Feldenkrais im Paul-Gerhardt-Haus
Bewusstheit durch Bewegung

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über das Bewusstwerden von Bewegung die Lebensqualität zu verbessern. Unter Anleitung des erfahrenen Feldenkrais-Lehrers Manuel Reetz führen die Teilnehmer einfache Bewegungsabläufe, die für Menschen jeden Alters möglich sind, behutsam und ohne Anstrengung durch.

Haltungen und Bewegungen werden spürbar, bewusster und damit veränderbar, alternative Handlungsweisen können entdeckt werden. Die Körperwahrnehmung verbessert sich und auf ganzheitliche Weise werden körperliche und geistige Funktionen positiv beeinflusst.

Kurszeiten

Der Kurs findet im Paul-Gerhardt-Haus, An der Landwehr 63 in Dorsten, statt und beginnt am Montag, 6. Mai von 18– 19.30 Uhr. Information und Anmeldung unter pgh-dorsten.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen