Selmer Korfballer beim 24h-Rennen in Duisburg - „Ruhrpott-Cowboys“ starten beim größten Nonstop-MTB-Rennen in Europa

Die „Ruhrpott-Cowboys“ Rüdiger Dülfer, Guido Speer, Torsten Ganglau, Dietmar von Bargen (v.l.)
  • Die „Ruhrpott-Cowboys“ Rüdiger Dülfer, Guido Speer, Torsten Ganglau, Dietmar von Bargen (v.l.)
  • hochgeladen von Michael Michalski

Am 04. und 05. August findet im Landschaftspark Duisburg Europas größtes Mountain-Bike-Rennen statt. Die Selmer Korfballer Rüdiger Dülfer und Torsten Ganglau haben sich in vielen Trainingsstunden auf das Rennen vorbereitet. Unter dem Teamnamen „Ruhrpott-Cowboys“ bestreiten sie das 24h-Rennen und haben sich hierfür mit Dietmar von Bargen und Guido Speer aus Selm verstärkt. Dietmar von Bargen und Torsten Ganglau absolvierten vor kurzem als Vorbereitung auf das Nonstop-Rennen einen Alpen-Cross-Wettbewerb in Tirol. Nun versuchen sie als Vierer-Team eine gute Platzierung bei Europas größtem Mountainbike-Rennen zu erreichen.

Das Rennen wird von den Stadtwerken Duisburg ausgerichtet und startet am 04. August um 13:00 Uhr auf einem 8,5 km langen Rundkurs im Landschaftspark Nord, einem zum Industriedenkmal umgebauten Hüttenwerk. Am 05. August um 13:00 Uhr endet das 24h-Rennen und Sieger ist das Team mit den meisten gefahrenen Kilometern bzw. Runden. Weitere Informationen zum Wettbewerb stehen im Internet unter www.24h-duisburg.de.

Autor:

Michael Michalski aus Selm

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen