Löhrmann übernimmt Schirmherrschaft

Silvia Löhrmann ist Schirmherrin des Benefizkonzertes.
  • Silvia Löhrmann ist Schirmherrin des Benefizkonzertes.
  • Foto: Winkler
  • hochgeladen von Lokalkompass Borbeck

Natur und Affekt in der Musik des Barock sind das Thema eines Benefizkonzertes, das am Freitag, 6. Juli, um 19 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche, Stolbergstraße 54/Leimgardtsfeld stattfindet. Dorothee Oberlinger und Matthias Weilenmann spielen Barockflöte auf höchstem Niveau.
Für das Programm haben die beiden Künstler Werke von Giuseppe Giamberti, Jacob van Eyck, Michel Blavet und Georg Philipp Telemann ausgewählt. Anstelle eines Eintrittsgeldes erbittet die Gemeinde Spenden zugunsten der Initiative Pskow: In der russischen Stadt, die im Zweiten Weltkrieg unter verheerenden Zerstörungen durch die Deutsche Wehrmacht litt, hat die Evangelische Kirche im Rheinland ein Betreuungs- und Wohnprojekt für Menschen mit Behinderungen aufgebaut. Im vergangenen Jahr wurde dort eine beschützende Werkstatt für 250 Menschen eingerichtet. Nun soll ein Kleinbus angeschafft werden, um Beschäftigte zu ihrem neuen Arbeitsplatz zu fahren.
Schirmherrin des Konzertes ist Sylvia Löhrmann, Stellvertretende Ministerpräsidentin des Landes Nordrhein-Westfalen.

Autor:

Lokalkompass Borbeck aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen