Karl Heinz Lehnertz BürgerReporter

Beiträge zum Thema Karl Heinz Lehnertz BürgerReporter

Vereine + Ehrenamt

Polizeieinsätze in Bochum
Verkehrsunfall - Polizei sucht junge Radfahrerin

Am gestrigen 18. Mai, gegen 13.20 Uhr, kam es in Bochum-Wattenscheid im Bereich der Wibbeltstraße zu einem Verkehrsunfall. Eine 35-jährige Wattenscheiderin fuhr mit ihrem Auto auf der Wibbeltstraße in Richtung Bahnhofstraße. Von dort aus wollte sie nach links auf die Bahnhofstraße in Richtung Ridderstraße abbiegen. Zeitgleich fuhr ein junges Mädchen mit einem Fahrrad auf dem rechten Gehweg der Bahnhofstraße in Richtung August-Bebel-Platz. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß und das...

  • Wattenscheid
  • 19.05.22
Vereine + Ehrenamt

Mitgliederversammlung der KG Blau-Weiss Günnigfeld 1969 e.V.

Einladung zur Mitgliederversammlung der KG Blau-Weiss Günnigfeld 1969 e.V. Der Vorstand lädt zur Versammlung am 03.06.2022, um 19.00 Uhr ein. Sie findet in den Räumlichkeiten des Vereines Bürgerhilfe an der Voedestr 5 in Wattenscheid statt. Der Vorstand hofft auf eine rege Teilnahme. Die Versammlung dient dem Zweck, sich nach längerer Zeit zu treffen und sich bei einem gemütlichen Beisammensein auszutauschen. Der Vorstand

  • Wattenscheid
  • 19.05.22
Blaulicht
5 Bilder

Feuerwehreinsatz der Feuerwehr Bochum
Wohnmobil brennt in Bochum Grumme

Am Mittwochmittag gegen 12:20 Uhr kam es zu einem Brand eines geparkten Wohnmobils in der Heckertstraße in Bochum Grumme. Mehrere Anrufer meldeten diesen Brand in der Feuerwehrleitstelle, die daraufhin die zuständige Feuerwache der Innenstadt sowie einen Rettungswagen von der Hauptwache in Werne alarmierte. Bereits auf der Anfahrt konnten die Einsatzkräfte den Fahrzeugbrand auf Grund der Rauchentwicklung erkennen. Bei Eintreffen bestätigte sich die Notrufmeldung. Das Wohnmobil brannte in voller...

  • Bochum
  • 18.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Stadt Bochum : Die Bombe ist entschärft.
Verdacht auf Fliegerbombe hat sich bestätigt

Update 19.15 Uhr: Die Bombe ist entschärft. Alle Anwohnerinnen und Anwohner können in ihre Wohnungen zurück. Vielen Dank an den Kampfmittelräumdienst und an alle Helferinnen und Helfer! ****** Update 18.40 Uhr: Die Evakuierungsmaßnahmen sind abgeschlossen. Der Kampfmittelräumdienst beginnt mit der Entschärfung. ****** Update 17.10 Uhr: Die Evakuierung ist in vollem Gang. Zwei Evakuierungsgruppen haben ihre Arbeit abgeschlossen. Sechs weitere arbeiten noch weiter an der Evakuierung. Die...

  • Bochum
  • 18.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Einsätze der Feuerwehr Bochum
Turbulenter Abend für die Feuerwehr Bochum: Brandeinsatz in Bochum und Wattenscheid

Am Dienstagabend kam zu zwei parallelen Brandeinsätzen für die Feuerwehr Bochum. Um 21:00 Uhr meldeten Anwohner ein Feuer in einer Kleingartenanlage im Bereich der Martin-Lang-Straße in Wattenscheid - Günnigfeld. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte Wache Wattenscheid, der Innenstadtwache und der Freiwilligen Feuerwehr Günnigfeld brannten zwei Lauben sowie Nebengebäude. Die Vornahme von drei Rohren unter Atemschutz sowie die Wasserversorgung über Fußwege und Trampelpfade gestaltete sich abseits...

  • Bochum
  • 18.05.22
Blaulicht

Turbulenter Abend für die Feuerwehr Bochum Brandeinsatz in Wattenscheid Günnigfeld

Am Dienstagabend kam es zu zwei parallelen Brandeinsätzen für die Feuerwehr Bochum. Um 21:00 Uhr meldeten Anwohner ein Feuer in einer Kleingartenanlage im Bereich der Martin-Lang-Straße in Wattenscheid Günnigfeld. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Wache Wattenscheid, der Innenstadtwache und der Freiwilligen Feuerwehr Günnigfeld brannten zwei Lauben sowie Nebengebäude. Die Vornahme von drei Rohren unter Atemschutz sowie die Wasserversorgung über Fußwege und Trampelpfade gestaltete sich...

  • Wattenscheid
  • 17.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze der Polizei Bochum
"Sekundenschlaf" am Steuer: Hoher Sachschaden und ein verletzter Autofahrer

Ein verletzter Autofahrer und geschätzte 83.000 Euro Gesamtschaden sind die Bilanz eines Alleinunfalls am Montagmittag, 16. Mai, in Bochum. Gegen 13.15 Uhr war ein 42-jähiger Mann aus Wuppertal mit seinem Pkw auf der Essener Straße in Richtung Wattenscheid unterwegs, als er in Höhe der Hausnummer 244 nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Wagen stieß zunächst gegen den rechten Bordstein, woraufhin der Wuppertaler das Fahrzeug stark nach links lenkte. Dadurch verlor er die Kontrolle über seinen...

  • Bochum
  • 17.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Polizeieinsätze in Bochum
2. Nachtrag: Tödlicher Verkehrsunfall in Bochum

Wie berichtet kam es am 15. Mai zu einem tödlichen Unfall in Bochum. Nach eingehender Prüfung der Staatsanwaltschaft Bochum wurde am gestrigen Tage der 20-jährige Fahrzeugführer wegen des Verdachtes der Teilnahme an einem verbotenen Kraftfahrzeugrennen mit Todesfolge beim zuständigen Gericht in Bochum vorgeführt. Mit richterlichem Beschluss wurde die Untersuchungshaft angeordnet. Die Ermittlungen dauern weiterhin an. Derzeit ist nicht auszuschließen, dass die Fahrzeugführer bereits vorher ein...

  • Bochum
  • 17.05.22
Blaulicht

Stadt Bochum
Verdacht auf Kampfmittel an der Kreyenfeldstraße

Im Bereich der Kreyenfeldstraße, Höhe Teimannstraße, gibt es einen Kampfmittelverdacht. Dieser wird am Mittwoch, 18. Mai, kontrolliert. Sollte sich der Verdacht bestätigen, muss das Kampfmittel im Laufe des Mittwochnachmittags entschärft werden. Die Stadt bittet die Anwohnerinnen und Anwohner, aufmerksam den entsprechenden Informationen - zum Beispiel über die WarnApp NINA, die Social-Media-Kanäle der Stadt oder auf der Homepage www.bochum.de - zu folgen. Für Fragen ist außerdem am Mittwoch,...

  • Bochum
  • 17.05.22
Blaulicht
4 Bilder

Feuerwehreinsätze in Bochum
Mehrere unwetterbedingte Einsätze im Bochumer Stadtgebiet

Ab ca. 16.30 Uhr zog eine Gewitterfront über weite Teile von Nordrhein-Westfahlen. Dabei streifte das Gewittergebiet mit teilweise starken Regenfällen und Windgeschwindigkeiten von bis zu 60 km/h das Bochumer Stadtgebiet vom Südwesten aus in Richtung Südosten. Dadurch kam es zu insgesamt sieben Einsätzen, bei denen unter anderem Keller die mit Regenwasser vollgelaufen waren ausgepumpt werden, herausgespülte Kanaldeckel gesichert sowie mehrere Bäume von Verkehrswegen entfernt werden mussten. Am...

  • Bochum
  • 16.05.22
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum
Gebäudebrand Castroper Hellweg in Bochum-Gerthe

Gebäudebrand Castroper Hellweg in Bochum-Gerthe am 16.05.2022 Die Leitstelle der Feuerwehr Bochum wurde gegen 9.54 h durch die Bewohnerin einer der Dachgeschosswohnungen des Brandobjektes per Notruf informiert, dass diese nachdem diese aufgewacht ist, Brandrauch und Brandgeruch in der Wohnung festgestellt hat. Umgehend wurden Einsatzkräfte von allen Wachen an die Einsatzstelle entsendet. Der ersteintreffende B-Dienst fand ein dreigeschossiges Wohngebäude mit fünf Wohneinheiten vor. Im...

  • Bochum
  • 16.05.22
Blaulicht

Polizeieinsätze in Bochum
Nachtrag: Tödlicher Verkehrsunfall in Bochum

Wie bereits berichtet, kam es am 15. Mai, gegen 5 Uhr, in Bochum zu einem tödlichen Verkehrsunfall. Nach jetzigem Stand ergaben sich weitere Hinweise. Zwei Bochumer ( 20/38 ) fuhren mit ihren Fahrzeugen (Mittelklasse Pkw) vom Werner Hellweg aus ein unerlaubtes Straßenrennen in Richtung Ümminger See. Der 20-Jährige, der sich mit seinem Beifahrer hinter dem Fahrzeug des 38-Jährigen befand, verlor in Höhe einer Mittelinsel der Industriestraße die Kontrolle über seinen Pkw. Er fuhr über eine...

  • Bochum
  • 16.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Einsatz der Feuerwehr Gelsenkirchen
Ausgedehnter Wohnungsbrand in Bulmke-Hüllen

In den Morgenstunden des Montag rückte die Feuerwehr Gelsenkirchen zu einem Wohnungsbrand nach Bulmke-Hüllen aus. Teils über die Drehleiter retteten die Einsatzkräfte mehrere Personen aus dem Mehrfamilienhaus. Vier von ihnen mussten mit dem Verdacht auf eine Rauchvergiftung in Gelsenkirchener Kliniken eingeliefert werden. Gegen 05:15 Uhr gingen mehrere Notrufe in der Feuerwehrleitstelle ein. Die Anrufer meldeten ein Feuer in einer Wohnung im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses in der...

  • Gelsenkirchen
  • 16.05.22
Vereine + Ehrenamt
Pater Jens stellvertretend für die katholische Kirchengemeinde Günnigfeld und Michael Appelhoff

Dies ist ein Dankeschön des Bürgermeister der Stadt Brody für unsere Unterstützung gegen die russischen Aggressionen und die humanitäre Unterstützung der Ukraine.

Dankeschön des Bürgermeister der Stadt Brody
Hilfe aus Wattenscheid Günnigfeld für die Ukraine

Liebe Günnigfelderinnen und Günnigfelder, wir würden gerne die Hilfsaktion für die Ukraine wiederholen.  Bereits am 01.05.2022 wurde an die evangelische Kirchengemeinde eine Copy der Urkunde überreicht. Am 15.05.2022 bekam Pater Jens stellvertretend für die katholische Kirchengemeinde die Urkunde überreicht. In beiden Gottesdiensten wurde ein ausführlicher Bericht über die Verteilung der Spenden, sowie über die Anschaffungen von, Notstromaggregaten, Arzneimittel und Konserven gegeben. Des...

  • Wattenscheid
  • 16.05.22
Blaulicht

Einsätze der Polizei Bochum
Kradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum ist am Sonntag, 15. Mai, ein 53-jähriger Kradfahrer schwer verletzt worden. Nach bisherigem Kenntnisstand befuhr ein 63-jähriger Bochumer gegen 13.30 Uhr mit seinem Pkw auf dem linken von zwei möglichen Fahrstreifen die Königsallee in Fahrtrichtung Stiepel. Kurz vor der Kreuzung Markstraße beabsichtigte er, den Fahrstreifen von links nach rechts zu wechseln. Hierbei übersah er den 53-jährigen Bochumer, welcher mit seinem Krad die Königsallee auf dem rechten...

  • Bochum
  • 15.05.22
Blaulicht

Einsätze der Feuerwehr Bochum
Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Der Leitstelle der Feuerwehr Bochum wurde um 05:03 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person auf der Industriestraße in Bochum Werne gemeldet. Aus noch ungeklärter Ursache war ein Fahrzeug mit dem Auflieger eines abgestellten Sattelzuges kollidiert. Vor Eintreffen der zuständigen Feuer- und Rettungswache 3 konnte der Fahrer des verunfallten Fahrzeugs dieses eigenständig verlassen. Für den Beifahrer kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch vor Eintreffen der Feuerwehr an der...

  • Bochum
  • 15.05.22
Blaulicht

Feuerwehreinsatz in Bochum auf der A40
Verkehrsunfall auf der A40

Am heutigen Freitag kam es gegen 18:45 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Pkw auf der A40 in Fahrtrichtung Dortmund, Höhe der Abfahrt "Bochum Zentrum". Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eines der beiden Fahrzeuge auf das andere auf. Bei dem Aufprall wurden zwei Personen verletzt, eine davon schwer. Die schwer verletze Person wurde über die Beifahrertür mit einem speziellen Rettungssystem befreit, um weitere Verletzungen zu verhindern. Die andere Person konnte das Fahrzeug eigenständig...

  • Bochum
  • 13.05.22
Blaulicht

Motorradfahrer wird schwer verletzt

Schwerer Unfall in Bochum-Linden: Ein Motorradfahrer ( 34, aus Bochum ) ist am Donnerstagnachmittag, 12. Mai, gegen einen Laternenmast gestoßen und schwer verletzt worden. Gegen 17.15 Uhr war der Bochumer auf dem Kolkmannskamp in Richtung Wuppertaler Straße unterwegs. Laut Zeugenangaben beschleunigt er unvermittelt, verlor in Höhe der Hausnummer 6 die Kontrolle über sein Motorrad und kollidierte mit einem Laternenmast. Während der 34-Jährige liegenblieb, rutschte sein Motorrad weiter in...

  • Bochum
  • 13.05.22
Blaulicht
4 Bilder

Einsätze der Feuerwehr Bochum
Austritt von Ammoniak in einem Forschungslabor der Ruhr-Universität Bochum

Gegen 11:15 Uhr am 15.Mai Donnerstagvormittag ist die Feuerwehrleitstelle der Feuerwehr Bochum über einen Austritt von Chemikalien in einem Forschungslabor der Ruhr-Universität Bochum informiert worden. Die Leitstelle hat daraufhin die zuständigen Berufsfeuerwehrwachen der Innenstadt sowie in Werne alarmiert. Auf Grund des Meldebildes sind zusätzlich die Einheiten Langendreer, Nord und Bochum-Mitte der Freiwilligen Feuerwehr mitalarmiert worden, um den Grundschutz im Stadtgebiet zu sichern. Die...

  • Bochum
  • 12.05.22
Blaulicht
Schwerer Unfall auf der Kosterstraße: Ein Senior (90) ist schwer verletzt worden.

Polizeieinsätze in Bochum
Autofahrer kollidiert mit Ampel und wird schwer verletzt

Schwer verletzt wurde ein 90-jähriger Autofahrer aus Bochum am Mittwochabend, 11. Mai, bei einem Unfall im Stadtteil Haar. Um kurz vor 18 Uhr fuhr der Senior mit seinem Auto auf der Kosterstraße in Richtung Hattingen. In Höhe der Hausnummer 128 kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einer Ampel. Bei dem Unfall zog sich der Bochumer schwere Verletzungen zu. Eine Rettungswagenbesatzung brachte ihn in ein Krankenhaus, wo er stationär behandelt...

  • Bochum
  • 12.05.22
  • 1
Blaulicht

Polizeieinsätze der Polizei Bochum
Radfahrer bei Auffahrunfall verletzt

Ein Radfahrer ist bei einem Verkehrsunfall am frühen Donnerstagmorgen, 12. Mai, auf der Castroper Straße in Bochum schwer verletzt worden. Die Castroper Straße war für etwa eine Stunde komplett gesperrt. Gegen 6.30 Uhr war ein 46-jähriger Autofahrer aus Bochum auf der Castroper Straße stadtauswärts unterwegs. Vor ihm war ein 48-jähriger Radfahrer aus Gelsenkirchen in derselben Richtung auf dem Fahrrad unterwegs. Nach bisherigem Kenntnisstand stieß der Autofahrer auf Höhe des Stadions - nach...

  • Bochum
  • 12.05.22
Blaulicht
2 Bilder

Stadt Bochum
Im Bereich der Königsallee, zwischen Wasserstraße und Waldring, hat sich der Verdacht auf ein Kampfmittel bestätig.

Bei der gefundenen Bombe handelt es sich um eine englische 250-Kilo-Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg mit Aufschlagzünder. Ein zweiter Verdacht hat sich nicht bestätigt. Die Fliegerbombe wird im Laufe des Tages entschärft. Rund 700 Bochumerinnen und Bochumer müssen in einem Sicherheitsabstand von 325 Metern um die Bombe ihre Häuser und Wohnungen verlassen. Die Evakuierung beginnt voraussichtlich um 15 Uhr. Wir bitten euch aufmerksam den entsprechenden Informationen – zum Beispiel über die...

  • Bochum
  • 12.05.22
Blaulicht

Einsatz der Polizei Bochum
"Kautionssumme für die Tochter" - erneuter Trickbetrug zum Nachteil einer Seniorin

Eine 80-jährige Rentnerin aus Bochum-Hofstede ist durch eine perfide Lügengeschichte Opfer von Betrügern geworden. Die Kriminalpolizei bittet um ihre Mithilfe! Am Dienstag, 10. Mai, meldete sich gegen 15 Uhr ein angeblicher Polizeibeamter auf dem Festnetztelefon der 80-Jährigen. Er erzählte ihr, dass ihre Tochter einen Verkehrsunfall verursacht hätte, bei dem eine Frau gestorben wäre. Der Betrüger forderte von der Seniorin eine Kautionssumme im fünfstelligen Bereich. Gegen 16 Uhr übergab die...

  • Bochum
  • 11.05.22
Ratgeber

Verdacht Fliegerbomben
Verdacht auf Fliegerbomben zwischen Wasserstraße und Waldring

Im Bereich der Königsallee, zwischen Wasserstraße und Waldring, gibt es zwei Kampfmittelverdachtsfälle. Diese werden am Donnerstag, 12. Mai, kontrolliert. Sollte sich der Verdacht bestätigen, sind im Laufe des Nachmittages Evakuierungsmaßnahmen erforderlich. Die Stadt bittet die Anwohnerinnen und Anwohner, aufmerksam den entsprechenden Informationen – zum Beispiel über die WarnApp NINA, die Social-Media-Kanäle der Stadt oder auf der Homepage www.bochum.de – zu folgen. Für Fragen ist außerdem am...

  • Bochum
  • 10.05.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.