Polizei Bochum Pressestelle

Beiträge zum Thema Polizei Bochum Pressestelle

Blaulicht

Polizei Bochum
Fußgängerin nach Zusammenstoß mit Radfahrerin in Bochumer Fußgängerzone verletzt

Bochum (ots) Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Fußgängerin (53) ist es am Donnerstagabend, 17. Juni, in der Bochumer Fußgängerzone gekommen. Nach bisherigem Kenntnisstand war die 53-jährige Frau aus Bochum gegen 17.45 Uhr zu Fuß auf der Kortumstraße unterwegs. Zeitgleich befuhr eine 15-jährige Bochumerin mit ihrem Fahrrad die Fußgängerzone in gleicher Richtung. In Höhe der Buchhandlung (Hausnummer 71) kam es zum Zusammenstoß zwischen der Fußgängerin und der Radfahrerin, bei dem die...

  • Bochum
  • 18.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Zwei Verkehrsunfallfluchten mit Verletzten in Bochum

Bochum (ots) Gleich zwei Verkehrsunfallfluchten mit Verletzten verzeichnete die Polizei am gestrigen 16. Juni in Bochum. Ein 42-jähriger Bochumer fuhr gegen 6.50 Uhr mit seinem Mofa auf der Dietrich-Benking-Straße in Richtung Harpen. Im Kreisverkehr zur Hiltroper Straße fuhr plötzlich ein weißer Kombi aus einer Grundstücksausfahrt in den Kreisverkehr ein. Der Zweiradfahrer musste ausweichen, kam dabei zu Fall und wurde verletzt. Er musste vor Ort durch Rettungskräfte behandelt werden. Der weiße...

  • Bochum
  • 17.06.21
Blaulicht

40-Tonner gestoppt - Sattelzug 15 cm zu hoch, Fahrer mit 2,52 Promille zu voll!

Bochum (ots) Die Kosterstraße in Bochum am gestrigen 16. Juni: Hier führten Polizeibeamte der Schwerlastverkehr-Gruppe gegen 8 Uhr eine stationäre Kontrolle durch. Dabei fiel das geschulte Auge der Bochumer Polizisten auf einen 40-Tonner. Die Zugmaschine ist in Estland, der Auflieger in Finnland zugelassen. Im Bereich des mit Metallteilen beladenen Aufliegers war die erlaubte Fahrzeughöhe von vier Metern offensichtlich überschritten. Eine Messung bestätigte diese Annahme, denn sie ergab eine...

  • Bochum
  • 17.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Bochum-Dortmund und zurück! Flüchtender Motorradfahrer kommt auf Schotter zu Fall

Bochum (ots) Am gestrigen 15. Juni, gegen 17.55 Uhr, bemerkte ein Kradfahrer der Bochumer Polizei an der Heinrich-Gustav-Straße in Langendreer einen Verkehrsverstoß eines Motorradfahrers. Als der Beamte den Biker kontrollieren wollte, missachte dieser die Anhaltezeichen, flüchtete durch den Bochumer Osten und fuhr auf die A40 in Richtung Dortmund. Dabei missachtete der Flüchtende diverse Rotlicht zeigende Ampeln, gefährdete andere Verkehrsteilnehmer und touchierte bewusst das Polizeikrad....

  • Bochum
  • 16.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Pedelecfahrer nach Verkehrsunfall leicht verletzt: Mercedes-Fahrer gesucht

Bochum (ots) Bei einer Verkehrsunfallflucht am gestrigen Dienstagabend, 15. Juni, in Bochum wurde ein 45-jähriger Mann leicht verletzt. Das Verkehrskommissariat sucht nach Zeugen. Gegen 19.40 Uhr fuhr der 45-jährige Bochumer mit seinem Pedelec auf der Hattinger Straße in Richtung Bochum-Weitmar. Nach eigenen Angaben wurde er an der Kreuzung Yorckstraße / Bessemerstraße von einem Auto geschnitten. Um eine Kollision mit dem Wagen zu vermeiden, musste der Bochumer ausweichen, wobei er mit seinem...

  • Bochum
  • 16.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt.

Bochum (ots) Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am heutigen 15. Juni, gegen 9 Uhr, in Bochum-Querenburg. Ein Wittener (60) fuhr mit seinem Krad auf der Straße "Auf dem Kalwes" in Richtung Kollegstraße. Nach bisherigem Stand überholte der 60-Jährige dann im Bereich einer leichten Linkskurve über den Gegenverkehr einen Motorroller. Zeitgleich kam ihm ein 55-jähriger Hattinger mit seinem Pkw entgegen und es kam zu einem Frontalzusammenstoß zwischen dem Krad und dem Auto. Trotz...

  • Bochum
  • 15.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Nächtliche Geldautomatensprengung - Trümmerteile fliegen 50 Meter weit!

Herne (ots) "Geldautomatensprengung an der Mühlhauser Straße 2 in Herne-Sodingen!" Nach diesen Funkspruch begaben sich umgehend mehrere Streifenwagen der Polizei am heutigen 13. Juni (Sonntag) zum Tatort. Nach bisherigem Ermittlungsstand hatten zwei noch unbekannte Personen um 03.07 Uhr das komplette Geldautomatenhäuschen gesprengt. Trümmerteile flogen circa 50 Meter weit und beschädigten mehrere Autos sowie ein Wohnhaus. Personen wurden zum Glück nicht verletzt. Direkt nach der Detonation...

  • Bochum
  • 13.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Schwerer Unfall auf der Wasserstraße in Bochum

Bochum (ots) Nach einem schweren Verkehrsunfall auf der Wasserstraße wurde die Polizei am heutigen 10. Juni gegen 4.25 Uhr gerufen. Was war passiert? Ein 18-jähriger Bochumer fuhr mit einem Pkw von der Hattinger Straße auf die Wasserstraße in Richtung Bochum-Innenstadt. Im Fahrzeug befanden sich noch ein 19-jähriger Bochumer sowie eine 17-jährige Freundin aus Bochum. In Höhe der Wasserstraße 459 überholte der junge Fahrer einen vorausfahrenden Pkw, wobei er links im Gegenverkehr an einer...

  • Bochum
  • 10.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Nach zwei Einbrüchen: Polizei sucht zwei Frauen in bunten Sommerkleidern

Bochum (ots) Nach zwei Einbrüchen in Bochum am Dienstag, 8. Juni, ermittelt die Kripo. In beiden Fällen wurden jeweils zwei Frauen mit bunten Sommerkleidern gesichtet. Es werden Zeugen gesucht. Der erste Einbruch hat sich zwischen 9.35 und 12.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus an der Oskar-Hoffmann-Straße nahe des Knüwerwegs ereignet. Nach aktuellem Ermittlungsstand hebelten zwei Täterinnen eine Wohnungstür auf und durchsuchten alle Räume. Sie entwendeten eine Geldkassette samt Inhalt. Um 15.30...

  • Bochum
  • 09.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Bochum und Polizei Bochum - Zeugen nach tätlicher Auseinandersetzung in Bochum gesucht

Bochum (ots) In der Nacht zu Sonntag (6. Juni) ist es gegen 2.40 Uhr auf dem Gelände eines Supermarktes an der Viktoriastraße im Bermudadreieck zu einer tätlichen Auseinandersetzung zwischen zwei Personengruppen gekommen. Dabei wurde ein 20-jähriger Bochumer durch einen Messerstich zunächst lebensbedrohlich verletzt. Die verletzte Person befindet sich nun nicht mehr in Lebensgefahr. Zur Aufklärung des Sachverhaltes wurde eine Mordkommission unter der Leitung von KHK Roland Wefelscheid...

  • Bochum
  • 08.06.21
Blaulicht

Wohnungseinbruch in Bochum-Mitte: Tatverdächtiger festgenommen

Bochum (ots) Bewohnerinnen eines Mehrfamilienhauses in Bochum-Mitte haben am gestrigen Donnerstagabend (3. Juni) einen mutmaßlichen Einbrecher überrascht. Die Polizei nahm den Tatverdächtigen vorläufig fest. Nach bisherigem Stand verschaffte sich ein 44-jähriger Mann aus Waalwijk (Niederlande) gegen 23.30 Zugang zu dem Wohnhaus an der Uhlandstraße, nahe des Nordrings. Zwei Anwohnerinnen hielten sich zur Tatzeit im Wohnzimmer der Erdgeschoßwohnung auf, als sie plötzlich ein lautes Geräusch aus...

  • Bochum
  • 04.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Radfahrerin (63) nach Verkehrsunfall schwer verletzt - Polizei bittet um Hinweise

Bei einem Verkehrsunfall in Bochum-Querenburg am vergangenen Mittwoch, 2. Juni, ist eine 63-jährige Radfahrerin aus Bochum schwer verletzt worden. Der genaue Unfallhergang ist noch unklar, deshalb bittet die Polizei um Hinweise. Wer hat was gesehen? Zeugen hatten gegen 14.30 Uhr die Polizei zur Eulenbaumstraße in Querenburg gerufen. Kurz vor der Einmündung zur Overbergstraße hatte eine Frau schwer verletzt auf dem Bürgersteig gelegen. Das Fahrrad, mit dem die 63-Jährige nach bisherigem...

  • Bochum
  • 04.06.21
Blaulicht
2 Bilder

Polizei Bochum: Mit richterlichem Beschluss ist das Foto des Tatverdächtigen zur Veröffentlichung freigegeben worden.
Tatverdächtiger nach Körperverletzung mit Foto gesucht

Bochum (ots) Nach einem Körperverletzungsdelikt im Dezember 2020 in Bochum sucht die Kripo mit einem Foto nach dem Tatverdächtigen und fragt: Wer kennt diesen Mann oder kann Angaben machen, die zu seiner Ermittlung führen? Das Foto des Tatverdächtigen finden Sie hier: https://polizei.nrw/fahndungen/unbekannte-tatverdaechtige/bochum-koerperverletzung Der Vorfall hat sich am 28. Dezember 2020 in einem Linienbus im ÖPNV zugetragen. Der Unbekannte wird beschuldigt, gegen 23.50 Uhr einen 22-jährigen...

  • Bochum
  • 02.06.21
Blaulicht

Radfahrerin gerät in Straßenbahnschienen - Krankenhaus

Bochum (ots) Schwer verletzt wurde eine 55-jährige Radfahrerin aus Bochum bei einem Alleinunfall am Dienstagnachmittag, 1. Juni. Die Frau war offenbar in die Straßenbahnschienen geraten. Gegen 16.50 Uhr war die Bochumerin mit Ihrem Fahrrad auf der Hattinger Straße in Richtung Innenstadt unterwegs. Nach aktuellem Kenntnisstand geriet sie an der aktuellen Baustelle nahe der Einmündung Kulmer Straße mit dem Vorderrad in die Straßenbahnschienen. Daraufhin stürzte sie und zog sich schwere...

  • Bochum
  • 02.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Pedelecfahrer (57) bei Unfall in Bochum schwer verletzt

Am gestrigen 31. Mai kam es in Bochum-Grumme gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 57-jähriger Pedelecfahrer schwer verletzt wurde. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr ein 21-jähriger Autofahrer aus Bochum die Harpener Straße aus Fahrtrichtung Krümmede kommend. Im Kreuzungsbereich Harpener Straße / Lohring wollte der Autofahrer der Harpener Straße weiter in Fahrtrichtung Kornhapen folgen. Zeitgleich fuhr der Pedelecfahrer vom Lohring kommend in den Kreuzungsbereich ein, um der...

  • Bochum
  • 01.06.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Angriff auf Polizeibeamte: Männer werfen Gegenstände von Dach

Sie warfen Gegenstände vom Dach und attackierten Polizeibeamte: Vier Männer im Alter zwischen 18 und 20 Jahren aus Bochum erwarten nun Strafanzeigen. Zeugen meldeten am gestrigen Montagabend (31. Mai) gegen 18 Uhr, dass sich vier männliche Personen auf dem Flachdach des sechsgeschossigen Studentenwohnheims an der Straße "Auf der Papenburg" aufhalten und randalieren würden - unter anderem warfen sie verschiedene Gegenstände vom Dach. Als die Polizeibeamten kurze Zeit später an der Örtlichkeit...

  • Bochum
  • 01.06.21
  • 1
Ratgeber
 v.l. Polizeipräsident Jörg Lukat, Schulleiter Andreas Zimmermann und stv. Schulleiter Knud Rosenboom

Polizei Bochum
Start des Bewerbungsverfahrens "FOS Polizei": Neuer Bildungsgang für Realschülerinnen und -schüler

Bochum / Herne / Witten (ots ) Flyer_NextLevel_A4.pdf Das Land NRW bietet ab dem 1. Juni 2021 auch Bewerberinnen und Bewerbern mit mittlerem Schulabschluss die Möglichkeit, Polizistin oder Polizist zu werden: https://fos.polizeibewerbung.nrw.de/ Bis zum 8. Oktober 2021 besteht dann die Gelegenheit, sich für ein Auswahlverfahren anzumelden und bei erfolgreichem Abschluss zunächst den zweijährigen Bildungsgang an einem Berufskolleg zu besuchen. Das Klaus-Steilmann-Berufskolleg in Wattenscheid...

  • Bochum
  • 31.05.21
Blaulicht

Polizei NRW Bochum
Täter-Duo bricht in Sonnenstudio ein - Polizei sucht Zeugen.

Bochum (ots) Sie schlugen eine Scheibe ein und entwendeten Bargeld: Nach einem Einbruch in ein Sonnenstudio an der Riemker Straße in Bochum-Hofstede sucht die Polizei mit einer Zeugenbeschreibung nach einem Täter-Duo. Am frühen Montagmorgen, 31. Mai, drangen die beiden Täter gegen 1.30 Uhr in das Ladenlokal ein und durchsuchten alle Räume. Als sie von einem Lieferanten gestört wurden, ergriffen sie die Flucht. Sie erbeuteten Bargeld. So werden die Täter beschrieben: beide männlich, einer circa...

  • Bochum
  • 31.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum : Polizei beschlagnahmt Auto und Führerschein
"Ich wollte nur ein wenig die Welle machen." - Polizei beschlagnahmt Auto und Führerschein von "Autoposer" am Dückerweg

Bochum (ots) Bochum - Ein Parkplatz am Dückerweg in Bochum am vergangenen Freitag, den 28. Mai 2021 gegen 22.20 Uhr: Ein 25-jähriger Autofahrer aus Essen übersieht offensichtlich eine anwesende Polizeistreife und erregt die Aufmerksamkeit der Beamten. Der 5er-BMW-Fahrer fuhr über den Dückerweg an, driftete mit quietschenden Reifen in die parallel zum Parkplatz führende Fahrbahn, um dann weiter mit hoher Geschwindigkeit und abermals quietschenden Reifen in Richtung Grünstraße zu fahren. Das...

  • Bochum
  • 31.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Kiosk-Mitarbeiter schlägt Räuber in die Flucht - Zeugen gesucht

Bochum/Castrop-Rauxel (ots) Ein wehrhafter Kiosk-Mitarbeiter hat im Bochumer Stadtzentrum einen Räuber in die Flucht geschlagen. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Hinweise auf den flüchtigen Täter geben können. Der Vorfall hatte sich am Sonntagnachmittag, 30. Mai, an der Brückstraße zugetragen. Gegen 16.20 Uhr betrat der Täter den Verkaufsraum. Als keine weiteren Kunden mehr anwesend waren, schloss er die Ladentür, bedrohte den Mitarbeiter (44, aus Castrop-Rauxel) mit einer leeren Flasche und...

  • Bochum
  • 31.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Ausgehobener Gullydeckel - Polizei sucht Zeugen!

Nach einem Gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr am vergangenen Pfingstmontag (24. Mai) in der Bochumer Innenstadt sucht die Polizei nach Zeugen. Gegen 6.30 Uhr erhielten Polizeibeamte einen Einsatz zur Küppersstraße. Hier war in Höhe der Hausnummer 48 (kurz vorm Stadionring) ein Gullydeckel aus der Fassung der Fahrbahn gehoben worden. Die Gefahrenstelle wurde durch die Beamten behoben. Das Verkehrskommissariat hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet zur Geschäftszeit unter der...

  • Bochum
  • 28.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfallflucht: Pedelecfahrer (51) wird verletzt, Pkw-Fahrer flüchtet - Zeugen gesucht!

Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Mittwoch (26. Mai) in Bochum-Linden ist ein 51-jähriger Pedelecfahrer aus Bochum verletzt worden. Die Polizei sucht Zeugen. Der 51-jährige Bochumer befuhr mit seinem Pedelec gegen 13 Uhr die Lindener Straße in Richtung der Hattinger Straße. Auf Höhe der Hausnummer 129 bog zeitgleich ein Auto aus der Donnerbecke kommend nach links auf die Lindener Straße ab. Gemäß Zeugenaussagen touchierte der Pkw den Pedelecfahrer, woraufhin dieser stürzte. Der Autofahrer,...

  • Bochum
  • 27.05.21
Blaulicht

Polizei Bochum
Verkehrsunfall - Radfahrerin wird schwer verletzt

Bochum (ots) Bei einem Verkehrsunfall am gestrigen Dienstag (25. Mai) in Bochum ist eine 60-jährige Radfahrerin aus Bochum schwer verletzt worden. Nach bisherigem Ermittlungsstand befuhr die Frau mit ihrem Rad gegen 15 Uhr die Herner Straße stadtauswärts auf dem Radweg. Aus bislang ungeklärter Ursache wurde die Radfahrerin auf Höhe der Herner Straße 191 von einer 38-jährigen Autofahrerin aus Bochum erfasst, die zeitgleich von der Autobahnausfahrt (BAB 40, Fahrtrichtung Dortmund) kommend, in den...

  • Bochum
  • 26.05.21
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.