Volksbank Rhein-Ruhr eröffnete nun offiziell Geschäftsstelle am Sittardsberg

Die kürzlich von der Finanzzeitschrift FOCUS Money in einem Test als „Beste Bank“ (Privatkundenberatung) ausgezeichnete Volksbank Rhein-Ruhr hat ihre neuen Geschäftsräume im Gesundheitszentrum Sittardsberg jetzt mit einem kleinen Festakt offiziell eröffnet.

Rund 60 Kunden und Mitglieder waren zu diesem Festakt gekommen, darunter auch Bezirksamtsleiter Friedhelm Klein und der stellvertretende Bezirksbürgermeister Hermann Diether Kunze.

Schon länger hatte man nach einem neuen Standort im Duisburger Süden gesucht. Vorstandsmitglied Thomas Diederichs erklärte: „Als sich die Gelegenheit bot, im neuen Gesundheitszentrum am Sittardsberg Geschäftsräume anzumieten, haben wir zugegriffen.

Und schon die ersten Wochen im Gesundheitszentrum zeigen, dass hier viele Menschen zusammenkommen und das schließt Wartezeiten natürlich nicht aus. Hier bietet sich uns auch die Möglichkeit zur direkten Ansprache der Besucher.“

Mit der Eröffnung der neuen Filiale im Duisburger Süden ist, so Diederichs, auch eine Standortbereinigung einhergegangen. Die Geschäftsstellen in Großenbaum und Huckingen sind seit dem 27. September nicht mehr geöffnet.

Diederichs weiter: „Wir haben hier am Sittardsberg einen verkehrsgünstigen Standort gefunden, der mit PKW, Bus und Bahn optimal erreichbar ist! Bereits im letzten Jahr haben wir unsere Mitglieder und Kunden ausführlich über unser Vorhaben informiert, die Verlegung der Geschäftsstellen in Großenbaum und Huckingen begründet und eine breite Akzeptanz erfahren.“

Die neue Volksbank Geschäftsstelle präsentiert sich auf 420 Quadratmetern zeitgemäß, ist sie doch nach neuesten Erkenntnissen im Hinblick auf Organisation und Technik eingerichtet. Für das schnelle Bankgeschäft steht ein Servicebereich zur Verfügung, während insgesamt acht Beratungszimmer für ausreichend Diskretionsraum morgen.

lm SB-Bereich finden die Kunden und Besucher der Bankfiliale Geldautomaten für Ein- und Auszahlungen, Kontoauszugsdrucker und ein Überweisungsterminal.

Im Ruhebereich der Geschäftsstelle können es Kunden sich in einer Sitzgruppe bequem machen und die aktuellen Börseninformationen im Fernsehen verfolgen.

Diederichs: „Das Besondere an dieser Geschäftsstelle ist, dass wir sie nach dem Prinzip des „Offenen Konzeptes“ gestaltet haben. Das bedeutet, dass es während der Geschäftszeiten jederzeit möglich ist, von der Bank aus das Gesundheitszentrum oder auch die Bäckerei Bolten zu betreten und umgekehrt.

In den ersten Betriebswochen hat sich, so Diederichs, schon gezeigt, dass dieses Konzept von den Mitgliedern und Kunden der Bank und den Besuchern des neuen Gesundheitszentrums positiv aufgenommen wird.

Der stellvertretender Bezirksbürgermeister des Duisburger Südens Diether Kunze erklärte in seinem Grußwort, dass der Standort Sittardsberg durch die modern und großzügig gestaltete neue Geschäftsstelle der Volksbank Rhein-Ruhr aufgewertet wird.

„Ich freue mich, daß die Volksbank ihren Kunden nach wie vor eine ortsnahe Versorgung bietet. Der Sittardsberg stellt mittlerweile das zentrale Dienstleistungszentrum im Duisburger Süden dar und ich wünsche der Volksbank Rhein-Ruhr und ihren Mitarbeitern eine erfolgreiche Zukunft an diesem Standort!“

Geleitet wird die neue Filiale von Björn Kempen (34). Zuvor war er bereits Filialleiter in Ruhrort. Er freut sich auf seine Arbeit im neuen Team und in den neuen Räumen am Sittardsberg, frei nach dem Motto der Bank: „Wir machen den Weg frei!“

Und dann erfolgte noch der Besuch der „Kunden von Morgen“. Einige Buchholzer Kinder, die vom St. Martinszug kommend der neuen Filiale direkt einen Besuch abstatteten wurden vom neuen Filialleiter empfangen und es gab auch für das Singen des St. Martin Liedes etwas in die Tüten.

LOKALKOMPASS Bürgerreporter Detlef Schmidt hat wieder eine Fotostrecke der Eröffnungsveranstaltung eingestellt:

http://www.lokalkompass.de/duisburg/ratgeber/fotostrecke-q-offizielle-eroeffnungsfeier-der-volksbank-rhein-ruhr-in-duisburg-buchholzq-d25152.html

Autor:

Harald Molder aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.