Jahresabschluss
Asselner AWO-Skat-Treff verabschiedet Herbert Zimmermann

Herbert Zimmermann wurde nach 23jähriger Leitung vom AWO-Skat-Treff verabschiedet
5Bilder
  • Herbert Zimmermann wurde nach 23jähriger Leitung vom AWO-Skat-Treff verabschiedet
  • hochgeladen von Norbert Roggenbach

23 Jahre lang hat Herbert Zimmermann den Skat-Treff der AWO im Asselner Marie-Juchacz-Haus geleitet. Nun muss er sich aus gesundheitlichen Gründen leider von seiner Führungsposition zurückziehen. Günter Jendreiek wird seine Aufgaben übernehmen. Und damit die ganze Arbeit künftig nicht wieder nur auf 2 Schultern lasten muss, wird sich auch Heidi Tauert aktiv einbringen als Kassiererin und Mitgliederbetreuerin.

Zum Abschluss seiner Leitungs-Tätigkeit hatte Herbert Zimmermann noch einmal alle Mitglieder des Skat-Treffs am Donnerstag, 12.12.2019, zur traditionellen Jahresabschlussfeier mit Ehrung der Jahresbesten eingeladen.

Jahressieger mit 39.045 Punkten wurde Roger Massmann. Ihm folgten auf Platz 2 Herbert Zimmermann mit 33.4756 Punkten und auf Platz 3 Uwe Großmann mit 33.080 Punkten.

Die höchste Punktzahl erreichte Heiko Bachtenkirch mit 2.027 Punkten. Die niedrigste Punktzahl mit -83 musste Roswitha Görlich hinnehmen.

Alle Vereinsmitglieder erhielten als Dankeschön einen Pokal bzw. eine Medaille sowie kleine Präsente.

AWO Küchen-Chef Giovanni hatte für diesen Abend extra ein italienisches Menü gekocht.

Der AWO-Skattreff trifft sich ganzjährig immer donnerstags um 17.30 Uhr im Asselner Marie-Juchacz-Haus, Flegelstr. 42. Neben den regelmäßigen Skat-Abenden werden im Frühjahr und Herbst auch noch offene Skat-Turniere organisiert.

Der AWO Skat-Treff ist öffentlich, ohne Vereinspflichten und für alle Geschlechter und Generationen offen.

Autor:

Norbert Roggenbach aus Dortmund-Ost

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.