein neues Gesetz in Kraft getreten welches besagt,dass schwerer sexueller Missbrauch an Kindern unter 12 Jahren nicht mehr verjährt.Muss die Politik in Deutschland nachziehen?JA unbedingt, leider gibt es in unserem Lande ein solches Gesetz nicht.Das finde ich nicht Richtig.Ich bin der Meinung,dass wir Kinder besonders schützen müssen.Doch auch wenn bei aller...

Kinder, Missbrauch
1 Bild

Missbrauchs-Urteil: sieben und acht Jahre Haft

Karola Schröter
Karola Schröter aus Hemer | am 12.12.2012

(Von Patricia Prange) Ein 43-jähriger Iserlohner und sein 26-jähriger Neffe haben sich über Jahre massiv an zwei Kindern vergangen. Vor dem Hagener Landgericht räumten die beiden Männer Ende November einen Großteil der Taten ein. Jetzt hat das Gericht den 43-jährigen wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern zu acht Jahren und 10 Monaten Gefängnis verurteilt. Sein Neffe bekam sieben Jahre Haft. Äußerlich ungerührt...

Urteil, landgericht, Missbrauch
2 Bilder

Die Kinderschutzambulanz in Datteln ist Anlaufstelle für junge Gewaltopfer

Martin Meyer
Martin Meyer aus Datteln | am 13.11.2012

Das Telefon steht nicht still. Beinahe im Minutentakt bekommt Joachim Kantus Anrufe auf seinem Handy. Der Diplom Sozialarbeiter steht im ständigen Kontakt zu Jugendämtern und der Kripo. Fast jeden Tag ein neues Kind, das seine Hilfe braucht. Joachim Kantus engagiert sich für die Medizinischen Kinderschutzambulanz in der Vestischen Kinder- und Jugendklinik in Datteln. Zusammen mit seinen Kollegen, Dr. Tanja Brüning...

Beratung, Jugendamt, Missbrauch, Misshandlung, Vernachlässigung, Kinderschutzambulanz Datteln, sexueller Missbrach an Kindern, Gewalt an Kindern, Hilfe für Gewaltopfer
1 Bild

Richling-Code: Kabarett auf höchstem Niveau

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 09.11.2012

Gladbeck: Mathias-Jacobs-Stadthalle | Für viele Kritiker gilt er als bester Parodist der deutschen Kabarettszene und am Freitag, 14. Dezember, wird Mathias Richling nun nach Gladbeck kommen, in der Stadthalle an der Friedrichstraße ab 20 Uhr sein neustes Programm „Richling-Code“ präsentieren. Die neue Richling-Show über den Missbrauch in Deutschland ist ebenso zukunftsweisend wie auch vergangenheitsbewältigend - nämlich das reale Leben mit seinem virtuellen,...

gladbeck, Missbrauch, Kabarettist, Vergangenheitsbewältigung, Restkarten, Parodist, Zukunftsweisend, Literarisch, Richling, Deutschlandkonzern
1 Bild

Ablass aller Sünden 1

Rüdiger Pinnig
Rüdiger Pinnig aus Neukirchen-Vluyn | am 07.11.2012

‚weißt du eigentlich wie viel Fett das hat?’ ist die Bemerkung einer Dame ihrer Freundin gegenüber, die sich gerade einen leckeren Snack genehmigen möchte. Ein paar Pillen nehmen und schon kann man sündigen auf Teufel komm raus! Dieser Reklamespot wird z.Z. im TV ausgestrahlt. Ich finde es unmöglich solch eine Reklame zu verbreiten, da den Leuten suggeriert wird, man könne alles machen ohne gesundheitlichen Schaden zu...

Gesundheit, Hilfe, Missbrauch
3 Bilder

Sich in der Gemeinschaft unterstützen

Maren Menke
Maren Menke aus Velbert | am 17.10.2012

Velbert: Haus des Verstehens | „Nicht die Zeit heilt alle Wunden, sondern die Liebe“, sagt Michaela Langenbruch von der Fraueninitiative Oase bei der feierlichen Eröffnung des „Haus des Verstehens“. Mit der sanierten und umgestalteten Villa an der Heidestraße 161 möchte das Oase-Team nun Frauen, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden und nach Kraft und Halt suchen, ein neues Zuhause bieten. „Sexueller Missbrauch, Gewalt, Sucht und mehr...

velbert, Frauen, Hilfe, Gewalt, Oase, Missbrauch, Villa, heidestraße, Haus des Verstehens
1 Bild

Sexueller Missbrauch einer Zwölfjährigen? 1

Rainer Tüttelmann
Rainer Tüttelmann aus Iserlohn | am 04.09.2012

Böser Verdacht: Seit Montag steht ein 25-jähriger Iserlohner vor dem Hagener Landgericht, weil er ein damals 12-jähriges Mädchen sexuell missbraucht haben soll. In der Nacht vom 3. auf den 4. Februar soll sich der Angeklagte an dem Mädchen in der Wohnung einer Bekannten vergangen haben. Das mutmaßliche Opfer und seine Freundin hatten zuvor einen Platz zum Schlafen bei der Frau gesucht. Sie waren von zu Hause ausgerissen....

Opfer, landgericht, Missbrauch, Verhandlung, Verdacht, sexuell, Angeklagter
2 Bilder

400 Fälle von Missbrauch und Vernachlässigung

Antje Geiß
Antje Geiß aus Dortmund-City | am 27.07.2012

Wer Schläge, Mißbrauch oder Vernachlässigung erleiden muss, findet an der Gutenbergstraße im Kinderschutzzentrum Hilfe. Die hilfsbereiten Mitarbeiter helfen nicht nur Kindern und Jugendlichen, sondern auch Eltern. Sie haben ein offenes Ohr für Lehrer, Erzieherinnen, Betreuer, Nachbarn und Verwandte, die sich um Kinder sorgen. Oft leider begründet. Wie in den Vorjahren wurden auch in diesem Jahr in der Ärztlichen...

dortmund, Kinder, Hilfe, Jugendliche, Familien, Therapie, Missbrauch, Vernachlässigung, Kinderschutz-Zentrum, Ärztliche Beratungsstelle, Missahndlung
1 Bild

Sucht und Drogen sind oft noch Tabuthemen

Uwe Rath
Uwe Rath aus Gladbeck | am 28.06.2012

Gladbeck: Seniorenbüro Nord, Feldhauser Straße 243 | Am Dienstag, 3. Juli, lädt Wolfgang Roth von der städtischen Beratungsstelle „Drop Out“ zu einer Sonderveranstaltung zum Thema „Sucht“ nach Zweckel ein. Von 14 bis 16 Uhr wird Roth im „Seniorenbüro Nord“ in Zweckel, Feldhauser Straße 243, als Ansprechpartner für Interessenten jeder Altersgruppe zur Verfügung stehen. Sucht, so Roth, sei eine Erkrankung, die in jeder Familie auftreten könne. Dies geschehe völlig unabhängig...

gladbeck, Hilfe, Alkohol, Drogen, Sucht, Probleme, Missbrauch, Medikamente, Konsum, Illegal, Abhängigkeit, Retter in der Not