Schausteller legen drauf: Freizeitpark funDOmio verlängert in Dortmund
Brake Dance und Musikexpress drehen sich weiter

Einen Horror-Schock verspricht die Geisterbahn als eine von 30 Attraktionen im Freizeitpark, der in Dortmund bis zum 16. August verlängert.
3Bilder
  • Einen Horror-Schock verspricht die Geisterbahn als eine von 30 Attraktionen im Freizeitpark, der in Dortmund bis zum 16. August verlängert.
  • Foto: Holger Schmälzger
  • hochgeladen von Antje Geiß

Schon seit sechs Wochen prägen die Fahrgeschäfte des „FunDOmio“ Freizeitparks die sommerliche Skyline in Dortmund und sorgen für Freizeitvergnügen rund um die Westfalenhallen. Nun haben sich die Macher dazu entschlossen, um ein Wochenende zu verlängern.


Und so drehen sich Riesenrad, Break Dance und Musikexpress noch für drei weitere Tage von Freitag, 14. bis Sonntag 16. August wie gewohnt  von 11 bis 21 Uhr an der B1.  Auch die verschiedenen Ticket-Kategorien bleiben gleich und bieten vom Flanierticket
mit „Aufbuch-Option“ bis zum All-Inclusive Paket Angebote für jeden Besucher.

Auch nach den Ferien geöffnet

Damit können Familien rund um Dortmund auch nach den Sommerferien nochmal in den Genuss
von spritzigen Wildwasserfahrten und rasanten Kurvenfahrten in der Wilden Maus XXL kommen und die sommerlichen Tage im Schatten der rund 1.000 Palmen genießen. Weitere Infos und Tickets gibt es unterreizeitpark-dortmund.deFreizeitpark Dortmund.

Autor:

Antje Geiß aus Dortmund-City

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen