Kult(ur) im Fort Kiekenberg: Krimilesung mit Daniel Raifura am 7. März
Geht das Morden in Frintrop jetzt weiter?

Daniel Raifura liest am Samstag, 7. März, im "Fort Kiekenberg" in Frintrop. Ab 19 Uhr wird's dort richtig spannend.
  • Daniel Raifura liest am Samstag, 7. März, im "Fort Kiekenberg" in Frintrop. Ab 19 Uhr wird's dort richtig spannend.
  • Foto: Debus-Gohl (Archiv)
  • hochgeladen von Christa Herlinger

Ohne Mord und Totschlag geht es in seinem Leben schon lange nicht mehr. 2010 erschien Daniel Raifuras erster Kriminalroman "Und nachts kommen die Schatten". Seit dem kann der Borbecker nicht mehr ohne, ohne Nervenkitzel, spannende Plots und mörderische Geschichten. Am Samstag, 7. März, wird er seine Zuhörer mitnehmen, auf eine Mördersuche, die die Essener Kommissare Driessler und Jäger vor eine heftige Herausforderung stellt.

2012 ist sein Thriller "Seelenstille - Das Haus der Ratten" erschienen. Keine leichte Kost. Ein ermordeter Priester. Ein erschlagener Rentner. Eine fast zu Tode geprügelte Frau und eine nicht zu identifizierende Leiche bereiten der Essener Mordkommission Kopfzerbrechen. Denn ein Zusammenhang zwischen den Taten lässt sich zunächst nicht erkennen. Ob es weitere Opfer geben wird, erfahren Krimifans am Samstag, 7. März. Dann nämlich liest der Borbecker Autor im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe "Kult(ur)" in Kunstatelier Fort Kiekenbergin Frintrop. Los geht es um 19 Uhr, Einlass ist ab 18 Uhr. Der Eintritt ist frei, Anmeldungen unter Tel. 0173/9810004. cHER

Autor:

Christa Herlinger aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen