Schwarz-Weiß Fotografie Fotografie
Die Welt in Schwarz und Weiß

12Bilder

Ich weiß auch nicht genau warum, aber in letzter Zeit mache ich viel mehr Aufnahmen in schwarzweiß. Farbfotos haben natürlich immer noch ihren Reiz, aber irgendwie zieht es mich mehr und mehr zum Schwarzweißen hin.
Charakterportraits, Skylines oder Detailaufnahmen wirken meiner Meinung nach so viel imposanter und beeindruckender.
Schwarzweißaufnahmen wirken allerdings auch je nach Motiv immer ernster, dramatischer, trauriger und melancholischer als Farbfotos. Sie machen besinnlich, regen zum Nachdenken an, haben mehr Tiefgang.
Allerdings eignet sich nicht jedes Motiv zum Schwarzweißbild. Das merkt man aber in der Praxis selber relativ schnell. Anfangs habe ich gemachte Farbfotos einfach am Computer mal entsättigt, was zum Teil auch schöne Ergebnisse ergab.
Mittlerweile mache ich es aber anders. Jetzt gehe ich schon gezielt los um  Schwarzweißfotos zu machen.
Es kommt immer auf einen Versuch an.

Viel Spaß mit den Beispielbildern!

Autor:

Stephan Hütte aus Bottrop

Webseite von Stephan Hütte
Stephan Hütte auf Instagram
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

5 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.