Polizisten unverletzt
LKW rammt Streifenwagen auf der A 31

Am Dienstagabend (27.4., 17.52 Uhr) fuhr ein Sattelzug auf der Autobahn 31 bei Legden auf einen stehenden Streifenwagen auf.
  • Am Dienstagabend (27.4., 17.52 Uhr) fuhr ein Sattelzug auf der Autobahn 31 bei Legden auf einen stehenden Streifenwagen auf.
  • Foto: Polizei
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

Am Dienstagabend (27.4., 17.52 Uhr) fuhr ein Sattelzug auf der Autobahn 31 bei Legden auf einen stehenden Streifenwagen auf. Die Polizisten blieben glücklicherweise unverletzt. Es entstand Sachschaden in Höhe von mehreren zehntausend Euro.

Die Beamten hatten mit dem Streifenwagen in Fahrtrichtung Bottrop auf dem Seitenstreifen gestanden, um eine Unfallstelle abzusichern. Das Blaulicht war eingeschaltet, zusätzlich waren Blitzleuchten aufgestellt. Ein 41-jähriger Sattelzugfahrer erkannte die Warneinrichtungen aus bislang ungeklärter Ursache zu spät. Er überfuhr die Leuchten, wich nach links aus und erfasste den Streifenwagen mit der rechten Seite des LKW. Die Polizisten saßen zum Unfallzeitpunkt nicht im Streifenwagen. Ein nachfolgender 22-jähriger Autofahrer konnte den auf der Straße liegenden Trümmerteilen nicht mehr ausweichen. An seinem Opel entstand ebenfalls Sachschaden.

Quelle: Polizei Münster

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen