Kantine statt Mensa
Ausbildungsplätze für Studienaussteiger

In der Veranstaltungsreihe „Kantine statt Mensa“ berichten Studienaussteigerinnen und -aussteiger am 25. Februar über ihren erfolgreichen Wechsel in eine betriebliche Ausbildung.
  • In der Veranstaltungsreihe „Kantine statt Mensa“ berichten Studienaussteigerinnen und -aussteiger am 25. Februar über ihren erfolgreichen Wechsel in eine betriebliche Ausbildung.
  • Foto: Symbolbild Pixabay
  • hochgeladen von Olaf Hellenkamp

In der Veranstaltungsreihe „Kantine statt Mensa“ berichten Studienaussteigerinnen und -aussteiger am 25. Februar über ihren erfolgreichen Wechsel in eine betriebliche Ausbildung. Die gemeinsame Aktion von IHK Nord Westfalen, Handwerkskammer Münster und Agentur für Arbeit richtet sich an Studierende, die über einen Wechsel in eine betriebliche Ausbildung nachdenken. Die Onlineveranstaltung beginnt um 17.30 Uhr. Angeboten werden dabei auch Ausbildungsplätze in industriell-technischen und kaufmännischen Berufen, im IT-Bereich sowie im Handwerk.

„Dass ein Studium für viele Schulabgänger nicht der passende Einstieg in die berufliche Laufbahn ist, merken wir seit Jahren. Aber jetzt kommen durch die Corona-Pandemie noch Bedingungen hinzu, die manche Studierende zusätzlich enttäuschen“, sagt Carsten Taudt, Leiter des Geschäftsbereichs Bildung und Fachkräftesicherung der IHK Nord Westfalen. Onlinestudium, eingeschränkte soziale Kontakte und fehlende Möglichkeiten zur Finanzierung des Studiums durch Nebenjobs stünden oft im starken Kontrast zu den Vorstellungen, unter denen die Entscheidung für ein Studium gefällt worden sei, berichtet Taudt aus dem Beratungsalltag. Die Berufsausbildung hingegen laufe vor allem in den Unternehmen weitgehend normal.

Die Teilnahme an „Kantine statt Mensa“ ist kostenfrei, eine Anmeldung aber erforderlich. Die Zugangsdaten für die Onlineveranstaltung werden per E-Mail versandt.

Information und Anmeldung auf ihk-nw.de/event/156145567

Quelle: IHK

Autor:

Olaf Hellenkamp aus Dorsten

Webseite von Olaf Hellenkamp
Olaf Hellenkamp auf Facebook
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen