Bochum trauert*Schweigeminute um Zwölf Uhr*Paris Trauerfeier 27 November*Die Welt hält den Atem an*

Ein Licht für die Hoffnung und Zuversicht.
6Bilder

Zwölf Uhr - eine Minute nur -
hält die Welt den Atem an
Glocken läuten.
Fragen wie so etwas geschehen kann?
Entsetzen Angst und Traurigkeit
soviel Elend soviel Leid.
Zwölf Uhr - nur eine Minute.
Betroffenheit, Solidarität
zeigen das es anders geht.
Zwölf Uhr - nur eine Minute.
Friede heißt es im Gebet
das einer zu den andern steht.
Zwölf Uhr - eine Minute nur.
Die Welt steht auf
Menschen zeigen das sie menschlich sind.
Zwölf Uhr für nur eine Minute.
Anteilnahme und Gedenken
Trost den Hinterbliebenen schenken
Die Welt sie hält den Atem an
für eine gute Minute.
************************************************
Ein Stern für jedes Opfer* Eine Frage nach dem warum?

Autor:

Gudrun Wirbitzky aus Bochum

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

56 folgen diesem Profil

4 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.