TuS Eving Lindenhorst
Erstes Meisterschaftsspiel auf neuem Kunstrasen

Immer eine besondere Atmosphäre: Fußball an der Probstheidastraße mit Blick auf den Förderturm
  • Immer eine besondere Atmosphäre: Fußball an der Probstheidastraße mit Blick auf den Förderturm
  • hochgeladen von Martina Seeliger

Am Sonntag ist es endlich soweit. Die erste Mannschaft des TuS Eving Lindenhorst trägt ihr erstes Meisterschaftsspiel auf dem neuen Kunstrasen aus. Gegner ist die Zweitvertretung des FC Roj. Am ersten Spieltag brachten die Grün-Weißen nach einem wechselhaften Spiel einen Punkt aus Derne mit nach hause. Zwar ging man mit einer 1:0 Führung aus der 14. Minuten durch Adama Coulibaly in die Halbzeitpause, aber nach zwei Toren in der 47. und 58. Minute für den SuS Derne musste man fast wieder zittern. In der 60. Minute erzielte abermals Adama Coulibaly den Ausgleich zum 2 : 2 Endstand.
Der Gegner des TuS Eving konnte am ersten Spieltag gegen den FC Brambauer den Ball gleich 12 mal im Netz unterbringen, was aber nach einem Spieltag noch nicht viel Aussagekraft hat.
Das Team von Trainer Mohamad Bakthiari hofft auf einen guten Start auf dem neuen Untergrund und möglichst viele Zuschauer.
Die zweite Mannschaft des TuS hat am Sonntag spielfrei in der Meisterschaft und tritt daher an gleicher Stelle in einem Freundschaftsspiel um 13 Uhr gegen SuS Derne III an.

Autor:

Martina Seeliger aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

17 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen