Das Tier der Woche
Ein echter Macho

Für Rottweiler Macho sucht das Tierheim Duisburg weiterhin ein neues Zuhause.
2Bilder
  • Für Rottweiler Macho sucht das Tierheim Duisburg weiterhin ein neues Zuhause.
  • Foto: Tierheim Duisburg
  • hochgeladen von Sabine Justen

Rottweiler Macho wurde im Tierheim Duisburg abgegeben, weil sein Besitzer eine artgerechte Unterbringung nicht mehr gewährleisten konnte. Durch seine imposante Statur ist Macho ein richtiger Blickfang, zudem geht er offen und freundlich auf die Menschen zu. Es könnte ja sein, dass es eine Extraportion Streicheleinheiten gibt.

Beim Spaziergang weiß er seine Größe und sein Gewicht zu seinen Gunsten einzusetzen. Hier muss definitiv daran gearbeitet werden. Leider hat Macho auch ein Manko. Bei Manipulationen am Körper (zum Beispiel Anfassen der Pfote oder tierärztliche Behandlungen) macht er deutlich, was ihm passt und was nicht. Und das notfalls auch mit seinen 42 schlagkräftigen Argumenten. Das Tierheim sucht für Macho Rasse-Kenner mit ebenerdigem Zuhause. Ein Garten wäre natürlich ideal. Zu Kindern oder Kleintieren wird Macho nicht vermittelt.

Wer sich dieses Tier interessiert, sendet an das Tierheim Duisburg per ausreichend frankierter Post oder E-Mail einen ausgefüllten Interessenten-Fragebogen, der auf der Homepage www.duisburger-tierheim.de als Download bereitsteht. Danach nimmt das Tierheim Kontakt auf, um den weiteren Ablauf zu besprechen.

Kontakt: 
Städtisches Tierheim Duisburg,
Lehmstraße 12 in Neuenkamp,
www.duisburger-tierheim.de,
E-Mail: info@duisburger-tierheim.de

Für Rottweiler Macho sucht das Tierheim Duisburg weiterhin ein neues Zuhause.
Autor:

Lokalkompass Duisburg aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

28 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen