Notruf

Beiträge zum Thema Notruf

Politik
Buchcover Buchgut Berlin

Buchbesprechung
TOT oder LEBENDIG Das Skandalöse Geschäft mit dem Notruf

Ein Notfall? Was tun? Ein Fall für den Rettungsdienst! Rufen Sie umgehend die 112 Anschaulich schildern die Autoren wie mannigfach sich diese Bedingungen und der Kompetenzwirrwar sich auf die eingesetzten Kräfte und auch auf die zu rettenden Personen auswirken. Laut WHO sterben jede Minute fünf Menschen durch falsche Behandlung. Menschen sind überfordert von der Entscheidung, ob sie ein medizinischer Notfall sind oder nicht und sie wählen schnell die 112. Das Buch handelt von der folgenden...

  • Oberhausen
  • 29.09.19
  •  1
Blaulicht
Gemeinsame Lösungen suchen ab sofort die Feuerwehren in Bochum und Herne. Moderne Technik macht es möglich. Foto: Archiv Wochenblatt

Feuerwehren in Bochum und Herne suchen gemeinsame Lösungen
Die Kräfte bündeln

Eine gemeinsame Leitstelle für die Bochumer und Herner Feuerwehr ist auf den Weg gebracht: Gleich ausgestattet und mit gleicher Technik arbeiten zukünftig die Wehren in Bochum und Herne. Bochums Oberbürgermeister Thomas Eiskirch und sein Herner Amtskollege Frank Dudda unterzeichneten den Kooperationsvertrag und gaben den Startschuss für die interkommunale Zusammenarbeit. Örtlich heftige Unwetter mit überspülten Kellern und umgestürzten Straßenbäumen oder ein stundenlanger Großbrand –...

  • Herne
  • 16.09.19
Blaulicht
SEK-Übungen wird die Polizei in den nächsten Wochen in leerstehenden Gebäuden in Dortmund durchführen.

Übungen am alten Versorgungsamt und an der Speicherstraße geplant
Polizei trainiert SEK-Einsätze

SEK-Einsätze will die Dortmunder Polizei mit bewaffneten Spezialkräften in den kommenden Wochen und Monaten am Hafen in einem Abrisshaus an der Speicherstraße und im leerstehenden, ehemaligen, Versorgungsamt an der Rheinischen Straße  üben. Verträge dafür sind bereits unterschrieben. Die Polizei wird die Einsatzübungen nicht zuvor ankündigen, da die Übungen realitätsnah durchgeführt werden sollen. Es werden dann bei dem Training uniformierte Spezialeinsatzkräfte mit Bewaffnung zu sehen sein....

  • Dortmund-City
  • 25.07.19
Ratgeber
Die Herzdruckmassage meisterten die Kinder mit Bravour.
9 Bilder

Kinder lernen Zivilcourage
Walsumer Grundschüler besuchen das St. Vinzenz-Hospital Dinslaken

Am 10. Juli empfing das St. Vinzenz-Hospital Dinslaken ganz besonderen Besuch aus Duisburg-Walsum. Zwei vierte Klassen Der Gemeinschaftsgrundschule Schulstraße bekamen einen Crashkurs in Sachen Erste-Hilfe. Als die Kinder den Raum betreten, machen sie große Augen: Da liegt ja ein Mensch auf dem Boden. Oder vielmehr eine Puppe, der sie später noch eigenhändig das Leben retten werden. Nach einer kleinen Einführung und Erklärung der Abfolge "Prüfen, Rufen, Drücken" dürfen die Kids dann auch...

  • Dinslaken
  • 12.07.19
  •  1
  •  2
Blaulicht
Die Einladung!
40 Bilder

BLAULICHT - IN DÜSSELDORF-GERRESHEIM
Der Kirchgang, das verpasste Mittagessen... und wieder Krankenhaus (dieses Mal 4 Tage)!

16. Juni 2019 Dü-Gerresheim  Gustav-Adolf-Kirche und Sana-Krankenhaus ⛪️ 🚑 In meinem ersten Blaulicht-Beitrag (Frisörbesuch und was ich dort erlebt hatte) ging alles gut aus! ☀️ Auch im 2. Blaulicht-Beitrag (meinereiner mit Krankenwagen ins KH) ging es gut aus! ☀️ Jetzt berichte ich im 3. Blaulicht- Beitrag von einem Kirchenbesuch und dem verpassten Mittagessen!  ☀️ 🍽 ☀️ Einer Einladung folgend, machte ich mich - was bei mir die letzten Jahre selten vorkommt - mal wieder auf den...

  • Düsseldorf
  • 30.06.19
  •  60
  •  4
Blaulicht
Kontrolle EKG 
und Blutdruck �
9 Bilder

BLAULICHT - IN DÜSSELDORF-BENRATH
Ein Besuch 🚙 mit nicht geplantem Ausgang 🚑 🚨

12. Juni 2019 Dü-Benrath Krankenhaus 🚑 🚨 Nachdem ich an diesem Tage am Vormittag schon blaulichtmäßig einiges erlebte, besuchte ich eine liebe Bekannte in Benrath. 🚨 Die Luft war etwas drückend  und mir nicht so ganz wohl.  Der Bekannten ging es ähnlich wie mir.  Wir haben uns darüber unterhalten, was das Wetter mit uns macht, und dass man auch nicht mehr zu den Jüngsten gehört.  Irgendwie ging es mir auf jeden Fall schlechter. Mir war schwindelig und auch etwas...

  • Düsseldorf
  • 23.06.19
  •  50
  •  2
Ratgeber
Timothy Vincent (Steinbildhauerei Vincent), Bürgermeisterin Dr. Strauss-Köster, Jürgen Stein (Dachtechnik Jürgen Stein), Manuela Prinz (Prinz Immobilien), Michael Teschner (Allfinanz Deutsche Vermögensberatung) und Fabian Haas, Leiter des Büros für Rats- und Verwaltungstätigkeiten, präsentieren den neuen Defibrillator im Rathaus-Foyer.

Lebensretter Defibrillator
Kampf dem Herztod : Neue Notruftafel mit Defibrillator in Herdecke eingeweiht

Das handtaschengroße Gerät sieht unscheinbar aus, ist im Notfall aber ein echter Lebensretter: Der neue Defibrillator im Foyer des Rathaus. In Zusammenarbeit mit der Firma Brunner Mobil Werbung ist es der Stadt gelungen, Sponsoren für die Bereitstellung eines neuen Laien-Defibrillators (AED) für die nächsten fünf Jahre zu gewinnen. Die 19 Unterstützer des Projektes präsentieren sich jetzt auf einer Werbetafel neben dem Gerät. „Wir freuen uns sehr, dass Sie dabei mitgewirkt haben, einen...

  • Hagen
  • 28.03.19
Ratgeber
An der Metzer Straße stürzte ein Baum auf das Haus Nr. 21

Windiges Wochenende bescherte der Feuerwehr 260 Einsätze in Dortmund
Sturm entwurzelt Baum an der Metzer Straße

Für jede Menge Notrufe, aber zum Glück keine Verletzten bei diesen Einsätzen, sorgte laut Feuerwehr das Sturmtief Eberhard. 260 mal wurde am Wochenende die Feuerwehr zur Hilfe gerufen, 120 mal kam dabei die Motorsäge zum Einsatz. Bei über 60 Einsätzen mussten über eine Drehleiter lose Dachteile oder ähnliche gefährliche Situationen entschärft werden. Drei vollgelaufene Keller wurden leergepumpt. Zur Spitzenzeit des Unwetters waren alle Löschzüge der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert. Ebenso...

  • Dortmund-City
  • 12.03.19
Blaulicht

Notruf 112 NICHT betroffen
ACHTUNG, Telefonstörung bei der Ennepetaler Feuerwehr !

Zur Zeit ist die Ennepetaler Feuerwehr über die bekannte Rufnummer 02333 73600 und die Fax-Nummer 02333 88433 wegen einer Störung des Telefonnetzes nicht erreichbar. Sie ist aber weiterhin unter der Rufnummer 02333 65957-0 und der Fax-Nummer 02333 65957-413 zu erreichen. Wie lange die Telefonstörung dauert, ist momentan nicht bekannt. Der Feuerwehr-Notruf 112 ist von der Störung nicht betroffen.

  • Ennepetal
  • 08.03.19
Vereine + Ehrenamt
Die Organisatoren Stefan Rogge, Fabian Kentrup, Carsten Semper und Guido Bludau freuen sich schon auf das traditionelle Brauchtumsfeuer am Ostersonntag.

Traditionelles Osterfeuer steht an
Volles Programm zum 112. Geburtstag der Wulfener Feuerwehr

Der Löschzug Dorsten-Wulfen blickt in diesem Jahr auf ein ganz besonderes Jubiläum.Wer in Not ist, ruft die 112, dies weiß bereits jedes Kind. Die 112 steht für die Feuerwehr und wenn der Löschzug Wulfen jetzt 112 Jahre alt wird, ist das ein besonderer Grund zum Feiern. Vier Veranstaltungen unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Tobias Stockstoff sind im Jahr über verteilt geplant. Unter anderem ein Kabarett-Abend mit Günter Nuth (5. September) im Gemeinschaftshaus Wulfen. Hierfür...

  • Dorsten
  • 05.03.19
Ratgeber

Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette
Europäischer Tag des Notrufs

Um im Notfall schnell handeln und richtig helfen zu können, raten die Johanniter, die Erste-Hilfe-Kenntnisse regelmäßig aufzufrischen. Bei einem Unfall empfehlen die Retter zum Europäischen Tag des Notrufes, auch wenn ein Unfallopfer auf den ersten Blick Unterstützung ablehnt, am Unfallort zu bleiben, mit dem Verunfallten zu reden und ein paar Minuten abzuwarten. Wer unsicher ist, ob professionelle Hilfe gebraucht wird, sollte die 112 wählen. Besonders bei Bewusstlosigkeit oder Atemstillstand...

  • Dortmund-City
  • 01.03.19
Blaulicht
Markus Terwellen ist Disponent in der Feuerwehr-Leitstelle des Kreises Recklinghausen.
7 Bilder

11. Februar ist 112-Tag
Hinter den Kulissen der Feuerwehr-Kreisleitstelle

Kreis. Ein melodisches Klingeln ertönt. Nur wenige Sekunden, schon ist Markus Terwellen am Apparat: „Notruf Feuerwehr und Rettungsdienst. Aus welcher Stadt rufen Sie an?“ Er ist einer von 46 Disponenten in der Feuerwehrleitstelle des Kreises Recklinghausen. Zielgerichtet und mit ruhiger Stimme leitet der 39-Jährige den Anrufer durch das Telefonat. Eine Frau hat schwere Blutungen, meldet der Mann am anderen Ende der Leitung. „Atmet die Frau?“ Mit wenigen Fragen versucht der erfahrene...

  • Dorsten
  • 11.02.19
Blaulicht
Der 11. Februar ist europaweit der "Tag des Notrufs 112". Foto: Jörg Prochnow

"Tag des Notrufs"
Europaweiter Draht zur schnellen Hilfe

Die 112 ist europaweit der direkte Draht zu schneller Hilfe. Um die Notrufnummer noch bekannter zu machen, hat die Europäische Kommission den 11. Februar, passend zum Format des Datums zum "Europäischen Tag des Notrufs 112" erklärt. Kreis Unna. Gut 2.100 ehrenamtliche und über 200 hauptamtliche Retter leisten für den Kreis Unna jeden Tag Größtes, um in Notfällen zu helfen. Die Bedeutung der 112 als europaweit einheitliche "richtige" Nummer für Notfälle unterstreicht Thomas Heckmann, Leiter...

  • Stadtspiegel Kamen
  • 10.02.19
LK-Gemeinschaft

Guten Tag liebe Leser
Tag des Notrufs

Es gibt Dinge, die man wissen und beherrschen sollte, die man aber dennoch hofft, niemals anwenden zu müssen: Schützen! Melden! Helfen! Das sind die wichtigen Aufgaben von Ersthelfern, am besten in genau dieser Reihenfolge. Am Montag ist „Europäischer Tag des Notrufs“. Auch das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette. Wer in die Situation kommt, diese Nummer wählen zu müssen, sollte sich auf folgende Fragen einstellen: Wo ist es passiert? Was ist passiert? Wie viele...

  • Velbert
  • 08.02.19
Blaulicht

Brand an der Landgrafen-Grundschule
Polizei sucht dringend Zeugen

Dringend  Zeugen gesucht werden nach einem Feuer gestern Abend an den Außentoiletten der Grundschule an der Landgrafenstraße. Um 18.15 Uhr entdeckten Zeugen Rauch an den Schul-Toiletten. Eine 56-jährige Dortmunderin rief sofort den Notruf. Es gab keine Verletzten bei dem Brand, doch der  Sachschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.  Ersten Aussagen zufolge könnten mehrere Jugendliche als Brandstiftung infrage kommen. Die Kripo sucht noch dringend Hinweisgeber unter Tel: ...

  • Dortmund-City
  • 07.02.19
Blaulicht
Wenn das Eis bricht, wartet darunter kaltes Wasser.

Notruf: Einsatz am Cappenberger See

Spaziergänger wählten am Nachmittag den Notruf, kurze Zeit später eilten Feuerwehr und Polizei zum Cappenberger See und der Hubschrauber schwebte über dem Eis. Auslöser des Einsatzes war wohl die Sorge um die die Sicherheit mehrere junger Menschen: Zeugen hatten nach Angaben der Polizei sieben bis acht Jugendliche auf der Eisfläche gesehen, zum Teil mit Fahrrädern und hatten wohl Angst, sie könnten einbrechen in das stellenweise recht dünne Eis. Rettungshubschrauber Christoph 8 erkundete die...

  • Lünen
  • 23.01.19
  •  1
Blaulicht

Vierjähriger wählt in Moers zunächst unbemerkt den Polizei-Notruf
Wie ein kleiner Bengel Schabernak trieb und sich später dafür entschuldigte

Das war auch für die Polizei etwas Besonderes, deshalb belassen wir die Pressemitteilung in ihrer eingesandten Form ... Für viele von uns sind gute Vorsätze bereits am ersten Januar wie ein Schüppchen Schnee am Nordpol. Nämlich in der Versenkung verschwunden. Ähnlich verhält es sich mit Umgangsformen. Sich entschuldigen, wenn man einen Fehler gemacht hat? Abstreiten oder ignorieren ist leichter, als einen Parkplatz in Düsseldorf zu finden. Da freut es zu lesen, dass es noch Menschen...

  • Wesel
  • 05.01.19
  •  2
  •  2
Blaulicht

Feuerwehr- und Rettungsdiensteinsätze an Silvester 2018
521 Notrufe in 24 Stunden

Zum Jahreswechsel waren Feuerwehr und Rettungsdienst in Duisburg wieder einmal stark gefordert. Die Leitstelle der Feuerwehr Duisburg wurde in der Zeit von Silvestermorgen, 8 Uhr, bis Neujahr, 8 Uhr, 521 mal über den Notruf 112 kontaktiert. Hiervon eröffnete die Leitstelle insgesamt 284 Einsätze. Die Einsätzkräfte der Berufs- und Freiwilligen Feuerwehr sowie der Hilfsorganisationen desDeutschen Roten Kreuzes, Malteser Hilfsdienstes, Arbeiter Samariter Bund, Johanniter-Unfallhilfe sowie der...

  • Duisburg
  • 02.01.19
Blaulicht

Polizei konnten einen Täter festnehmen
Einbrecher legten keine Festtagspause ein

Gladbeck. Absolut keine Festtagspause gab es im Bereich "Einbrüche". Wie die Polizei erst jetzt mitteilte, kam es bereits am Freitag, 21. Dezember, zu einem Einbruch an der Paßmannstraße in Stadtmitte. Zwischen 18.15 und 23.15 Uhr hebelten Unbekannte eine Balkontür auf und gelangten so in eine Wohnung. Mit Schmuck als Beute ergriffen die ungebetenen Besucher die Flucht. Am Samstag, 22. Dezember, waren Einbrecher dann in Butendorf am Werk. Zwischen 14 und 20 Uhr hebelten sie an der Straße...

  • Gladbeck
  • 27.12.18
Blaulicht
Foto: Polizei

Dumm gelaufen
Junger Mann ruft "auf Drogen" Polizei an

Balve. Über diese Polizeimeldung könnte man beinahe schmunzeln. Oder besser gesagt: Man darf ruhig schmunzeln, denn passiert ist zum Glück ja nichts.  Hier der Polizeibericht: Ein 26-jähriger aus Sundern wählte den Notruf der Polizei. Gegenüber den Polizisten machte er Angaben zu einem verdächtigen Pkw, den er gerade verfolge. Der Notrufdisponent entsandte eine Polizeistreife zum vermeintlichen Ort des Geschehens. Auf der Neuenrader Straße trafen die Beamten zwar nicht auf das...

  • Menden (Sauerland)
  • 07.12.18
Ratgeber
4 Bilder

Das ist ja GErade noch einmal gutGEganGEn

Kurze Aufregung gegen 23:30 Uhr am 30.10.2018 auf dem Fersenbruch in Hessler. Der Bewohner einer Wohnung vergaß die Pfanne auf dem eingeschalteten Herd und machte sich auf zu einem Spaziergang. Nach rund 30 Minuten fiel ihm ein, das die neue Pfanne immer noch auf dem Herd steht, da er diese auskochen wollte. Glücklicherweise hatte er sein Handy dabei und wählte den Notruf 112 der Feuerwehr Gelsenkirchen. Diese rückte mit Drehleiter und TLF aus, auch die Polizei rückte mit einem...

  • Gelsenkirchen
  • 31.10.18
Ratgeber

Stadt Gladbeck setzt auf mehr Bürger-Service: Ordnungsamt-Hotline ist ab dem 2. November erreichbar

Gladbeck. Eine deutliche Aufwertung erfährt jetzt der Bürger-Service der Stadt Gladbeck: Ab Freitag, 2. November, ist die "Hotline" des "Kommunalen Ordnungsdienstes" (KOD) freigeschaltet und kann von den Bürgern genutzt werden. Erreichbar sind die diensthabenden KOD-Mitarbeiter unter Tel. 02043-992888. Unter diesem Anschluss können Anrufer auf akute Missstände als auch Ordnungswidrigkeiten hinweisen. Freigeschaltet ist die Hotline montags bis donnerstags von 7.30 bis 20 Uhr, freitags von...

  • Gladbeck
  • 30.10.18
  •  1
  •  1
Politik

Notruf für alle zugänglich machen

Junge Liberale setzen sich für Notruf per SMS für Sprechbeeinträchtige ein In einem kürzlich gefassten Beschluss setzen sich die Jungen Liberalen NRW, nach Initiative des Bochumer Kreisverbands, für eine Änderung des Telekommunikationsgesetzes ein, sodass die Möglichkeit einer Notfall-SMS für Menschen mit eingeschränkter Sprechfähigkeit geschaffen werden kann. Diese Notfall-SMS soll dem klassischen Notruf uneingeschränkt gleichgestellt sein. „Wer schon mal in einer Notsituation war, kann...

  • Bochum
  • 27.08.18
  •  1
Ratgeber
Die Spielplatzschilder mit dem Radschläger sind ab sofort mit der vierstelligen Notfallnummer gekennzeichnet.

Richtige Ortung: Vierstellige Notfallnummern auf über 400 städtischen Kinderspielplätzen

Beim Spielen und Toben von Kindern auf den Spielgeräten eines Kinderspielplatzes kann es trotz aller Vorsicht zu kleineren oder größeren Unfällen kommen. Nicht jeder Spielplatz liegt direkt an einer Straße, oder die genaue Örtlichkeit ist den Besuchern nicht bekannt - vor allem, wenn das eigene Kind Hilfe benötigt. Anbringung der Notfallnummern abgeschlossen Damit im Ernstfall über die Notrufnummer 112 der genaue Standort an die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf weitergeben werden...

  • Düsseldorf
  • 09.08.18
  •  1
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.