Polizei Bochum
Wer kennt diese Männer? Polizei sucht nach Raubdelikt Zeugen!

Foto: © Rainer Bresslein

Nach einem Raub im Bochumer Stadtteil Querenburg im Februar 2019 sucht die Bochumer Kriminalpolizei nun mit Lichtbildern nach zwei Männern.

Die beiden abgebildeten Personen werden verdächtigt, in der Nacht von Freitag (23. Februar 2019) auf Samstag (24. Februar 2019) einen damals 20-jährigen Bochumer überfallen zu haben.

Die Männer haben gegen 0.35 Uhr den Bochumer zusammen mit einer Frau, die bereits ermittelt wurde, nach dem Aussteigen aus der Straßenbahn der Linie 310 auf dem Werner Hellweg verfolgt und zwischen der Wittener Straße und Suntumer Straße eingeholt. Dort griffen sie den Bochumer an und forderten Bargeld. Mit der Beute entfernten sie sich auf dem Werner Hellweg, vermutlich in Richtung Werne.

Mit richterlichem Beschluss sind nun Fotos der Personen zur Veröffentlichung freigegeben worden.

Das Kriminalkommissariat 34 fragt nun: Wer kennt diese Männer oder kann Hinweise zu ihrer Identität geben? Zeugen melden sich bitte unter der Rufnummer 0234 909 8405 (-4441 außerhalb der Bürozeiten).

Rückfragen bitte an:

Polizei Bochum
Pressestelle

Autor:

Rainer Bresslein aus Wattenscheid

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen