Düsseldorf:
Der Sommer kommt – doch zwei Freibäder schließen

3Bilder

Endlich, nach zwei verregneten Sommermonaten wird es auch in Düsseldorf richtig warm; Spitzenwerte bis 29 Grad sind vorhergesagt.

„Doch irgendjemand müsste es noch der Stadt Düsseldorf mitteilen. Denn die haben beschlossen, mit den ersten heißen Tagen des Jahres die Freibäder zu schließen.“ verwundert sich Torsten Lemmer, Ratsherr und Geschäftsführer der Ratsgruppe Tierschutz / FREIE WÄHLER.

„Es klingt paradox, doch es ist wahr. Man hat es versäumt, rechtzeitig für Personal zu sorgen, die den Freibadbetrieb aufrecht erhalten können.

Fast zynisch formuliert es die Bädergesellschaft auf ihrer Homepage wie folgt: „Das Freibad Allwetterbad geht in die Verlängerung“. Nette Umschreibung für die angekündigte Schließung der übrigen Freibäder.

Schade. Die Menschen hätten sich nach den harten Corona-Einschränkungen sicher noch einige Sommertage in den Freibädern gewünscht.

Hatte der neue Geschäftsführer der Bädergesellschaft, Christoph Schlupkothen, letztes Jahr noch mit unfreiwilligen Bad-Schließungen zu kämpfen, so macht er 2021 bei der erstbesten Gelegenheit die Freibäder freiwillig zu. Gerade vor einer Bundestagswahl dürfte dieses Verhalten zudem für Frust bei den Wähler und Wählerinnen sorgen!“

Fotos: pixabay



Autor:

Alexander Führer (Tierschutz) aus Düsseldorf

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen