CDU-Stadtparteitag am Donnerstag

Erfahrenes Team soll Christdemokraten in die Kommunalwahl führen

„Wir müssen nach dem Parteiengesetz alle zwei Jahre einen neuen Stadtverbandsvorstand wählen“, erläutert der stellv. CDU-Stadtverbandsvorsitzende Bernd-Josef Schwane. Aus diesem Grund sind am Donnerstagabend (23.01.2014) alle Dorstener Christdemokraten in die Gaststätte Adolf zum CDU-Stadtparteitag eingeladen, um ab 19.30 Uhr ein neues Vorstandsteam zu wählen.

Die acht CDU-Ortsverbände und drei Vereinigungen haben einen gemeinsamen Vorschlag für den neuen Stadtverbandsvorstand erarbeitet. „Ich freue mich, dass wir wieder eine Mischung aus neuen Gesichtern und erfahrenen Kollegen als Kandidaten gewinnen konnten“, so der CDU-Stadtverbandsvorsitzende und designierte Bürgermeisterkandidat Tobias Stockhoff. Der CDU-Chef wird sich bei diesem Stadtparteitag zum vierten Mal um das Amt des Vorsitzenden bewerben und will wie sein SPD-Konkurrent um das Bürgermeisteramt seine Partei in die Kommunalwahl am 25. Mai 2014 führen. „Bei einer erfolgreichen Wahl würde ich natürlich das Amt des CDU-Vorsitzenden abgeben, da ich als Bürgermeister die Interessen aller Dorstenerinnen und Dorstener vertreten möchte“, so Stockhoff.

Mit dem örtlichen CDU-Bundestagsabgeordneten Sven Volmering wird einer der bisherigen fünf stellvertretenden Vorsitzenden nicht erneut kandidieren. „Durch das Bundestagsmandat bin ich kooptiertes Mitglied im CDU-Stadtverbandsvorstand und möchte Christian Heddier die Möglichkeit bieten, sich mit seiner engagierten und kreativen Arbeit an einer neuen Stelle einzubringen“, erklärt Volmering. Der Hervester Heddier würde dann die bisherige Stellvertreterriege um Gaby Kleffmann (Holsterhausen), Ludger Föcker (Altendorf-Ulfkotte), Hein Pettenpohl (Lembeck) und Bernd-Josef Schwane (Wulfen/Deuten) verstärken. Ludger Samson, Vorsitzender der CDU Altstadt/Feldmark, wird am Donnerstag als Pressesprecher und damit um als Nachfolger Heddiers kandidieren.

Der örtliche CDU-Kreisvorsitzende Josef Hovenjürgen MdL sowie Sven Volmering MdB sind für Grußworte eingeplant. Um 19 Uhr wählen die Christdemokraten bereits einen persönlichen Vertreter auf der Ratsreserveliste und im Ratswahlkreis von Tobias Stockhoff nach.

Autor:

Stephan Dierkes aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.