Kleine Bühne 103
Nordstadt Session Livestream am 14.05.2021: Anke Ames Gruppe

2Bilder

Online-Veranstaltung, Freitag, 14. Mai 2021, 19 Uhr
Chancen-Café 103, Oesterholzstraße 103, 44145 Dortmund

Kultur kennt keine Pause. Auch im Lockdown ist Livemusik möglich. Seit Oktober letzten Jahres sendet die Machbarschaft Borsig11 Freitags Online-Konzerte lokaler Musiker*innen von der Kleinen Bühne 103. Am 14. Mai 2021 ist die Anke Ames Gruppe zu Gast.

Die Dortmunder Nordstadt Session ist eine Institution für die freie Musikszene im Ruhrgebiet. Seit 2017 treffen sich Musiker*innen der Region Freitags im Borsigplatz-Quartier, um gemeinsam zu improvisieren. Die musikalische Mischung ist so bunt wie die Bevölkerung des Stadtteils, der seinen ganz eigenen Sound kreiert.

Online-Events können solche Zusammenkünfte nicht ersetzen, bei denen man sich gegenseitig inspiriert. Der Nordstadt Session Livestream, der jeden zweiten Freitag um 19 Uhr auf Facebook aus dem Chancen-Café 103 gesendet wird, kann aber einen Eindruck der musikalischen Vielfalt vermitteln, die einen besonderen Reichtum der Dortmunder Nordstadt darstellt und vielen bisher vielleicht nicht bekannt ist. Dank der Förderung durch Interkultur Ruhr (RVR) und das Kulturbüro Dortmund wurden bisher über 30 lokale Bands und Musiker*innen vorgestellt. Die Beiträge sind auch nachträglich abrufbar unter: www.facebook.com/watch/ChancenRaum103.

Livestream am 14.05.2021: Anke Ames Gruppe

Anke Ames (viola, dirigat)
Ludger Schmidt (cello, electronics)
Roland Borch (trombone)
Guido Schlösser (prepared organ)

Die Dortmunder Violinistin und Komponistin Anke Ames gehört zum harten Kern der Nordstadt Session und hat das Programm in der Vergangenheit mit improvisierter Neuer Musik in immer wieder anderen Konstellationen und verschiedenen Ensembles bereichert. Der Livestream am 14. Mai wird ein Abend mit kammermusikalisch freier Musik rund um Ankes Ames Komposition “Gaia”. www.ankeames.de

Die Nordstadt Sessions sind ein Projekt von Anup Khattri Chettri / Machbarschaft Borsig11 e.V. im Rahmen des Programms Namaste 103, mit freundlicher Unterstützung der Kulturmeile Nordstadt, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes NRW, von Interkultur Ruhr und vom Kulturbüro Dortmund, realisiert mit den Chancen der Bewohner des Borsigplatz-Quartiers. www.borsig11.de

Energie (Gaia). Zeichnung: Anke Ames
Autor:

Machbarschaft Borsig11 aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen