Wochenmarkt für Lanstrop? SPD will Wohn- und Lebensituation verbessern

Nach Aussagen des SPD-Ortsvereins Lanstrop hat es schon mehrere Gespräche mit Marktbeschickern gegeben, die eine reale Möglichkeit sehen, in Lanstrop einen Wochenmarkt abzuhalten.
Gedacht ist dabei an den Donnerstagnachmittag. „Die räumlichen und technischen Voraussetzungen sind auf der asphaltierten Fläche vor der Turnhalle vorhanden bzw. mit sehr geringem finanziellen Aufwand zu schaffen“, sagt der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Willi Most. Wenn das Tiefbauamt, das Liegenschaftsamt und das Schulverwaltungsamt mitziehen, dürfte der Maßnahmenrealisierung nichts im Wege stehen, meinen die Genossen.
Sollte das angrenzende Grundstück der ehemaligen Hauptschule mit Mietreiheneigenheimen oder altengerechten Wohnungen oder einer Mischung aus beiden Nutzungsmöglichkeit bebaut werden, so wäre die zur Zeit brachliegende Fläche sinnvoll genutzt. „Der ganze Bereich trüge damit zur Verbesserung des Erscheinungsbildes unseres Dorfes bei. Es wäre ein weiterer Schritt zur Optimierung der Wohn- und Lebensqualität“, so Most.
Nachdem in Lanstrop noch vor wenigen Jahren über die unzureichende Nahversorgung geklagt wurde, haben sich die dortigen Genossen gemeinsam mit den Mandatsträgern und dem Oberbürgermeister Ullrich Sierau ans Werk gemacht, um Abhilfe zu schaffen. Diese Mammutaufgabe wurde gestemmt und Lanstrop hat sich hervorragend weiterentwickelt.
Mit dem Markt würden sicherlich zusätzlich auch Menschen aus den umliegenden Ortschaften eine Versorgung mit Gütern des täglichen Bedarfs finden. „Unser Dorf würde von einem mit Angeboten des täglichen Lebens unterversorgten Bereich zu einem Magneten für auswärtige Menschen in diesem Segment werden. Wäre das denn nicht ganz große Klasse?“, fragt etwas überschwänglich Willi Most.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen