Im TAUSENDFENSTERHAUS

Anzeige
die Sonne , mit ihrer ganzen Kraft scheint durchs Glasdach
Duisburg: TAUSENDFENSTERHAUS | In der bekannten Augenklinik in Duisburg

dem Tausendfensterhaus



https://www.google.com/search?client=firefox-b&tbm...

hat man als Begleitperson eines Patienten viel Zeit !
Wartezeiten von bis zu 4-5 Stunden trotz Termin sind die Regel.


Dafür wird einem auch oft geholfen.
Das zeigte das Ergebnis aus der Vergangenheit !
In letzter Minute vor der Erblindung noch das (ein) Augenlicht gerettet !

Was aber nicht heißen soll, dass das Auge für alle Zeiten geheilt bleibt,
bleiben muss .
Nach 10 Jahren der OP hatte sich das kranke Auge wieder verschlechtert.

Aber hier hat man , auf Grund der medizinischen Erfahrung , die Chance :
wieder eine Verbesserung zu erzielen.

Gut, dass die medizinische OP-Technik
auch am Auge immer weiter voran schreitet .

Was man vor 10 Jahren noch mit:
mehr geht nicht, kann man nicht mehr usw. noch bezeichnete
ist Heute schon wieder überholt.

Nun soll wieder eine OP helfen, zumindest eine etwas Verbesserung
des -Seh-Problems zu korrigieren.

Man verpricht sich ca. 50% Verbesserung des Problems zu beheben.
Das ist für betroffenen Patienten in diesem Fall schon eine Menge,
was die Lebensqualtität wiederum verbessert !

Patienten so bekam man mit ,reisten z.B. von Paderborn oder Hessenland an.

Begleitperson hat also viel Zeit die Innen-Gestaltung,
u.a. nicht begehbaren Palmen-" Innenhof " , zu bestaunen !

Auszug aus Wikipedia:
Das Haus Ruhrort, im Volksmund
Tausendfensterhaus genannt, wurde ab 1922 als Verwaltungsgebäude für
das Montan-Unternehmen Rheinische Stahlwerke in Duisburg-Ruhrort, Ruhrorter Straße 187, auf dem zugeschütteten Teil des Werfthafens gebaut.
Die gleichförmigen Fensterreihen gaben dem Haus seinen Spitznamen,
tatsächlich hat es insgesamt 510 Fenster. #

Es gibt im web eine Riesenauswahl an Fotos ;
einschl. spez. Nacht-Iluminierungen ;






1
1
1
1
1
2
1
1
2
1
1
1
1
1
1
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
164.648
Armin Mesenhol aus Kamp-Lintfort | 12.07.2018 | 09:19  
14.721
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 12.07.2018 | 09:27  
12.857
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 12.07.2018 | 11:03  
14.082
Anja Schmitz aus Essen-Süd | 12.07.2018 | 21:13  
4.121
Peter van Rens aus Oberhausen | 12.07.2018 | 21:52  
14.721
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 12.07.2018 | 22:06  
4.121
Peter van Rens aus Oberhausen | 12.07.2018 | 22:57  
205
Peter Appel aus Gladbeck | 12.07.2018 | 23:02  
14.721
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 13.07.2018 | 12:57  
35.008
Jürgen Daum aus Duisburg | 13.07.2018 | 12:58  
14.721
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 13.07.2018 | 13:06  
4.121
Peter van Rens aus Oberhausen | 13.07.2018 | 13:17  
35.008
Jürgen Daum aus Duisburg | 16.07.2018 | 20:25  
14.721
Wolfgang Kill aus Gladbeck | 16.07.2018 | 20:30  
35.008
Jürgen Daum aus Duisburg | 16.07.2018 | 20:44  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.