Lichterfest der Bürgerinitiative Zinkhüttenplatz

3Bilder

Pressemitteilung der Bürgerinitiative Zinkhüttenplatz 04.10.2012
Lichterfest in der Zinkhüttensiedlung
Am Sonntag, den 7.10.2012 ab 18.00 Uhr lädt die Bürgerinitiative Zinkhüttenplatz alle Mitstreiter und Mitstreiterinnen zum Lichterfest auf der großen Wiese am Zinkhüttenplatz ein.
„ Wir wollen Licht in den dunklen Herbst bringen und wieder ein solidarisches Zeichen setzen“, Horst Niewrzol , Helga Vocke, Sprecherin der Initiative ergänzt: „ Die neuerlichen Zählungen in der Siedlung haben einen Leerstand von 208 Wohnungen ergeben. Wir sind deutlich weniger geworden, viele von uns haben dem großen Druck der seit Monaten auf uns lastet einfach nicht mehr Stand gehalten und müssen nun mit z.T. schwerem Herzen in anderen Wohnungen zurechtkommen. Aus diesem Anlass werden wir in der Siedlung 200 Lichter anzünden, wir verstehen uns nach wie vor als solidarische Gemeinschaft.“
Helmut Mattern, ebenfalls Sprecher : „ Angesichts der immer mehr bröckelnden FOC Pläne und der nicht zu klärenden Fragen ist es nahezu zynisch, dass die Verantwortlichen offenbar hartnäckig an den Plänen festhalten. Eine riesige Luftblase, die für so viel Kummer und Druck gesorgt hat, welcher letztlich zu Lasten unserer Lebensqualität gegangen ist. Unser Vertrauen an die hiesige Politik hat schweren Schaden genommen aber unser Kampfgeist ist ungebrochen. Wir freuen uns auf ein bisschen Licht und viele Gäste am kommenden Sonntag.“
Für warme Getränke Glühwein , Kaffee und Tee wird gesorgt!
Helmut Mattern
Pressesprecher BI Zinkhüttenplatz

Autor:

Helmut Mattern aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.