Polizei Bochum Pressestelle

Beiträge zum Thema Polizei Bochum Pressestelle

Blaulicht
Aktion Toter Winkel
9 Bilder

Polizei Bochum
"Girls Day 2022" - Rund 120 Mädchen schnupperten Polizeiluft und bekamen spannende Einblicke in den Beruf

Polizei zum Anfassen: Am heutigen Donnerstag, 28. April, haben rund 120 Mädchen die Möglichkeit gehabt beim sogenannten "Girls Day" Polizeiluft zu schnuppern. Sowohl im Polizeipräsidium Bochum als auch auf den Polizeiwachen in Langendreer, Herne und Witten, sowie der Landesreiterstaffel erhielten die Kinder spannende Einblicke in den Polizeiberuf. Bei den vielen Arbeitsbereichen, die der Polizeiberuf mit sich bringt, gab es für die Mädchen eine Menge zu sehen. Je nach Standort bekamen sie zum...

  • Bochum
  • 28.04.22
  • 1
  • 3
Ratgeber

Polizei Bochum
Unser Jahresrückblick 2021: Wieder neigt sich ein Jahr dem Ende zu und wir blicken zurück auf unzählige Polizeigeschichten aus unserem Revier.

Geschichten, die uns zum Lachen gebracht haben, die uns berührt, geärgert oder auch traurig gemacht haben. Geschichten, wie man sich sie nicht ausdenken kann, unvorstellbar, skurril und kunterbunt. Geschichten, die das Leben schreibt. Wir von der Pressestelle Bochum haben die letzten zwölf Monate noch einmal Revue passieren lassen und uns fünf Highlights aus unseren drei Städten Bochum, Herne und Witten herausgesucht, die uns besonders in Erinnerung geblieben sind. ▶ Reisen wir zurück zum 21....

  • Bochum
  • 29.12.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Zwei Verletzte nach schwerem Auffahrunfall in Bochum-Linden

Zu einem schweren Auffahrunfall ist es am Montag, 20. Dezember, in Bochum-Linden gekommen. Zwei Autofahrer erlitten schwere Verletzungen. Um kurz nach 7 Uhr war ein 25-jähriger Autofahrer aus Hattingen auf der Wuppertaler Straße in Richtung Hattinger Straße unterwegs. In Höhe der Welper Straße fuhr er einem im Rückstau wartenden Autofahrer (65, aus Hattingen) auf, dessen Wagen dadurch auf das Auto einer 25-jährigen Hagenerin geschoben wurde. Bei dem Zusammenstoß wurden die beiden Hattinger...

  • Bochum
  • 20.12.21
  • 2
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum
Seniorin verstirbt nach schwerem Unfall in Bochum-Linden

Die bei einem schweren Verkehrsunfall in Bochum-Linden lebensgefährlich verletzte Seniorin ist tot. Sie erlag am Mittwochnachmittag, 15. Dezember, ihren Verletzungen. Die 82-Jährige hatte am Dienstagmorgen, 14. Dezember, gegen 8.10 Uhr mit ihrem Rollator die Dr.-C.-Otto-Straße in Höhe der Hausnummer 4 überquert (wir berichteten: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/11530/5100295. Aus noch ungeklärter Ursache war sie dabei von einem 70-jährigen Autofahrer aus Bochum erfasst worden, der in...

  • Bochum
  • 16.12.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Betrüger bringen Seniorin (88) um ihr Erspartes: Zeugen gesucht!

Mit einer perfiden Geschichte haben Betrüger eine Bochumer Seniorin (88) um ihr Erspartes gebracht. Die Kripo warnt vor der Masche und bittet um Zeugenhinweise. Per Telefon meldete sich am Dienstagnachmittag, 14. Dezember, zunächst eine Frau bei der 88-Jährigen. Die Anruferin gab vor, der Enkel der Seniorin habe die Möglichkeit, ein teures Auto zu einem besonders guten Preis zu kaufen - jetzt brauche er Geld, und zwar schnell. Mehrmals reichte die Frau den Hörer an einen Mann weiter, der sich...

  • Bochum
  • 15.12.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Seniorin (82) bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Schwerer Unfall in Bochum-Linden: Eine 82-jährige Bochumerin ist am Dienstag, 14. Dezember, von einem Auto erfasst worden. Es besteht Lebensgefahr. Gegen 8.10 Uhr überquerte die 82-Jährige mit ihrem Rollator die Dr.-C.-Otto-Straße in Höhe der Hausnummer 4. Aus noch ungeklärter Ursache wurde die Seniorin von einem 70-jährigen Autofahrer aus Bochum erfasst, der in Richtung Dahlhausen unterwegs war. Die 82-Jährige stürzte daraufhin zu Boden und erlitt lebensbedrohliche Verletzungen. Eine...

  • Bochum
  • 14.12.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Wattenscheider Hellweg: Von der Fahrbahn abgekommen und geflüchtet

Am 11. Dezember, gegen 4.15 Uhr, kam es in Bochum auf dem Wattenscheider Hellweg zu einem Verkehrsunfall. Nach bisherigem Stand wurde ein Pkw auf dem Wattenscheider Hellweg in Fahrtrichtung Essen geführt. Im Fahrzeug befanden sich ein 62-jähriger Essener und eine 41-jährige Gelsenkirchenerin. Kurz hinter einer Fußgängerfurt in Höhe Wattenscheider Hellweg 271 wurde die Kontrolle über den Pkw verloren und das Fahrzeug in einen Grünstreifen gelenkt. Dabei lösten auch die Airbags im Fahrzeug aus....

  • Wattenscheid
  • 12.12.21
Blaulicht
Foto: Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Erneute Unfallflucht in Wattenscheid - Zeugen gesucht

Bereits am 5. Dezember, gegen kurz vor 20 Uhr, kam es im Bereich Wattenscheider Straße/Bochumer Straße zu einem Verkehrsunfall. Ein 78-jähriger Bochumer fuhr auf der Wattenscheider Straße in Richtung Bochumer Straße. Kurz hinter den Autobahnzu/-abfahrten wollte der Senior nach links auf die Bochumer Straße abbiegen. Hier kam es zu einer Kollision mit einem grauen/silbernen Pkw, welcher auf der Bochumer Straße in Richtung Autobahn fuhr. Dabei wurden beide Fahrzeuge erheblich beschädigt. Der...

  • Wattenscheid
  • 11.12.21
  • 2
Blaulicht

Polizei Bochum
Unfallflucht in Wattenscheid - Polizei sucht Zeugen

Noch haben die Ermittlungen keine Hinweise auf einen flüchtigen Autofahrer ergeben, der bereits am 6. Dezember einen Verkehrsunfall verursacht haben soll. Nach bisherigem Kenntnisstand fuhr ein 54-jähriger Busfahrer aus Bochum mit seinem Reisebus gegen 7.50 Uhr auf der Straße Mattenburg in Richtung Höntroper Straße. Als der Bochumer an der Ecke Höntroper Straße verkehrsbedingt anhalten musste, soll ihm laut Zeugenaussagen ein unbekannter Autofahrer aus bisher ungeklärter Ursache von hinten...

  • Wattenscheid
  • 10.12.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Silbergraues Auto flüchtet von Kundenparkplatz - Seniorin (84) verletzt

Am 30. November, gegen 11.20 Uhr, ist eine 84-jährige Bochumer Seniorin auf einem Supermarktparkplatz an der Brenscheder Straße 52 im Stadtteil Wiemelhausen angefahren worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand wollte die Frau mit ihrem Einkaufswagen auf dem Parkplatz zu ihrem Auto gelangen, als sie einen Stoß im Rücken verspürte und zu Boden ging. Sie und weitere Zeugen sahen nach dem Anstoß einen silbernen/grauen Pkw davon fahren, der seine Beteiligung am Unfall nicht ermöglichte. Dessen Fahrer...

  • Bochum
  • 01.12.21
  • 8
  • 1
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
12-Jährige kurz vor der Bushaltestelle angefahren - Autofahrerin fährt weiter

Eine Autofahrerin hat am 30. November eine 12-jährige Schülerin auf der Prinz-Regent-Straße 72 angefahren; das Mädchen wurde durch den Sturz zu Boden leicht verletzt. Die Erziehungsberechtigte begab sich mit ihrer Tochter selbstständig in ein Krankenhaus. Nach bisherigem Kenntnisstand überquerte die 12-Jährige gegen 07.30 Uhr die Straße, um zu der sich gegenüber befindlichen Bushaltestelle zu gelangen. Dabei wurde es von einem blauen Kleinwagen angefahren, welcher am stehenden Bus vorbeifuhr....

  • Bochum
  • 01.12.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Nach Diebstahl in Bochum: Wer kennt diesen Mann?

Nach einem Fahrraddiebstahl im August 2021 in Bochum sucht die Kriminalpolizei mit einem Foto nach einem tatverdächtigen Mann. Ein Bild des Tatverdächtigen finden Sie im landesweiten Fahndungsportal: https://polizei.nrw/fahndung/70226 Hinweis: Sollte einer der oben genannten Link ins Leere führen, ist diese Fahndung geklärt und wurde vom LKA gelöscht. Der Mann wird verdächtigt, am 5. August 2021, gegen 19.45 Uhr aus einer Garage an der Unterstraße in Bochum ein Mountainbike entwendet zu haben....

  • Bochum
  • 30.11.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Straßensperrung nach Unfall in Einmündungsbereich

Ein Verkehrsunfall im Bereich Wuppertaler Straße/Kolkmannskamp in Bochum führte am heutigen Morgen zu Verkehrsbeeinträchtigungen. Am 29. November, gegen 6.30 Uhr, fuhr ein 63-jähriger Hattinger mit seinem Auto auf der Wuppertaler Straße in Richtung Hattinger Straße. In Höhe der Straße Kolkmannskamp beabsichtigt er, nach links abzubiegen. Hierbei kommt es zu einer Kollision mit dem Auto eines 40-jährigen Bochumers, welcher auf der Wuppertaler Straße in Richtung Hattingen fuhr. Die beiden...

  • Hattingen
  • 29.11.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Unfallflucht in Grumme: Beteiligte Pedelecfahrerin gesucht

Nach einer Verkehrsunfallflucht am 27. November in Bochum-Grumme sucht die Polizei nach einer beteiligten Pedelecfahrerin. Nach eigenen Aussagen beabsichtigte ein 24-jähriger Autofahrer aus Bochum gegen 14 Uhr rückwärts aus einer Parkbox an der Küppersstraße in Höhe eines Wendebereichs auszuparken. Beim Anfahren kam es zum Zusammenstoß mit einer unbekannten Frau, die zeitgleich mit ihrem Pedelec auf der Küppersstraße in Richtung Stadionring unterwegs war. Durch die Kollision stürzte die...

  • Bochum
  • 28.11.21
Blaulicht

Polizei Bochum
"Dank euch werde ich ein anderer Mensch": Ein Brief aus dem Gefängnis an die Polizei

Ein 31-Jähriger wird im Sommer von zwei Bochumer Polizeibeamten festgenommen. Mit dabei: sein kleiner Sohn. Aus dem Gefängnis schreibt der 31-Jährige jetzt einen zu Herzen gehenden Brief, in dem er sich bedankt - und von seinem Sinneswandel berichtet. Es ist ein Dienstag Ende Juli, an dem das Leben des 31-jährigen Bochumers eine Wendung nimmt. Er ist gerade mit seinem kleinen Sohn in der Nähe des Bochumer Hauptbahnhofs unterwegs, als er zufällig von zwei Streifenbeamten kontrolliert wird. Dabei...

  • Bochum
  • 25.11.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Bochum: Versuchtes Tötungsdelikt im Bereich des Bochumer Hauptbahnhofs

Nach einem versuchten Tötungsdelikt am Montagnachmittag, 22. November, in Bochum hat die Polizei einen Tatverdächtigen ermittelt. Der 26-jährige Bochumer steht im dringenden Verdacht, einem 19-jährigen Bochumer im Rahmen einer körperlichen Auseinandersetzung gegen 14.30 Uhr am Kurt-Schumacher-Platz mit einem Messer zwei Stich- bzw. Schnittverletzungen zugefügt zu haben. Hintergrund ist nach aktuellem Stand ein spontaner Streit ohne Vorbeziehung. Der 19-Jährige erlitt bei dem Angriff schwere...

  • Bochum
  • 24.11.21
  • 1
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
"Kontrollen" durch falsche Polizeibeamte in Bochum - Zeugen gesucht

Gleich zweimal gaben sich in Bochum in der Nacht von Samstag (20. November) auf Sonntag (21. November) Kriminelle als Polizeibeamte aus. Nun sucht die Kripo Zeugen. Gegen 1.30 Uhr sprachen vier Unbekannte eine 21-Jährige und einen 44-Jährigen in Altenbochum im Bereich Glockengarten/ Rombergstraße an. Die Täter gaben sich als Polizisten aus, hielten den Mann und die Frau aus Bochum gewaltsam fest und durchsuchten sie. Mit ihrer Beute - Portemonnaie und Bargeld - entfernten sie sich in unbekannte...

  • Bochum
  • 23.11.21
Blaulicht
3 Bilder

Polizei Bochum
"Gewalt kommt nicht in die Tüte" - Landesweite Aktionswoche gegen Gewalt an Frauen startet heute

Gewalt gegen Frauen hat viele Gesichter und kommt in allen sozialen Schichten und Altersgruppen vor. In den Kriminalstatistiken werden nur jene Straftaten aufgeführt, die überhaupt zur Anzeige gebracht werden. Nach sogenannten Dunkelfeldstudien ist jedoch davon auszugehen, dass jede dritte Frau in Deutschland mindestens einmal in ihrem Leben von Gewalt betroffen ist. Um für das Thema zu sensibilisieren und Unterstützungsangebote sichtbarer zu machen, findet in dieser Woche eine landesweite...

  • Bochum
  • 22.11.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Nachtrag: Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und des Polizeipräsidiums Bochum: 32-Jähriger nach Angriff auf Busfahrer (48) festgenommen

Wie bereits berichtet, kam es am 13. November zu einem versuchten Tötungsdelikt zum Nachteil eines 48-jährigen Linienbusfahrers - hier klicken. Der zum Tatzeitpunkt alkoholisierte und polizeibekannte 32-jährige Tatverdächtige wurde auf Antrag der Staatsanwaltschaft Bochum beim zuständigen Amtsgericht vorgeführt. Mit richterlichem Beschluss wurde gegen den Mann Untersuchungshaft angeordnet. Zu den Hintergründen der Tat liegen derzeit noch keine Informationen vor. Die Ermittlungen der...

  • Wattenscheid
  • 15.11.21
Blaulicht
Foto: Polizei Bochum

Polizei Bochum
Schwerpunktkontrolle: Polizei geht mit starken Kräften gegen Verkehrssünder und Poser-Szene vor

Bei einer Schwerpunktkontrolle in der Bochumer Innenstadt kontrollierte die Verkehrspolizei mit starken Kräften zahlreiche Autofahrerinnen und Autofahrer und ging konsequent gegen Verkehrssünder sowie die Poser-Szene vor. Ein hochwertiger Sportwagen wurde abgeschleppt. Zahlreiche Bürgerinnen und Bürger begrüßten den Einsatz. Zu hohes Tempo sowie Alkohol- und Drogenmissbrauch zählen zu den Hauptunfallursachen. Neben Geschwindigkeitsmessungen auf der Königsallee und der Alleestraße hatte die...

  • Bochum
  • 14.11.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei: 32-Jähriger nach Angriff auf Busfahrer (48) festgenommen

Die Polizei hat am Samstag, 13. November, einen 32-Jährigen Bochumer festgenommen. Er hatte in Bochum einen Busfahrer der Linie 345 mit einer Schere angegriffen. Der Vorfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr an der Haltestelle "Eppendorf Mitte". Der 32-jährige Fahrgast hatte zunächst die Inneneinrichtung des Busses mit einer Schere beschädigt. Als Fahrgäste den Busfahrer (48, aus Dortmund) darauf hinwiesen, stoppte dieser den Bus und sprach den 32-Jährigen an. Unvermittelt stach der 32-Jährige...

  • Bochum
  • 14.11.21
Blaulicht
Foto: ©Rainer Bresslein

Polizei Bochum
32-Jähriger nach Angriff auf Busfahrer (48) in Wattenscheid-Eppendorf festgenommen.

Die Polizei hat am Samstag, 13. November, einen 32-Jährigen Bochumer festgenommen. Er hatte in Bochum einen Busfahrer der Linie 345 mit einer Schere angegriffen. Der Vorfall ereignete sich gegen 14.30 Uhr an der Haltestelle "Eppendorf Mitte". Der 32-jährige Fahrgast hatte zunächst die Inneneinrichtung des Busses mit einer Schere beschädigt. Als Fahrgäste den Busfahrer (48, aus Dortmund) darauf hinwiesen, stoppte dieser den Bus und sprach den 32-Jährigen an. Unvermittelt stach der 32-Jährige...

  • Wattenscheid
  • 14.11.21
Blaulicht
Foto: Polizei Bochum

Polizei Bochum
Polizei fahndet nach flüchtigem Opel-Insignia-Fahrer

Erst ignorierte er Anhaltesignale, dann raste er davon: Die Polizei fahndet nach dem Fahrer eines getunten Opel Insignia. Es werden Zeugen gesucht. Während einer Geschwindigkeitskontrolle am Montag, 1. November, auf der Königsallee wurden Polizeibeamte gegen 16.10 Uhr auf den schwarzen Opel aufmerksam. Bei erlaubten 70 km/h ergab die Geschwindigkeitsmessung 96 km/h, weshalb eine Beamtin dem Opel-Fahrer mittels Kelle anzeigte, anzuhalten. Doch statt abzubremsen, fuhr der Mann weiter auf die...

  • Bochum
  • 04.11.21
Blaulicht

Über den Fuß gefahren: 75-Jährige wird bei Streit um Parkplatz verletzt

Freie Parkplätze sind oft nicht nur Mangelware, sondern auch ein echtes Reizthema. In Bochum-Höntrop hat ein solcher Konflikt jetzt eine Verletzte gefordert und zu einem Polizeieinsatz geführt. Bei dem Objekt der Begierde handelte es sich um den Parkplatz einer Arztpraxis In der Hönnebecke. Als der Stellplatz am Dienstagmorgen, 2. November, gegen 9.30 Uhr unverhofft frei wurde, reagierte eine 75-jährige Bochumerin, die als Beifahrerin im Auto ihres Mannes saß, prompt: Sie stieg aus und stellte...

  • Wattenscheid
  • 03.11.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.