Eine Cubus-Ausstellung

Evangelos Koukouwitakis und Günter Thorn stellen vom 20.3 bis 1.5.2011 zu den gewohnten Öffnungszeiten in der Cubus Kunsthalle, Friedrich-Wilhelm-Straße 64 in der Duisburger Innenstadt aus.

"Evangelos Koukouwitakis betreibt sein Atelier im städtischen Atelierhaus auf der Goldstraße in der Duisburger Innenstadt und hat sich mittels zahlreicher Aktionen und als Ausstellungsorganisator in unserer Stadt einen Namen gemacht. Außer den bekannten Beteiligungen (IG Ausstellung, Kunstmarkt etc.) blieb bisher ein umfassender Überlick über sein künstlerisches Schaffen leider aus. Dies ist der Grund, weshalb die cubus kunsthalle dem Künstler eine Werkschau widmet," berichtet die Einladung.

Koukouwitakis kam in Griechenland zur Welt. Er wurde 1956 in der Hafenstadt Piräus geboren. 1978 bis 1981 studierte er an der Duisburger Uni. 1982 gründete er das Atelier am Springwall mit.

"Günter Thorn lebt seit einige Monaten in unserer Stadt und betreibt sein neues Atelier auf dem Gelände der alten Post. Die cubus kunsthalle möchte mit der Ausstellung das Werk des neu zugezogenen Künstlers, der bereits im Jahr 1981 erster Preisträger des August Seeling - Förderpreises des Wilhelm Lehmbruck Museums war, einem breiten lokalen und regionalen Publikum vorstellen," führt ihn die Einladung zur Ausstellungseröffnung ein.

Thorn erblickte 1954 in Köln das Licht der Welt. 1977 bis 1982 studierte er an der Kunstakademie Düsseldorf. Dort hatte er auch 1986 - 1988 einen Lehrauftrag für Bildhauerei. Außerdem kann er auf verschiedene Stipendien, Ausstellungen und Förderpreise zurückblicken.

In der Ausstellung bekommt der Besucher sehr moderne Kunst zu sehen, zu der man schon einen Bezug haben muß. Cubus stellt Fotographie, Malerei und Rauminstallationen aus Glas aus. Wer sich nicht für Kunst interessiert, bei dem kommt leicht die Frage auf, wo man diese Kunst denn einordnen soll. Die ausgestellte Kunst ist nichts, was man sich gerne ins Wohnzimmer hängt.

Autor:

Andreas Rüdig aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.