Programm PGH

Beiträge zum Thema Programm PGH

Ratgeber

Feldenkrais im Paul-Gerhardt-Haus
Bewegung bewusst machen

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über das Bewusstwerden von Bewegung die Lebensqualität zu verbessern. Unter Anleitung des erfahrenen Feldenkrais-Lehrers Manuel Reetz führen die Teilnehmer einfache Bewegungsabläufe, die für Menschen jeden Alters möglich sind, behutsam und ohne Anstrengung durch. Die WirkungHaltungen und Bewegungen werden spürbar, bewusster und damit veränderbar, alternative Handlungsweisen können entdeckt werden. Die Körperwahrnehmung verbessert sich und auf...

  • Dorsten
  • 09.05.19
Ratgeber
Ein Kurs für die ganz Kleinen und ihren Eltern im Paul-Gerhardt-Haus Dorsten Hervest.

Elternstart NRW
Neuer Kurs für Wonneproppen von März bis April 2019

Der Elternstart-Kurs für Eltern mit Kindern, die März bis April 2019 geboren sind, beginnt am Mittwoch, 29. Mai 9.15 – 10.45 Uhr. Der Kurs mit fünf Terminen gehört zum landesweiten Programm „Elternstart NRW“ und ist kostenlos. Die KursinhalteZum Kursprogramm gehören Spiel-, Bewegungs- und Sinnesanregungen für die Babys nach dem Prager Eltern/Kind-Programm (PEKiP). „Elternstart“ unterstützt Mütter und Väter die „Sprache“ ihres Babys besser verstehen und seine Entwicklung bewusster zu erleben...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Ratgeber
Wie gelingt ein guter Start in die KiTa Zeit? Das PGH in Dorsten hat Antworten.

PGH lädt zum Elternabend
KiTa Start

„Sicherer Start in den Kindergarten“ - Unter diesem Titel findet am Mittwoch, 15. Mai von 19 – 20.30 Uhr eine Kooperationsveranstaltung zwischen dem PGH und dem Evangelischen Ahornkindergarten in der Einrichtung in Holsterhausen, Ahornstr. 4, statt. Der Übergang vom Elternhaus in den Kindergarten ist für Kinder und Eltern ein beachtlicher Schritt. Er bedeutet meist die erste Trennung auf Dauer zwischen Eltern und Kind. Daher ist es wesentlich für das Wohlbefinden des Kindes und für seine...

  • Dorsten
  • 06.05.19
Ratgeber

Feldenkrais im Paul-Gerhardt-Haus
Bewusstheit durch Bewegung

Die Feldenkrais-Methode ist ein Weg, über das Bewusstwerden von Bewegung die Lebensqualität zu verbessern. Unter Anleitung des erfahrenen Feldenkrais-Lehrers Manuel Reetz führen die Teilnehmer einfache Bewegungsabläufe, die für Menschen jeden Alters möglich sind, behutsam und ohne Anstrengung durch. Haltungen und Bewegungen werden spürbar, bewusster und damit veränderbar, alternative Handlungsweisen können entdeckt werden. Die Körperwahrnehmung verbessert sich und auf ganzheitliche Weise...

  • Dorsten
  • 13.04.19
Vereine + Ehrenamt
Zurück zu Entspannung und Wohlbefinden im Paul Gerhardt Haus Dorsten-Hervest.

135 Minuten nur für mich
Heute gönne ich mir etwas

Unter diesem Titel bietet das Paul-Gerhardt-Haus in Zusammenarbeit mit Katholischen Familienzentrum Miteinander 135 Minuten nur für sich selbst an. Dieses Angebot ist kostenlos. Das KonzeptAnkommen, loslassen, entdecken, was einem gut tut. Die Teilnehmenden lernen kleine Meditationen kennen, Phantasiereisen in Verbindung mit Einheiten aus dem Autogenen Training und Qigong-Übungen… Sie dürfen sich einfach mal eine Pause gönnen. TerminDie Leitung hat Entspannungspädagogin Frau Gabi Erbe....

  • Dorsten
  • 05.04.19
Ratgeber

Nach den Sommerferien beginnen im Paul-Gerhardt-Haus neue Kurse

Hervest. Das neue Programmheft des Paul-Gerhardt-Hauses liegt wieder an vielen Stellen in Dorsten bereit:  bei Banken und Sparkassen, Buchhandlungen, Kirchengemeinden und Kindergärten, bei der stadtinfo, im Familienbüro und im Rathaus. Wer sich einen Überblick über die Kursangebote in der zweiten Jahreshälfte verschaffen will, hat ab sofort die Gelegenheit dazu.  Eltern-Kind-Gruppen in Hervest, auf der Hardt, in Gahlen, in Schermbeck und vielen weiteren Standorten starten neu in der zweiten...

  • Dorsten
  • 23.08.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.