A40

Beiträge zum Thema A40

Blaulicht
Bei einem Verkehrsunfall auf der A40, zu dem die Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr ausrückte, blieb die Fahrerin unverletzt.

Abfahrt MH-Styrum
Unfall auf der A40

Der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr wurde am heutigen Montag, 11. Januar, gegen 13.40 Uhr ein Verkehrsunfall auf der A 40 gemeldet. Daraufhin wurde umgehend der Rüstzug sowie der Rettungsdienst von der Hauptfeuerwache aus Broich zur Einsatzstelle entsandt. Der Unfall ereignete sich in Fahrtrichtung Essen, etwa 500 Meter vor der Autobahnabfahrt MH-Styrum. Aus bisher ungeklärter Ursache ist es dort zu einem Alleinunfall eines PKW gekommen. Bei Eintreffen der ersten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 11.01.21
Blaulicht
Polizeiauto (Archivbild)

Unfall auf A 40 Essen /Styrum
Wagen überschlug sich

Am Mittwoch gegen 1.25 Uhr, kam es auf der A 40 in Fahrtrichtung Duisburg in der Abfahrt Styrum zu einem Verkehrsunfall. Durch die Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr wurden ein Hilfeleistungszug sowie zwei Rettungswagen und ein Notarzteinsatzfahrzeug alarmiert. Wagen überschlug sich Aus ungeklärter Ursache hatte sich ein mit zwei Personen besetzter Pkw in der Ausfahrt Styrum überschlagen und war auf dem Dach zum Liegen gekommen. Die beiden Personen im Fahrzeug wurden bei dem...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 23.12.20
Blaulicht

Wattenscheid wird in Richtung DO gesperrt
Auffahrt Wattenscheid wird in Richtung DO gesperrt

Polizei sucht ab 13.15 Uhr im Bereich der Auffahrt noch einmal nach der Tatwaffe Gegen 13.15 Uhr wird die A40-Auffahrt Wattenscheid Richtung Dortmund von der Polizei gesperrt. Im Bereich der Auffahrt soll nach Spuren nach der Messerangriff von Freitagabend an der Geitlingsstraße gesucht werden. Suche entlang der Böschung an der A40 erfolglos Nach dem Messerangriff war schon Sonntagnachmittag ein Teil der A40 mehrere Stunden gesperrt worden. Die Polizei hat in den Böschungen Richtung Dortmund...

  • Wattenscheid
  • 07.12.20
Blaulicht

SUV blockiert Fahrbahnen / Insassen unverletzt
Vollsperrung auf der A40

Die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr wurde am heutigen Mittwoch, 25. November, gegen 11.24 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf die Autobahn A40 Fahrtrichtung Duisburg alarmiert. Durch die gebildete Rettungsgasse konnten die Rettungskräfte schnell am Einsatzort tätig werden. An der Einsatzstelle hat ein SUV mit einem beladenen Autotransportanhänger aus bisher ungeklärter Ursache die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und kam auf der linken Fahrspur quer zur Fahrtrichtung zum...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.11.20
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum : PKW gerät während der Fahrt in Brand
FW-BO: PKW gerät während der Fahrt in Brand

Am heutigen Samstag um 17:12 Uhr geriet ein PKW auf der Abfahrt der A40/Berliner Straße in Brand. Der Fahrer konnte sich unverletzt in Sicherheit bringen. Die Besatzung eines Einsatzleitwagen der Feuerwehr Bochum, der sich auf dem Rückweg von einer weiteren Einsatzstelle befand, begann mit einem Feuerlöscher den Vollbrand zu bekämpfen. Nach dem Eintreffen eines weiteren Löschfahrzeugs mit einem Trupp unter schwerem Atemschutz konnte das Feuer abgelöscht werden. Während der Lösch- und...

  • Wattenscheid
  • 14.11.20
  • 1
Ratgeber
Ein Foto aus den Anfangstagen der Sperrung der A 40. Inzwischen laufen die Arbeiten für den Bau einer Hilfsbrücke auf Hochtouren.

Am kommenden Wochenende und auch noch einmal im Dezember
Arbeiten nach Tanklastzugunfall: A40 wieder gesperrt

Nach dem schweren Unfall eines Tank-Lkw auf der Autobahn A40 direkt unterhalb der Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum laufen die Arbeiten für den Bau einer Hilfsbrücke zwischen Essen und Duisburg auf Hochtouren. Am kommenden Wochenende (13. bis 16. November) muss die A40 noch einmal richtungsbezogen gesperrt werden. Der Eisenbahnverkehr ist nicht betroffen. Für den Bau der Widerlager waren auf Brückenhöhe Pfahlbohrungen mit einer Tiefe von bis zu 25 Meter notwendig. Während der Sperrung der...

  • Essen-Borbeck
  • 06.11.20
Politik
Bei der Vertragsunterzeichnung SPD-CDU Rheinhausen 2020 bis 2025 im Rathaus waren dabei: (hinten von links) Ferdi Seidelt und Mehmet Aslan, (vorne von links) Kai Müller, Elisabeth Liß und Hans Medewitz. Die Fraktionen von SPD und CDU wollen gemeinsam Rheinhausen verbessern.

Kooperationsgespräche zwischen der SPD-Fraktion und der CDU-Fraktion Rheinhausen
Kooperation soll intensiviert werden

Von großem Vertrauen geprägt waren die Kooperationsgespräche zwischen der SPD-Fraktion und der CDU-Fraktion Rheinhausen – ein solcher Gedankenaustausch fand zuletzt 1999 statt. Unter der Leitung der Fraktionsvorsitzenden Mehmet Aslan (SPD) und Ferdi Seidelt (CDU) brauchte die Aussprache gerade einmal zwei Termine und einige Telefonate, um die Gemeinsamkeiten der umfangreichen Wahlprogramme 2020 bis 2025 zu erkennen und zu bewerten. Ganz vorne stand die Verlängerung der Osttangente Richtung A...

  • Duisburg
  • 06.11.20
Ratgeber
Der Verkehr auf der viel befahrenen Rheinbrücke Neuenkamp wird einmal mehr eingeschränkt.

Ausbau Autobahn A40/Rheinbrücke Neuenkamp
Morgen in der Nacht nur ein Fahrstreifen Richtung Dortmund

im Zusammenhang mit dem Ausbau der Autobahn A 40 zwischen den Anschlussstellen Duisburg-Homberg und Duisburg-Häfen einschließlich Neubau der Rheinbrücke Neuenkamp wird von Donnerstag, 5. November, 20 Uhr, bis Freitag, 6. November, 5 Uhr, die A 40, Fahrtrichtung Dortmund, zwischen der Bestandsbrücke Neuenkamp bis zur Anschlussstelle Duisburg-Häfen, auf einen Fahrstreifen eingeengt. Grund für die kurzzeitige Verkehrseinschränkung sind Markierungsarbeiten und der Umbau der transportablen...

  • Duisburg
  • 04.11.20
LK-Gemeinschaft
A52 zur A40 Kreuz Essen Ost
2 Bilder

Tag 1 in Essen
Lockdown auch auf unseren Straßen

Lockdown auch auf unseren Straßen, der Verkehr steht.   Es läuft nicht mehr auf unseren Straßen. Anders als beim ersten Lockdown gibt es nun immer mehr Staus auf den Straßen in und um Essen. Baustellen soweit das Auge reicht. Die Umweltspuren in der City wurden eingeweiht. Aber der Verkehrsfluss kommt ins Stocken. Die Autofahrer finden sich in der neuen Verkehrsführung noch nicht zurecht. Es sind nun eigentlich noch mehr mögliche Unfallstellen geschaffen worden. Auf der Abgesperrten Busspur...

  • Essen-Süd
  • 02.11.20
  • 1
Ratgeber
Nach dem schweren Tanklastzugunfall auf der A40 wird an Brücken und Nahverkehrsverbindung kräftig gearbeitet. Ab Montag gibt es weitere Verbesserungen für die Pendler. Eine Durchbindung der S1 bis Essen Hbf ist allerdings immer noch nicht möglich.
2 Bilder

Nach dem Tanklastzug-Unfall: Im Dezember muss die A40 wieder komplett gesperrt werden
S1 fährt noch immer nicht durch bis Essen Hfb

Der schwere Unfall eines Tank-LKW auf der Autobahn A40 direkt unterhalb der Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum sorgt weiter für Schlagzeilen: Nun steht fest, auch die  die Brücken 2 und 4 müssen abgerissen werden. Gutachter haben bestätigt, dass die Verkehrssicherheit der Bauwerke nicht mehr gegeben ist und sie für den Eisenbahnverkehr nicht freigegeben werden können. Die Schäden an den Bauwerken sind zu massiv. Eine Reparatur ist aufgrund der Hitzeeinwirkung auf Stahl und Beton nicht möglich –...

  • Essen-Borbeck
  • 22.10.20
  • 1
Blaulicht
Vier leicht Verletzte Personen gab es bei einem Unfall auf der A40. Die Anschlussstelle MH-Dümpten musste gesperrt werden.

Anschlusstelle MH-Dümpten musste gesperrt werden
Unfall auf der A40

Am Sonntagabend, 11. Oktober, gegen 22.30 Uhr, gab es einen Verkehrsunfall auf der A40. Feuerwehr und Rettungsdienst wurden alarmiert. Vier Personen wurden leicht verletzt. Gemeldet wurde ein Unfall in Fahrtrichtung Venlo in Höhe der Anschlussstelle MH-Dümpten. Vor Ort bestätigte sich diese Meldung. Ein mit vier Personen besetzter PKW kam innerhalb der Ausfahrt der Anschlussstelle von der Fahrbahn ab, überschlug sich und blieb auf dem Dach in dem Grünstreifen liegen. Die vier leicht verletzten...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 12.10.20
Ratgeber
Der Tanklastzugunfall hat im September nicht nur den Verkehr auf der A40 lahmgelegt. Auch der Zugverkehr war betroffen. Langsam geht es nun wieder aufwärts. In den Herbstferien soll mit dem Bau von Behelfsbrücken begonnen werden.

Arbeiten für den Bau von Behelfsbrücken beginnen in den Herbstferien
Nach LKW-Unfall auf der A40: S 1 verkehrt wieder stündlich zwischen Essen und Mülheim-Styrum

Nach dem schweren Unfall eines Tank-LKW am 17. September können weitere Verbesserungen des Ersatzkonzeptes erwirkt werden. Ab Montag, 12. Oktober, setzt die DB einen stündlichen Pendelzug der S-Bahnlinie S 1 zwischen Essen Hbf und Mülheim-Styrum ein. Parallel dazu laufen die Planungen für Behelfsbrücken auf Hochtouren. In den Herbstferien kann mit den Arbeiten begonnen werden. Außerdem sind die Statik- und Materialprüfungen der benachbarten Brückenbauwerke weiter fortgeschritten, Ergebnisse...

  • Essen-Borbeck
  • 08.10.20
Blaulicht
5 Bilder

Aktueller Stand bei den Bauarbeiten auf der A40
1 Woche nach dem Brand auf der A40 in Styrum

Nun ist es der LKW-Brand auf der A40 in Mülheim Styrum schon circa eine Woche her. Wie ist nun der aktuelle Stand? Was ist vor einer Woche passiert? Ein Tanklaster, der mit Dieses und Super-Benzin beladen war, war unter der Eisenbahnbrücke auf der A40 in Styrum nach einem Unfall in Brand geraten. Die Flammen reichten über 30 Meter in die Höhe und die Rauchwolke war bis in die Nachbarstädte zu sehen. Nachdem die Löscharbeiten erledigt waren,, wurde festgestellt, dass der Autobahnbelag an der...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 25.09.20
Ratgeber
Essen/Düsseldorf: Autofahrer müssen nicht nur auf der A40, sondern auch auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen nach Monaten der Entspannung wieder deutlich mehr Geduld aufbringen.
2 Bilder

Essen/Düsseldorf: Stau in NRW
"Wieder so viel wie vor Corona"

Autofahrer müssen auf den Autobahnen in Nordrhein-Westfalen nach Monaten der Entspannung wieder deutlich mehr Geduld aufbringen. Die Anzahl und Länge der Staus in NRW liegt seit Anfang September nämlich wieder auf dem Vor-Corona-Niveau. „Die Entwicklung hatte sich in den vergangenen Wochen abgezeichnet und unterstreicht, dass das Auto auf der Langstrecke gegenüber den öffentlichen Verkehrsmitteln wieder an Attraktivität gewonnen hat“, sagt Mobilitätsexperte Prof. Dr. Roman Suthold vom ADAC...

  • Essen
  • 23.09.20
Ratgeber
Vorerst bis Sonntag greift das Ersatzkonzept für den Zugverkehr.

Schwere Zeiten für Pendler im Revier
A40 bleibt weiter gesperrt, für den Zugverkehr wurde Ersatzkonzept verlängert

Nach dem schweren Unfall eines Tank-LKW am Donnerstagmittag unter Eisenbahnbrücken in Mülheim-Styrum muss nicht nur die Autobahn A40 für mindestens 14 Tage zwischen dem Autobahnkreuz Kaiserberg und der Anschlussstelle Mülheim-Dümpten in beide Fahrtrichtungen gesperrt bleiben, auch der Zugverkehr zwischen Duisburg und Essen steht still. Kurzfristig haben DB, Eisenbahnverkehrsunternehmen und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr deshalb eine Verlängerung des aktuell bestehenden Ersatzkonzeptes für den...

  • Essen-Borbeck
  • 21.09.20
  • 1
Blaulicht
4 Bilder

Nach dem Brand
LKW-Brand auf der A40

Nach dem Brand wird der Schaden an der Eisenbahnbrücke, welche in Mülheim Styrum über die A40 führt, und der Autobahn selbst im vollen Umfang ersichtlich. Die Flammen, die durch den Brand des Tanklasters verursacht wurden, haben selbst das Geländer und einen Oberleitungsmast der Bahn zum Schmelzen gebracht. Es riecht an der Unfallstelle extrem nach Rauch. Die Polizei ist weiterhin vor Ort. Die extrem dunkle Rauchwolke war auch aus den Nachbarstädten gut zu sehen. Wie bereits in dem Bericht A40...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 18.09.20
  • 1
Blaulicht
Der schwere Unfall auf der BAB 40 hat Folgen: Lastzug- und Autofahrer werden schwer verletzt in einem Mülheimer Krankenhaus behandelt, aufgrund der Schäden muss die A40 zwischen AK Kaiserberg und der Anschlussstelle Mülheim bis auf weiteres gesperrt bleiben.

A40 nach schwerem Tanklastzug-Unfall bis auf weiteres gesperrt
Asphalt muss komplett ausgetauscht werden: Hitzeeinwirkung hat ihn stark beschädigt

Schwerer Unfall auf der BAB 40. Ein Tanklastzug war dort in Fahrrichtung Essen gestern (17. September) völlig ausgebrannt. Zwischen dem Kreuz Kaiserberg und der Anschlussstelle Mülheim-Dümpten musste die Autobahn in beide Fahrtrichtungen gesperrt werden. Zunächst für die Dauer der Lösch-, Rettungs- sowie Einsatzmaßnahmen. Doch die Polizei gab bekannt, dass diese Sperrungen in Höhe der Anschlussstelle Mülheim-Styrum (beide Fahrrichtungen) bis auf weiteres Bestand haben werden. Neben der Brücke...

  • Essen-Borbeck
  • 18.09.20
Blaulicht
2 Bilder

A40 wurde zeitweise gesperrt
Schwarzer Rauch über Lütgendortmund: Motorradwerkstatt brannte

Schwarze Rauchwolken, kleinere Explosionen und eine gesperrte A40 - der Brand einer Motorradwerkstatt hielt am Samstag Lütgendortmund in Atem. Gegen 15.30 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Dortmund ein Brand in einem als Werkstatt und Lager für Motorräder genutzten Gebäude im Gewerbegebiet am "Apfelstück" gemeldet. Bereits auf der Anfahrt war die enorme Rauchentwicklung für die anrückenden Kräfte sichtbar. Im Gebäude kam es durch das Feuer immer wieder zu kleineren Explosionen von dort...

  • Dortmund-West
  • 13.09.20
Blaulicht

Einsatzreiches Wochenende
Feuerwehr Mülheim fuhr schon Samstag viele Einsätze

Am Samstagmittag, 5. September, kam es zu mehreren parallelen Einsätzen für die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr. Es kam zu einem Brandmeldealarm an einem leerstehenden Gewerbeobjekt. In dem Objekt kam es zum Glück zu keinem Brandereignis. Zeitgleich wurden die Einsatzkräfte zu zwei Ölspuren im Stadtgebiet alarmiert. Es war eine kleinere Ölverschmutzung an der Fischenbeck abzuarbeiten, zudem kam es zu einer längeren Verschmutzung durch Öl auf dem Nachbarsweg. Diese Ölspur zog sich bis zur...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 06.09.20
Blaulicht

Feuerwehr Bochum
Vollbrand eines PKW auf der BAB 40

In den frühen Morgenstunden brannte ein PKW auf der A 40 aus. Verletzt wurde niemand. Um 05:45 Uhr bemerkte ein Fahrer eines Pkw, der auf der A 40 in Fahrtrichtung Dortmund unterwegs war, eine Rauchentwicklung im Bereich der Motorhaube. Er lenkte sein Fahrzeug hinter dem Autobahndreieck Bochum-West auf den Seitenstreifen, und konnte das Fahrzeug unbeschadet verlassen. Die Feuerwehr, die umgehend alarmiert wurde, rückte sofort mit mehreren Fahrzeugen und 14 Einsatzkräften zur Einsatzstelle aus....

  • Bochum
  • 03.09.20
Kultur
Alles was Zählt
15 Bilder

Wer hat das Center schon gefunden
Steinkamp Sport und Wellness in Essen

Wer hat das Center schon gefunden Steinkamp Sport und Wellness in Essen Wer hat noch nichts davon gehört? Die Serie auf RTL montags bis freitags. Einzelne Szenen werden erkannt, wie die A40 am Wasserturm. Aber wo ist das Zentrum der Steinkamps? Die Lösung ist, in Köln. Dort wird die Serie gedreht. Zum 10 Jährigen Bestehen 2017 hatte RTL eingeladen. Man konnte das Set besichtigen, sogar der Cast (die Schauspieler) waren anwesend. Über den ganzen Tag standen sie für Fotos und Autogramme zur...

  • Essen-Süd
  • 26.08.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Rollerfahrer bei Unfall verletzt
Rollerfahrer bei Unfall schwer verletzt

Am 18. August, gegen 20.40 Uhr, kam es im Bereich Harpen zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 54-jährige Bochumerin fuhr von der A40 in Fahrtrichtung Dortmund an der Ausfahrt zum Ruhr-Park Einkaufszentrum ab. Am Ausfahrtsende fuhr sie in den fließenden Verkehr der Straße "Am Ruhrpark" in Richtung Bochum Langendreer. Hier kam es zu einer Kollision mit dem Roller einer 66-jährigen Herners, welcher ebenfalls in Richtung Langendreer fuhr. Beim anschließenden Sturz wurde der Herner schwer verletzt...

  • Bochum
  • 19.08.20
Blaulicht
3 Bilder

Feuerwehr Bochum: Verkehrsunfall auf die A 40 in Fahrtrichtung Essen
Vier Verletzte Personen bei Verkehrsunfall auf der Autobahn

Die Feuerwehr Bochum wurde heute gegen 09:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A 40 in Fahrtrichtung Essen zwischen den Anschlussstellen Wattenscheid-West und Gelsenkirchen gerufen. An dem Verkehrsunfall waren insgesamt vier PKW beteiligt die je mit einer Person besetzt waren. Bei Eintreffen der Rettungskräfte, hatten sich bereits alle Betroffenen selbstständig aus den Unfallfahrzeugen befreit. Bei dem Unfall wurden drei Personen verletzt, zwei davon mittelschwer. Nach der...

  • Wattenscheid
  • 17.08.20
Blaulicht
2 Bilder

Feuerwehr Bochum: Verkehrsunfall auf der A 40
Verkehrsunfall auf der A 40 mit vier Verletzten

Die Feuerwehr Bochum wurde heute um 17:22 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf die A 40 in Fahrtrichtung Dortmund gerufen. An dem Verkehrsunfall waren zwei PKW und ein LKW beteiligt. Es wurden insgesamt vier Personen verletzt, zwei davon schwer. Bei Ankunft der Einsatzkräfte hatten bereits alle beteiligten Personen ihre Fahrzeuge verlassen. Die Patienten wurden vom Rettungsdienst versorgt und in umliegende Krankenhäuser transportiert. Die Fahrzeuge wurden gesichert. Die auslaufenden Betriebsstoffe...

  • Bochum
  • 07.08.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.