Junge Reiter vom RV Dortmund-Nordost groß in Fahrt

Viel Spaß hatten die jungen Reiter der Jugendabteilung des RV Dortmund-Nordost beim Ausflug zum Reiterhof Rohe nach Lathen.
5Bilder
  • Viel Spaß hatten die jungen Reiter der Jugendabteilung des RV Dortmund-Nordost beim Ausflug zum Reiterhof Rohe nach Lathen.
  • hochgeladen von Holger Drechsel

Nachwuchs des Reitvereins Dortmund-Nordost auf Ausflug nach Lathen

Eine ganze Reihe unvergesslicher Erlebnisse bot der Ausflug der Jugendabteilung des RV Dortmund-Nordost zum Reiterhof Rohe nach Lathen. Insgesamt waren 16 Kinder und zwei Jugendwarte vom 20. bis 22. Mai mit auf der Tour, die Sidney Beyer und Daniela Witte von der Jugendabteilung organisiert hatten. Alle hatten riesigen Spaß und lernten viel über den richtigen Umgang mit den Pferden. Die Reitlehrerinnen Jessica Lubinski, Marianne Bietz-Buchtzik, Petra Otten-Beyer und Nicole Germer-Werth staunten über die Fortschritte, die ihre Schützlinge auf dieser schönen Tour gemacht hatten. Begeistert war auch die Geschäftsführerin des Reiterhofes, Heike Rohe, die mit Respekt vermerkte, „wie gut die kleinen Reiterinnen schon reiten können. Eine tolle Truppe“, sagte sie.

Wer sich fürs Reiten beim RV Dortmund-Nordost interessiert, ist herzlich willkommen, sich vor Ort in Grevel zu informieren.

Info: www.reiterverein-dortmund-nordost.de

Autor:

Holger Drechsel aus Dortmund-Nord

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.