Wer bitte schickt sich selbst so in den Tod?
Corona -Partys um sich absichtlich zu infizieren

Symbolfoto:
Privat.

Der Begriff Corona-Party etablierte sich während der COVID-19-Pandemie als Schlagwort zur Bezeichnung eines geselligen Miteinander aber nun...
Sie boomen inzwischen die Corona-Partys zumindest in Österreich.
(Wie sieht es bei uns aus?)
Impfgegner feiern mit Infizierten, um anschließend als genesen zu gelten?
Warum es keine gute Idee ist,sich absichtlich zu infizieren:
Offenbar kostete eine solche Party einen 55-Jährigen gerade das Leben. Er hoffte darauf, die Infektion problemlos zu überstehen und anschließend für sechs Monate als genesend zu gelten.
Unglaublich:
Es gibt scheinbar immer noch einige Menschen die Covid-19 nicht ernst nehmen. Virologen wie Klaus Vander verweisen inzwischen auf die möglichen Nachwirkungen einer Infektion und warnte vor Nachahmern. In Zukunft wird es in Österreich deutlich schwieriger, einer Impfung zu umgehen. Ab Februar wird eine Impfpflicht für die gesamte Bevölkerung eingeführt.
Diese Corona-Partys wird es dann wohl nicht mehr geben, oder?
Quelle 
Kleine Zeitung
Kurier

Autor:

Gudrun - Anna Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

109 folgen diesem Profil

43 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen