Dinslakener Stimmen für Chorfestival in Agen gesucht :
Folies Vocales 2020

Dinslaken. Im Mai 2020 wird in Dinslakens Partnerstadt Agen im Rahmen des Chorfestivals „Les Folies Vocales“ ein Feuerwerk an musikalischen Höhepunkten geboten, zu denen auch die Mitwirkung von Künstlern und Chören der Partnerstädte gehört.
Die Veranstalter des Festivals rund um den Musiker Alban Lapeyre haben die Stadt Dinslaken und die Dinslakener Chorleiterin Birgit Heinrich-Uhlig eingeladen, mit einem Projektchor bei dem Festival mitzuwirken.

Mitwirkende gesucht

Alle Beteiligten haben diese Idee begeistert aufgenommen und suchen Chorsänger, die ein musikalisches Programm einstudieren und sich mit diesen Stücken im Gepäck auf die Reise nach Agen begeben. Auch Nichtsingende sind eingeladen, die Gruppe zu begleiten.
Das Chorfestival findet am Pfingstwochenende statt. Die Gruppe ist vom 26. Mai bis 2. Juni in Agen. Für Interessierte, die nur am Festivalwochenende vor Ort sein können, wird eine zweite Anreise am Freitag, 29. Mai, organisiert. Rückfahrt für alle ist am Dienstag, 2. Juni.

Schon am 30. Januar starten die Vorbereitungen für die große Reise und die Auftritte mit einem Info- und Probenabend. Die Gruppe trifft sich danach zu sechs weiteren Proben, in denen die Stücke einstudiert werden und die Teilnehmer die Gelegenheit haben sich vorab kennen zu lernen.
Die Teilnehmer müssen mit Kosten in Höhe von 220 Euro für Bahnfahrt sowie Kosten für Notenmaterial und Programmgestaltung sowie mit den Hotelkosten je nach Unterbringung rechnen. Die Anzahl der Mitreisenden ist auf 50 Personen limitiert.

Informationen sind im Musicolino Kreativzentrum, Tel. 02064/6712978 oder per E-Mail an: kontakt@musicolino.de, erhältlich. Bereits 2016 hat es ein gemeinsames Chorprojekt gegeben.

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

11 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.