Glücksgefühle
Mein Zuhause

Blumen in der Wohnung liebe ich.

Es ist schön, unter Leuten zu sein (wenn auch mit Abstand), Freunde zu treffen und etwas Spaß zu haben. Schön ist es aber auch, nach Hause zu kommen. Schlafzeug an, auf die Couch, einen Absacker und den Abend noch einmal Revue passieren zu lassen. 
Eigentlich Normalität für uns, unser Zuhause. Wir wissen es manchmal nicht zu schätzen, glaube ich, was würden die Heimatlosen (Flüchtlinge oder Menschen von der Straße) dafür geben. 
Ich bin glücklich, ein Heim, ein Zuhause zu haben.

Autor:

Anni Rodehüser aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen