Jahreshauptversammlung unter freiem Himmel nachgeholt
Nach der Corona-Pause tut sich wieder etwas beim TC Brackel

Im Bild auf der Jahreshauptversammlung des TC Brackel auf der Terrasse auf dem Vereinsgelände an der Oberste-Wilms-Straße 8 (v.l.n.r.): Kassenwart Helmut Regulin, 1. Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt, Jugendwartin und Trainerin Petra Steinhoff, stellvertretender Jugendwart Fabian Pommer, 2. Vorsitzender Dr. Werner Weinhold, Geschäftsführerin Beate Klaczynski und Sportwart Sven Holzhauer.
  • Im Bild auf der Jahreshauptversammlung des TC Brackel auf der Terrasse auf dem Vereinsgelände an der Oberste-Wilms-Straße 8 (v.l.n.r.): Kassenwart Helmut Regulin, 1. Vorsitzender Karl-Friedrich Coerdt, Jugendwartin und Trainerin Petra Steinhoff, stellvertretender Jugendwart Fabian Pommer, 2. Vorsitzender Dr. Werner Weinhold, Geschäftsführerin Beate Klaczynski und Sportwart Sven Holzhauer.
  • Foto: TC Brackel
  • hochgeladen von Ralf K. Braun

Nach langer Corona-Pause tut sich wieder etwas beim Tennisclub (TC) Brackel: Am 30. Juni fand die Jahreshauptversammlung (JHV) statt.

Nachdem die ursprünglich für Anfang April geplante Versammlung Corona-bedingt hatte ausfallen müssen, eröffnete der 1. TC-Vorsitzende Karl-Friedrich Coerdt vor 55 Mitgliedern auf der vereinseigenen Terrasse die diesjährige JHV - unter Einhaltung der gegebenen Sicherheitsmaßnahmen.

Zur Einführung blickte Coerdt auf die letzte Saison zurück: Ein Highlight war unzweifelhaft das große Jubiläums-Sommerfest mit der "Wohnzimmerband" anlässlich des 40-jährigen Bestehens des TC Brackel. Auch der Neujahrsempfang hat sich als fester Bestandteil im Terminkalender etabliert.

Zu Beginn der diesjährigen Außensaison seien die neun Sandplätze bereits Ende März spielbereit gewesen, doch Corona machte dem Spielbetrieb einen Strich durch die Rechnung. Nach Lockerung des Lockdowns konnte dann jedoch - mit Einschränkungen - ab dem 3. Mai der Spielbetrieb aufgenommen werden. Die Vereinsgastronomie  „Grand Slam“ eröffnete dann am 17. Mai mit den für die Gastroszene gegebenen Auflagen. Seit dem 6. Juni ist nun auch das Duschen - ebenfalls mit Einschränkungen - wieder möglich.

Über die finanzielle Situation berichtete Kassenwart Helmut Regulin. Dank des solide geführten Vereinshaushalts seien Überschüsse erwirtschaftet worden, so dass keine Unterstützung beantragt werden musste. Erfreulicherweise sei im Sommer 2020 die Halle gut mit Einzelstunden gebucht, was sicherlich auch auf die Auswirkung von Corona zurück zu führen sei. Aktuell verzeichnet der Verein 350 Mitglieder, davon 111 Jugendliche.

Sportwart Sven Holzhauer wies darauf hin, dass der TC Brackel im Meisterschaftsbetrieb in der vergangenen Saison gut vertreten war. So nahmen 28 Mannschaften am Wettbewerb teil. Erfolge konnten hierbei die 2. Damenmannschaft mit dem Aufstieg in die Kreisliga, die 2. Herrenmannschaft mit dem Aufstieg in die Bezirksliga sowie bei den Jugendlichen die U15 (Aufstieg in die Bezirksliga) und die U18 (Aufstieg in die Ruhr-Lippe Liga) vermelden.

Großen Zuspruch fanden die zwei Feriencamps unter der Führung von Martin Möller.

Bei den Stadtmeisterschaften 2019 konnten die Brackeler in zwei Disziplinen glänzen: Im Doppel Ü30 wurden Katharina Thomas und Pia Wuthold Stadtmeisterinnen. Im Mixed konnten Katharina Thomas und Sven Holzhauer die Stadtmeisterschaft gewinnen. In der Winterrunde starteten sechs Mannschaften für den TC Brackel. Die 1. Damenmannschaft schaffte den Aufstieg in die Ruhr-Lippe Liga und die 2. Damenmannschaft stieg in die Bezirksliga auf.

Die Kassenprüfung durch Margret Deventer und Andrea Kowitz ergab keine Beanstandung; somit konnte der Vorstand entlastet werden. Im nächsten Jahr wird Undine Bokermann anstelle von Andrea Kowitz prüfen.

Zur Neuwahl standen 2. Vorsitzender Dr. Werner Weinhold, Geschäftsführerin Beate Klaczynski und Sportwart Sven Holzhauer an. Alle drei wurden einstimmig wiedergewählt.

Für die anstehende Saison bleiben die Beiträge stabil. Der Haushaltsplan 2020 wurde ohne Gegenstimme abgesegnet. Unter dem Punkt „Verschiedenes“ gab es noch eine lebhafte Diskussion über die Platzbelegung.

Homepage: www.tc-brackel.de

Autor:

Ralf K. Braun aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

13 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen