Handwerker werden dringend gesucht: Viele Plätze bei Qualifizierung frei

Helmut Klasen von der Kreishandwerkerschaft.
  • Helmut Klasen von der Kreishandwerkerschaft.
  • Foto: Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen
  • hochgeladen von Tobias Weskamp

Trotz einer anhaltend hohen Arbeitslosigkeit in der Region Dortmund mit rund 38.000 Arbeitslosen sind in zahlreichen attraktiven Qualifizierungsmaßnahmen des Handwerks noch viele Plätze frei. Die Gründe dafür sind laut Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen im Wesentlichen unbekannt.

„Wir haben noch 60 freie Plätze bei Umschulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen. Trotz intensiver Bemühungen des Jobcenters, der Agentur für Arbeit und von unserer Seite finden sich nicht genug Teilnehmer“, berichtet Helmut Klasen als stellvertretender Hauptgeschäftsführer der Kreishandwerkerschaft Dortmund und Lünen.

„Fachkräfte für Küchen-, Möbel- und Umzugsservice werden händeringend gesucht. Aber wir haben für das zweistufige Qualifizierungsprogramm nur drei Bewerber“, beschreibt er.
„Ganze zwei Interessenten gibt es für die Umschulung zum Gebäudereiniger. Auch für eine Anpassungs-Qualifizierung im Bereich Kälte-Klimatechnik mangelt es an Bewerbern. Dabei gibt es da eine fast 100-prozentige Jobgarantie“, wundert sich Klasen.

Die Probleme der Besetzung von Qualifizierungsangeboten kann Christian Scherney vom Jobcenter Dortmund bestätigen. Ein möglicher Grund sei, dass es vielen Jobcenter-Kunden an der nötigen Grund-Qualifizierung fehle oder aber vermeintlich ungünstige Arbeitsbedingungen abschrecken.
Interessenten im Leistungsbezug durch das Jobcenter bzw. der Agentur für Arbeit für eine handwerkliche oder industrielle Ausbildungen in den Bereichen Bau, Elektro, Friseur, Gebäudereiniger, Kältetechnik, Maler, Metall, Sanitär-Heizung-Klima und Tischlerei können sich beim Bildungszentrum des Handwerk unter Tel. 0231/5177200 für eine unverbindliche Information melden.

Autor:

Tobias Weskamp aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen