Das Tier der Woche
Fabienne muss Vertrauen aufbauen

Die kleine Fabienne
2Bilder
  • Die kleine Fabienne
  • Foto: Tierheim Duisburg
  • hochgeladen von Sabine Justen

Noch schnell gestresst, wenn sie bedrängt wird, ist Fundkatze Fabienne, die seit Mitte Oktober im Tierheim Duisburg auf ein neues Zuhause hofft.

Hat sie nicht die Möglichkeit auszuweichen, kann sie auch zuhauen. Fabienne wird etwa ein halbes Jahr alt sein, also jung genug, um schnell zu lernen, dass Menschen nichts Bedrohliches an sich haben. Interessierte sollten ihr ausreichend Zeit geben, damit sie Vertrauen aufbauen kann. Sicher wird sie in häuslicher Umgebung, bei häufiger Ansprache, Spielangeboten und Leckerchen schnell zutraulicher. Eine Vergesellschaftung mit einem netten Stubentiger sollte ausprobiert werden. Das Tierheim möchte sie gerne in einen ruhigen, stressfreien Haushalt vermitteln. Wahrscheinlich wird sie mit Wohnungshaltung zufrieden sein, gerne mit ausbruchsicherem Balkon.

Kontakt:
Tierheim Duisburg, Lehmstraße 12 in 47059 Duisburg-Neuenkamp, Tel. 0203/9355090, E-Mail: info@duisburger-tierheim.de

Öffnungszeiten: 
• Di., Mi. und Fr.: 15 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 15 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: geschlossen (auch feiertags)
Telefonische Erreichbarkeit
• Di., Mi. und Fr.: 12 bis 18 Uhr
• Sa., So., Feiertage: 12 bis 17 Uhr
• Mo. und Do.: 12 bis 17 Uhr

Die kleine Fabienne
Autor:

Sabine Justen aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.