WDR-Filmteam besucht die GEO-Foto-Ausstellung

14Bilder

WDR-Filmteam besucht die GEO-Foto-Ausstellung im Sauerlandtheater

Die WDR-Lokalzeit Südwestfalen sendet am Samstag, 29.11.2014 zwischen 19.30 Uhr und 20.00 Uhr einen Filmbeitrag über die GEO-Foto-Ausstellung „Von 0 auf 100 in elf Leben“.

Das WDR-Filmteam um Denis Stephan begleitete in dieser Woche die 5 jährigen Kinder aus der Städt. Kita Karolinenhospital, die mit ihren hochbetagten Freunden aus der Seniorenresidenz „Haus Flammberg“ die Ausstellung besuchten.

Ein spannender Dialog der Generationen. Es klingt so selbstverständlich ist es aber nicht! Die Begegnung zeigt, wieviel Spaß es machen kann, zusammen die Welt zu entdecken. Niemand fragt hier nach dem Alter. Das Einzige was zählt, ist das Lächeln in den Gesichtern von Alt und Jung!

Die GEO-Foto-Ausstellung ist noch bis zum 4.Januar 2014 im Sauerlandtheater in Arnsberg zu sehen. Anschließend wird die weiter wandern ins Wittgensteiner Land und von dort aus in die Landeshauptstadt Niedersachsen, nach Hannover.

Öffnungszeiten: Jeweils Mittwochs 14 –17 Uhr.

An den Advent-Sonntagen werden die Öffnungszeiten erweitert auf 11 -17 Uhr .

Führungen mit Annemarie Günther finden mittwochs und sonntags jeweils um 15.00 Uhr statt.
Interessierte Gruppen können gern auch zu anderen Zeiten einen Führung durch die Ausstellung vereinbaren. Kontakt: Fachstelle Zukunft Alter, Clemens-August-Str. 120, 59821 Arnsberg, Tel. 02932-201 2207, e-mail: m.gerwin@arnsberg.de

Weitere Infos zue Ausstellung finden Sie auf der Webseite der Stadt Arnsberg

http://www.arnsberg.de/zukunft-alter/projekte/GEO-Ausstellung.php

Autor:

Marita Gerwin aus Arnsberg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen