Bienen im Vorgarten (Juni 2011)

Bienen im Vorgarten (Juni 2011)
8Bilder

Ich hatte es versprochen, es zu zeigen, die Bienen im Vorgarten.

Da steht man am gekippten Küchenfenster im Sommer und hört auf einmal ein Surren. Das Surren wird immer lauter und Bedrohlicher. In der Luft befindet sich auf einmal ein großer schwarzer fliegender Schwarm, den man im ersten Moment nicht eingrenzen kann, was es sein könnte.

Dieser Schwarm fliegt die Straße rauf und kommt nach einiger Zeit wieder, um sich genau im Vorgarten an einem Strauch niederzulassen. Wie im Horrorfilm.

Klar lässt man erst einmal alles stehen (Neugierde) und begibt sich zum Vorgarten.

Ein Anblick, den man nun nicht jeden Tag sieht, eröffnet sich da einem.

Und immer noch kommen Bienen von überall her. Vorsichtig fängt man an Fotos zu schießen. Blöd nur, das in kurzen Shorts und T-Shirt zu machen. Aber ich kam ungeschoren davon. Andere hatten nicht soviel Glück!

Nun ging es darum das riesen Teil von Bienen aus den Vorgarten zu bekommen. Ein Anruf bei der Feuerwehr sollte Klärung bringen. Leider ohne Erfolg, denn die Feuerwehr ist nicht zuständig. Ein Imker muss her, aber ich kenne keinen. Also Google auf und suchen. Gefunden habe ich den Imkerverein in Dortmund, der mir dann auch einen Imker direkt in meiner Nachbarschaft empfehlen konnte (wie klein die Welt doch ist).

Der Imker kam dann auch sofort, mir Verstärkung. Passanten wurden in der Zwischenzeit von uns gewarnt Abstand zu halten.

Der Imker erklärte erst einmal, was er machen möchte, und verwies mich nach drinnen, da ich nicht die richtige Kleidung anhatte und ich sowieso nicht helfen konnte. (wie Schade)

Ich ging rein und betrachtete mir alles vom Küchenfenster aus.

Der Imker konnte den größten Bienenschwarm einfangen. Eine Kiste ließ er über Nacht stehen um den Rest auch noch zu bekommen.

Die Bienen haben nun ein neues Zuhause und der Imker einen neuen Bienenschwarm. Wir sind wieder frei von dem Bienenschwarm und hatten ein besonderes Erlebnis.

Die Moral der Geschichte könnte sein, trau nicht jeder Biene über den Weg?!

Autor:

Manfred Kramer aus Dorsten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen