Feuerwehreinsätze in Bochum
Blitzeinschlag in Bochum Langendreer

In der Oberstraße in Langendreer kam es um ca. 18:15 zu einem Blitzeinschlag in den Dachstuhl eines 3 geschossigen Gebäudes. In dem Dachstuhl kam es darauf zu einem Entstehungsbrand.

Ein Anwohner löschte den Entstehungsbrand mit einem Eimer Wasser und rief den Notruf der Feuerwehr. Als die Einsatzkräfte eintrafen hatten alle Bewohner das Gebäude selbstständig verlassen, zudem trat wieder Rauch aus dem Dachstuhl aus.

Es befanden sich noch zahlreiche Glutnester in der Unterkonstruktion des Daches. Die Glutnester wurden durch 2 Trupps unter Atemschutz mit einem C Strahlrohr gelöscht. Insgesamt waren 35 Kräfte der Berufsfeuerwehr und der Löscheinheit Langendreer vor Ort.

Autor:

Karl - Heinz Lehnertz aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.