Polizei sucht Zeugen
Mit Gullideckel Scheibe der Bushaltestelle "Frohlinde Denkmal" eingeschlagen

Die Polizei sucht die Vandalen, die mit einem Gullideckel eine Bushaltestellenscheibe zerstört haben.  Archivfoto: Magalski
  • Die Polizei sucht die Vandalen, die mit einem Gullideckel eine Bushaltestellenscheibe zerstört haben. Archivfoto: Magalski
  • hochgeladen von Lokalkompass Castrop-Rauxel

Mit einem Gullideckel haben zwei Unbekannte am Donnerstag (30. Juni) die Scheibe der Bushaltestelle "Frohlinde Denkmal" eingeschlagen.

Laut Polizei hat eine Zeugin hatte die Tat beobachtet. Die jungen Männer werden wie folgt beschrieben: ca. 20 Jahre alt, sehr schlank. Einer der beiden Tatverdächtigen trug weiße Sneakers und ein Cappy. Sie flüchteten in unbekannte Richtung.

Weitere Zeugen können sich beim zuständigen Kriminalkommissariat unter Tel. 0800 2361 111 melden.

Autor:

Lokalkompass Castrop-Rauxel aus Castrop-Rauxel

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen