115 müssen gehen // Van Netten soll sich gesund schrumpfen

Süßwaren produziert das insolvente Unternehmen Van Netten im Gewerbegebiet Brackel-Nord.
  • Süßwaren produziert das insolvente Unternehmen Van Netten im Gewerbegebiet Brackel-Nord.
  • Foto: I.Friedrich_pixelio.de // www.pixelio.de
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Keine frohe Botschaft kurz vorm Fest für die 250 Beschäftigten des insolventen Süßwarenherstellers Van Netten im Gewerbegebiet Brackel-Nord. Laut Ankündigung des Insolvenzverwalters Dr. Paul Fink auf einer Betriebsversammlung werden 115 Arbeitsplätze abgebaut.

Ab Januar, ergänzte Fink, werde sich die Süßwarenproduktion auf ein ausgewähltes Produktsortiment konzentrieren, das sich an Stammkunden Van Nettens orientieren soll. Zuletzt wenig ertragreiche Produktionseinheiten sollen stillgelegt werden.

Ziel ist laut Geschäftsführer Friedrich-Wilhelm Goebel der Standort-Erhalt und Ausbau.

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.