Trotz allem: Frohe Ostern!
Kopf hoch in Corona-Zeiten

Ostern in Corona-Zeiten: Auch wenn das diesjährige Osterfest sicherlich ganz anders als geplant gefeiert wird, lassen Sie nicht den Kopf hängen und machen Sie das Beste daraus.
  • Ostern in Corona-Zeiten: Auch wenn das diesjährige Osterfest sicherlich ganz anders als geplant gefeiert wird, lassen Sie nicht den Kopf hängen und machen Sie das Beste daraus.
  • Foto: Andrea Becker
  • hochgeladen von Andrea Becker

Auch wenn das diesjährige Osterfest sicherlich ganz anders als geplant gefeiert wird, lassen Sie nicht den Kopf hängen und machen Sie das Beste daraus.

Wie sagte meine Großmutter stets: Immer wenn Du meinst, es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her, dass Du es noch einmal zwingst und von Sonnenschein und Freude singst.
In diesem Sinne: Frohe Ostern und lassen Sie den Osterhasen nicht im Stich, denn er hat sich beim Verstecken der Eier auch in diesem Jahr wieder viel Mühe gegeben ...

Autor:

Andrea Becker aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen