Wasser
Wo kommt unser Wasser eigentlich her?

28Bilder

Wo kommt unser Wasser eigentlich her?

Diese Frage stellte sich der VdK OV Duisburg – Walsum
Um festzustellen wo unser Wasser in Duisburg tatsächlich herkommt, und wie es früher und heute gefördert wird begab sich der OV Duisburg – Walsum am 13.05.2019 zum Wasserwerk Wittlaer – Bockum. Begrüßt wurden die wissbegierigen Wasserinteressierten vom Mitarbeiter der Stadtwerke Duisburg Herrn Andreas Kamps auf dem Gelände in Bockum. Als erstes wurde das alte Wasserwerk in Bockum besichtigt. Die drei alten aus dem Jahre 1912 stammenden Doppelhubpumpen mit einer Leistung von je 500 PS und einer Pumpleistung von 440-500 Liter Wasser bei nur einer Schwungradumdrehung und einem Gewicht von 10 Tonnen waren sehr beeindruckend. Betrieben wurden diese großen Pumpen damals mit Dampf der im eigenen Kesselhaus erzeugt wurde. Durch die gute fachliche und kompetente Aufklärung war jeder in der Lage die Funktion dieser großen Maschinen zu verstehen. Mit dem Bus ging es dann weiter zum Wasserwerk Wittlaer. Mit einer Powerpoint Präsentation und einem Film über die heutige Lage der Brunnen entlang des Rheins ging es weiter. Die Reservebecken auf dem Kaiserberg und dem Försterberg , die für genug Druck bei Tag und Nacht und für ausreichend Wasser sorgen, den unterirdisch verlaufenden Rohren von einem und eineinhalb Metern Durchmesser die bis nach Duisburg zu den dortigen Verteilern verlaufen und uns immer mit frischen Wasser versorgen wurden darin schematisch dargestellt. Der VdK Duisburg – Walsum hat seinen interessierten Mitgliedern mal wieder gezeigt, dass er seine Aufgabe ernst nimmt zu informieren und zu erklären, wenn es um ein wichtiges Gut wie unser Wasser geht. Eine Veranstaltung mit viel Input und Qualität.
Herbert Ringling

Beisitzer für kommunale Sozialpolitik und Presse
Sozialverband VdK Nordrhein-Westfalen e.V.
Ortsverband Duisburg Walsum Tel.: (0203)8605682
E-Mail: h.ringling@googlemail.com
Internet::http://www.vdk.de/kv-am-niederrhein/ID153931
Landesverbandsvorsitzender: Horst Vöge
Amtsgericht Düsseldorf – VR 3923

Autor:

Herbert Ringling aus Duisburg

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen