Das Tier der Woche
Bugs Bunny kann ein "Giftzwerg" sein

2Bilder

Mit Fundtier Bugs Bunny ist wieder einmal ein Herausforderung an erfahrene Katzenfreunde ins Tierheim Duisburg eingezogen.

Der hübsche Kater ist geschätzt etwa ein Jahr alt. Eigentlich verhält er sich aufgeschlossen und interessiert an Menschen. Versucht man aber ihn anzufassen, verwandelt er sich in einen kleinen Giftzwerg, wird wild, geht auf Abwehr und schnappt gleich zu. Hier sind auf jeden Fall Menschen mit ausreichender Katzenerfahrung gefragt. Ob er sich zur Zweitkatze eignet, konnte das Tierheim noch nicht feststellen, da er erst kurze Zeit im Katzenhaus ist. Hier hält er sich vorwiegend im Außenbereich auf, deshalb wird davon ausgegangen, dass er nach der nötigen Eingewöhnungszeit im neuen Zuhause Freigang braucht. Das Tierheim möchte ihn in einen kinderlosen Haushalt vermitteln.

Kontakt:
Tierheim Duisburg, Lehmstraße 12 in 47059 Duisburg-Neuenkamp, Tel. 0203/9355090, E-Mail: info@duisburger-tierheim.de.
Öffnungszeiten
• Di., Mi. und Fr.: 15 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 15 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: geschlossen (auch feiertags)
Telefonische Erreichbarkeit
• Di., Mi. und Fr.: 12 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 12 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: 12 bis 17 Uhr

Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen