Alles zum Thema Stadtspiegel Wattenscheid

Beiträge zum Thema Stadtspiegel Wattenscheid

Vereine + Ehrenamt
Sven Kaiser (2. v. li.) nahm den symbolischen Siegerpreis für die Sportfreunde Westenfeld entgegen. Glückwünsche gab es von (v. li.) Stadtspiegel-Objektleiter Stefan Heußner, Miriam Wegmann und Anja Gogolin (beide S+S Sportartikelshop). Maximilian Achenbach (2. v. re.) übergab die "Ballpreise" an Udo Stein (SW 08/1. v. re.) sowie Patrick Rahr (VfB Günnigfeld) und Sandra Rogall (RW Leithe/beide kniend).  Foto: Peter Mohr

Riesenfreude in Westenfeld

Über ein sommerliches Geschenk für die kommende Spielzeit dürfen sich die Sportfreunde Westenfeld freuen. In der Frühjahrsrunde unseres Bundesligatippspiels um den S+S-Trikotcup hatte der Verein von der Lohackerstraße die Nase vorn. Der "Kampf" um den begehrten ersten Platz blieb bis zum letzten Spieltag spannend. Den Zwei-Punkte-Vorsprung vom vorletzten Spieltag retteten die Westenfelder auch ins Ziel. Der Tagessieg des VfB Günnigfeld am letzten Spieltag bescherte noch den dritten Platz –...

  • Wattenscheid
  • 21.05.19
Überregionales
Bilder : Karl Heinz Lehnertz
7 Bilder

Feuer in Günnigfeld

Am Montag dem 22.01.2018 brannten in der Monstadtstrasse in Günnigfeld kurz nach Mitternacht zwei Papier Container. Durch die erhebliche Brandbelastung wurden große Teile der Fassade beschädigt. Der Löschzug Günnigfeld war mit 2 Fahrzeugen und 11 Feuerwehrleuten zur Stelle und konnte mit 2 Strahlrohren das Feuer bekämpfen und den Schaden durch aufnehmen der beschädigten Fassade begrenzen. Als Anwohner der Monstadtstrasse fiel unserem Bürgerreporter auf, dass die Anfahrt der Feuerwehr durch die...

  • Wattenscheid
  • 22.01.18
  •  1
  •  1
Vereine + Ehrenamt
Unser Siegerehrungsbild zeigt von links: Sascha Teuber (RW Leithe), Miriam Wegmann (S+S), Martin Berressen (FC Neuruhrort), Bernd Stanossek (S+S), Jürgen Reitz (Autodienst Achenbach) und Finn Borgert (SW Eppendorf). Foto: Peter Mohr

Freude an der Ruhrstraße

Alle Jahre wieder in der Vorweihnachtszeit darf sich die Jugendabteilung eines Wattenscheider Fußballvereins über einen neuen Trikotsatz freuen. In diesem Jahr hatte der FC Neuruhrort die Nase vorn und holte sich den ersten Preis in unserem schon traditionellen Bundesligatippspiel für die Jugendabteilungen der Wattenscheider Fußballvereine. In den letzten Wochen hatte es beim Stadtspiegel-Bundesliga-Tippspiel ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Clubs aus dem Wattenscheider Süden...

  • Wattenscheid
  • 22.12.17
  •  1
Überregionales
Foto: Karl Heinz Lehnertz
82 Bilder

Wattenscheider neues Stadtprinzenpaar Marc I. und Sarah I.

Hier einige Impressionen vom  der Prinzenwahl im großen Rathaus - Saal in Wattenscheid am 27.10. 2017 Wattenscheider Stadtprinzenpaar 2017 - 2019 ist Prinz  Marc I. ( Westerhoff ) und Prinzessin Sarah I. ( Markhoff )  für die kommenden zwei Jahre. Sie kommen aus der Günnigfelder Karnevalsgesellschaft, auch die beiden Adjutanten Michael Kolarczik und Reinhard Schäfer.  Alle Fotos: Karl Heinz Lehnertz

  • Wattenscheid
  • 29.10.17
  •  3
Politik
Ratsmitglied Rainer Schug

SPD Wattenscheid trauert um Rainer Schug

Die Wattenscheider SPD trauert um Rainer Schug, der am heutigen Samstag völlig unerwartet verstorben ist. Rainer Schug besuchte zu diesem Zeitpunkt mit der SPD-Ratsfraktion die Bochumer Partnerstadt Oviedo. „Mit Rainer Schug verlieren wir einen guten Freund und überzeugten Sozialdemokraten, der Zeit seines Lebens ein offenes Ohr für die Sorgen und Nöte der Menschen hatte. So war Rainer Schug ein tief verwurzelter Sozialpolitiker, der in der Kommunalpolitik alles daran setzte, für die...

  • Wattenscheid
  • 30.09.17
  •  3
Überregionales
Bilder : Karl Heinz Lehnertz
69 Bilder

Großübung der Freiwilligen Feuerwehr in Wattenscheid

Viel Martinshorn war am Freitag Abend in Wattenscheid zu hören. Der Grund dafür ist aber glücklicherweise kein Großbrand oder Unglücksfall, sondern eine Großübung der Freiwilligen Feuerwehr. In den Abendstunden am Freitag, den 22. September 2017, hat eine Übung der Freiwilligen Feuerwehr Bochum Abschnitt I (West) stattgefunden. Das Szenario stellte sich so dar, dass gegen 19:30 Uhr durch die Firma Christoph Dewender die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit einer eingeschlossenen Person in...

  • Wattenscheid
  • 23.09.17
  •  1
Natur + Garten
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
12 Bilder

Riesen Raupe .

Diese Raupe ist ein "mittlerer Weinschwärmer"  außer den Scheinaugen ist auch die weiße Spitze des zwar kurzen, aber deutlichen Stachels am Ende charakteristisch. Leider kann man den Stachel nur andeutungsweise sehen. Bei Beunruhigung ahmt die Raupe die Bewegungen einer Schlange nach, indem sie ihr Vorderteil mit den Augenflecken nach links und rechts wendet. Die Raupe wird bis zu 8 cm groß und beeindruck durch ihre Schreckhaltung wobei der Oberkörper angehoben und der Kopf abgesenkt...

  • Wattenscheid
  • 06.08.17
  •  3
  •  6
Überregionales
Die Übergabe an den Leiter der Einrichtung, Peter Vorndamme (Mitte), übernahmen Objektleiter Stefan Heußner (rechts) und Kundenberater Dietmar Brühlczak.

Stadtspiegel Wattenscheid unterstützt das Kinder- und Jugendhaus

Bei der Jubiläumsfeier zum 600-jährigen Bestehen Wattenscheids mit aktiv vor Ort zu sein, war für das Team des Stadtspiegels Wattenscheid selbstverständlich. Gleich mehrere Aktionen hielt der Stadtspiegel für die Besucher an der unteren Oststraße bereit. Zum einen konnten sich Groß und Klein an dem Stadtspiegel-Glücksrad versuchen. Zum anderen war es möglich, sich mit einem eigenen Foto auf der Titelseite des Stadtspiegels verewigen zu lassen. Die Besucher der 600-Jahr-Feier nahmen das...

  • Wattenscheid
  • 28.07.17
  •  1
Überregionales
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
29 Bilder

Richtfest bei der Freiwilligen Feuerwehr in Günnigfeld an der Osterfeldstraße.

Am Mittwoch den 14. Juni, um 17 Uhr war Richtfest in Günnigfeld angesagt. Richtkranz über dem neuem Feuerwehrhaus an der Osterfeldstraße bei der Freiwilligen Feuerwehr in Günnigfeld mit Bezirksbürgermeister Manfred Molszich, Feuerwehrdezernent Sebastian Kopietz, Amtsleiter Simon Heussen und Löschzugführer Karl Appelhof ( Freiwilligen Feuerwehr Günnigfeld ) Im Neubau soll künftig die Löscheinheit Günnigfeld, die Sondereinheit Verpflegung und auch die Jugendfeuerwehr Günnigfeld...

  • Wattenscheid
  • 16.06.17
  •  4
Politik
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
5 Bilder

Jahreshauptversammlung der SPD Wattenscheid mit Justizminister Thomas Kutschaty.

Am Mittwoch, den 7. Juni, fand die Jahreshauptversammlung der SPD Wattenscheid in den Räumlichkeiten der Liselotte-Rauner Schule statt. Auf der Tagesordnung standen aktuelle Themen wie die Nachbesprechung der Landtagswahl, Vorbereitungen der kommenden SPD Parteitage sowie die Vorbereitungen für die kommenden Wahlkämpfe. Ein besonderer Höhepunkt des Abends war die Rede von Justizminister Thomas Kutschaty zur aktuellen politischen Situation, der als Gast auf Einladung des Vorsitzenden der SPD...

  • Wattenscheid
  • 07.06.17
  •  2
Vereine + Ehrenamt

Freude bei der Jugend des SV Höntrop

Die Jugendabteilung des SV Höntrop darf sich über einen neuen Trikotsatz (inklusive Torwartkluft) freuen. Die Rothosen setzten sich in der Frühjahrsrunde unseres Bundesliga-Tippspiels mit einem Zähler Vorsprung gegenüber SW Eppendorf durch (3 Fußbälle). Der dritte Platz und damit zwei Fußbälle ging an die DJK Wattenscheid. Die langjährigen Partner unseres Tippspiels, der S+S Sportartikelshop in der Harkortstraße und der Autodienst Achenbach auf der Heidestraße, haben bereits grünes Licht für...

  • Wattenscheid
  • 22.05.17
Natur + Garten
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
6 Bilder

Die ersten Wattenscheider Erdbeeren.

Seit dem 28.April steht Agraringenieur Patrick Appelbaum jeden morgen ab 6 Uhr in den Erdbeerfeldern und pflückt mit seinen Leuten frische Erdbeeren. Das kalte Wetter in den letzten Tagen lässt die Erdbeeren nur langsam nachreifen, so dass er nur nach und nach alle seine Verkaufsstände öffnen kann. Unter anderem berichtet er davon, dass durch das langsame nachreifen der Früchte die Pflückkosten je Schale Erdbeeren noch extrem hoch sind. Auch die Nachtfröste um Ostern herum von teilweise unter...

  • Wattenscheid
  • 04.05.17
  •  2
  •  5
Politik
Bilder : Karl Heinz Lehnertz
8 Bilder

Besuch am Plenartag: Wattenscheider Stadtspiegel-Leser im Landtag

In dieser Woche besuchten interessierte Leserinnen und Leser des Wattenscheider Stadtspiegels im Rahmen der traditionellen Landtagsfahrt Ihren Landtagsabgeordneten Serdar Yüksel. Im Rahmen des Besucherprogramms informierten sie sich über die Arbeitsabläufe und Strukturen des Landtags NRW. Zuvor hatten die Leserinnen und Leser die Möglichkeit sich auf die knapp 50 Plätze für die Landtagsfahrt zu bewerben. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer konnten im Zuge eines Einführungsvortrags Einblick in...

  • Wattenscheid
  • 07.04.17
  •  1
  •  2
Politik
Foto : Karl Heinz Lehnertz
3 Bilder

Internationale Wochen gegen Rassismus 2017

Im Rahmen der diesjährigen Internationalen Wochen gegen Rassismus, veranstalte das kommunale Integrationszentrum der Stadt Bochum ( KIZ ) eine Veranstaltung in den Räumen der IFAK . Rund 100 Teilnehmer kamen zu der Veranstaltung zusammen, wo die Präsidentin des Landtages , Carina Gödecke, die Schirmherrschaft übernommen hatte und ein Grußwort hielt . Carina Gödecke unterstrich , wie wichtig ein fairer und transparenter und respektvoller Umgang im politischen Wettstreit ist. Grundlage für eine...

  • Wattenscheid
  • 10.03.17
  •  1
Natur + Garten
Bilder : Karl Heinz Lehnertz   -    Agraringenieur Patrick Appelbaum
4 Bilder

Der Erdbeeranbau im Folientunnel bringt unerwartete Probleme.

Vor einiger Zeit hat Agraringenieur Patrick Appelbaum an der Berliner Straße Folientunnel errichtet. Dort baut er frühe Erdbeeren für seine Direktvermarktung an. Die aufwändige Produktion im Folientunnel ist mit sehr viel Zeit und Kosten verbunden. Sein Ziel, welches er sich erhofft, ist es seine Kunden schon ab Anfang Mai mit frischen und regionalen Erdbeeren versorgen zu können. Doch leider kommt es immer wieder zu Vorfällen auf dem eingezäunten und Videoüberwachten Privatgelände. Trotz...

  • Wattenscheid
  • 03.03.17
  •  2
  •  1
Überregionales
Bilder: Karl Heinz Lehnertz
7 Bilder

Sicherheit im Wattenscheider Rathaus war groß geschrieben zur Närrische Ratssitzung.

Anträg zur närrischen Ratsitzung am 25.02.2017 in Wattenscheid Tagesordnungspunkt 11. Das Stadtprinzenpaar beantragt in der heutigen Ausnahmesitzung die unbefristete Einsetzung eines Dauerhaften Dreigestirns auf Lebenszeit. Nach intensiven Beratungen im Prinzenhauptquartiert ist der Festausschuss Vorstand gemeinsam mit dem Stadtprinzenpaar übereingekommen folgende verdiente Mitglieder der Bezirksvertretung zum Dreigestirn auf Lebenszeit proklamieren Zu wollen. Zur Wattenscheider...

  • Wattenscheid
  • 26.02.17
  •  2
  • 1
  • 2